Sonntag, 13. September 2020

HERBSTLICH-DEFTIGES

Yessss!!

Dank eurer Hilfe hab ich es geschafft. Es lag am Browser. WĂ€r nur alles so einfach im Leben.....😅

Und wider Erwarten macht es Spass; die Auswahl an Schriften und Möglichkeiten ist z.B. viel grösser. Sorry, Google...!

 

So. Zum Üben gleich ein Rezept von Jamie Oliver, das wir heute Mittag ausprobiert haben und das ich euch empfehlen möchte. Was Lecker-Deftiges, gerade richtig fĂŒr die ersten Herbsttage. Und obwohl es heute noch richtig schön warm ist hat es uns prima geschmeckt! 

 

Also: 

Gebt ordentlich Olivenöl in eine Pfanne und zuppelt 3 Zweiglein Rosmarin da rein. Wenn die StĂŒckchen kross sind und duften holt ihr sie raus und legt sie zur Seite.

Dann schnibbelt ihr allerhand WurzelgemĂŒse (Karotten, RĂŒben, Sellerie, Petersilienwurzel....) und 2 Stangen Lauch in StĂŒcke und bratet sie in diesem Öl an. WĂŒrzen, Deckel drauf und schmurgeln lassen!

Unterdessen giesst ihr etwa 3 dl heisses Wasser in einen Mixer und weicht darin ein Beutelchen getrocknete Steinpilze ein. Dazu kommen anschliessend eine geschĂ€lte rote Zwiebel und etwa 3 Esslöffel Tomatenmark. Lasst das Maschinchen ordentlich rotieren bis die Zutaten eine homogene Masse bilden. Jamie hat noch Hefepaste reingetan; die gibts bei uns nicht, und ausserdem ist sie laut Jamie auch nicht zwingend notwendig. 

Mit dem Inhalt des Mixers löscht ihr nun das GemĂŒse ab und kippt noch eine Dose gekochte Linsen dazu. Weiterblubbern lassen, bis das GemĂŒse al dente und die Sauce schön sĂ€mig ist. Rosmarin (und ReibkĂ€se!! 😊) drĂŒberstreuen- geniessen!

 


Wir haben einfache Salzkartoffeln dazu gegessen. Wer etwas mehr Zeit und Geduld hat kann wie Jamie stattdessen Kartoffelstampf machen, den auf das GemĂŒse streichen und das Ganze noch etwa 30 Minuten im Ofen ĂŒberbacken. 

 

🍮 Bon Appetit!! đŸ·

 

 

Auf speziellen Wunsch: 

Fotos vom optimierten Stall!

 

Oben die in den- um etwa 2 1/2 Meter verlÀngerten-
Laufstall integrierte Pony-Toilette;
unten SattelkammertĂŒr und 2Beiner-WC, frisch
gestrichen in einem satten BlaugrĂŒn.
 

Einen sehr gemĂŒtlichen Sonntag wĂŒnsche ich euch, 

ganz 💞liche HummelzgrĂŒsse!

 

...ach, und PS- weils mir grade auffĂ€llt: 

Gestern feierte mein Blog sein 11-jĂ€hriges...🎉🎉 und hat es in dieser Zeit auf ĂŒber eine Million Klicks geschafft. Darauf lege ich nicht der Zahl Willen Wert sondern weil sie mir zeigt dass das, was ich schreibe, scheinbar doch so einige interessiert.....Merci fĂŒr euer Hiersein!