Sonntag, 12. Dezember 2010

FINDET IHR NICHT AUCH,......



.... dass die Adventszeit etwas ganz Wunderbares ist,
meine Lieben??
Es hängt so viel Geheimnisvolles in der Luft,
sie ist angefüllt mit Heimlichtuerei, schönen Düften 
und gemütlichen Momenten-
ich LIEBE SIE EINFACH!!
Nachdem wir morgens einen herrlichen Ritt durch
unseren Kernwald gemacht hatten, verging der
Nachmittag dann mit Basteln und Werkeln viel zu schnell!
Dieser kleine Himmelsbote


ziert eine runde Kartonschachtel, welche ich mit altem
Buchpapier und Webband beklebt und verschönert habe. 


Im gleichen Dreh reichte es auch noch für diese kleine 
Spitztüte,


und weil ich grade so im Schuss war, hab ich gleich
noch meine leckere Weihnachts-Confiture gekocht,
aus frischer Ananas, Pink Grapefruit, Zitrone und einem
Hauch von Anis.


Ihr wollt das Rezept? Aber gerne doch!
Ihr würfelt eine Ananas, eine pinke Grapefruit und eine Zitrone
und setzt das Ganze für ein paar Stunden mit der entsprechenden
Menge Gelierzucker an (guckt auf der Packung, wieviel es braucht!)
Dann lasst ihr die süsse Masse 4 Minuten sprudelnd kochen,
füllt sie in heiss ausgespülte Gläser ein, lasst 2-3 Anis-
Sterne darin versinken- FERTIG!!
Die Confiture schmeckt ganz toll, ich werde ein paar Gläser
davon, schön dekoriert natürlich, zu Weihnachten verschenken.

Und weil es schon wieder so spät ist und ich meine Jungs im Stall 
nach Abendbrot wiehern höre, mach ich für heute schon 
wieder Schluss!



Ich wünsche euch allen eine wundervolle 3. Advents-
woche mit ganz vielen kleinen Geheimnissen und
Überraschungen,
sende euch liebe Grüsse und bis bald!

eure Frau Hummel