Mittwoch, 19. März 2014

ZU!


Es gibt Dinge, die brauchen einfach ihre 
Zeit. Oft passiert es mir, dass ich irgend-
was werkle, und dann fehlt mir noch 
ein kleines Teil dazu. 
Irgendein Detail, was ich grad nicht 
zur Hand habe. Notlösungen behagen mir 
nicht, deshalb warte ich oft einfach 
ab, bis sich was findet.
Mein "Badzimmerchäschtli" zum Beispiel 
hing jetzt schon eine ganze Weile ohne 
Verschluss an der Wand. 
Piefige Magnetverschlüsse wollte ich 
keine dran haben, und sonst fand sich 
nichts, was ich durchgehen lassen konnte.
Letzthin, als ich im Baumarkt eine Dose 
Farbe holte (schwarze....hüstel....!)
machte es dann "Click"! Wortwörtlich. 
Ein Kofferverschluss, das war's! 




Er landete im Einkaufswagen, und abends 
nötigte ich HerrnHummel, das Teil ans 
Chäschtli zu montieren
2 Anläufe später (nach dem 1. war zuviel 
Spannung drauf)sass die Spange dort, 
wo sie nun hingehört, und versieht 
seither ihre Aufgabe mit Bravour.


Irgendwie sieht das Chäschtli auf dem 
Foto ganz verzogen aus, aber ich versichere 
euch: Es ist mehr oder weniger im Winkel! ;oD
Man kann sich nun darüber streiten, ob man 
einen Post über einen Kofferverschluss 
schreiben soll/darf/kann, aber das 
ist jetzt auch wieder sowas: 
Ich freue mich einfach immer, wenn ich 
mit einfachen Mitteln ein Problem(chen) 
lösen kann. 
Und vielleicht fehlt euch ja auch noch 
eine Idee, um irgendwas dichtzumachen, 
wer weiss? ;oD

******

Im Zuge meiner neverending Aus/Weg/Um-
räumstory sucht übrigens dieses alte,
herzige Tischchen ein neues Zuhause:


In der Schublade hat viel Klimbim Platz,
und die drolligen, ovalgefahrenen Rädchen
an den Beinen lassen mit ihrer Patina
jedes Shabbyherz höher schlagen!


Für Fr. 150.- würde ich es hergeben,
Mail genügt! (Aber es muss bei uns
abgeholt werden!)

******

Und mit diesem wunderschönen Blick in den
Garten verabschiede ich mich heute von euch.
(Hachz, ich liebe Baumsilhouetten vor dem
Abendhimmel.....)



Bis bald!
Herzlichst
eure
FrauHummel

*

Kommentare:

  1. Hallo Frau Hummel!
    Deine Idee für dein Chäschtli ist ja mal sehr genialst und auf alle Fälle einen Post wert!
    Chuchichäschtli ist übrigens mein Lieblingswort in Schweizerdeutsch :D
    Und deinem Tischlein würde ich sofort ein neues Heim geben, wenn da die Entfernung nicht wäre!
    Wenn dein Bild sehe, bekomme ich gleich Fernweh nach den Bergen!
    Liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Frau Hummel :)

    "Badzimmerchäschtli" dieses Wort ist für mich alleine den heutigen Beitrag wert ;) und ja, weshalb nicht über einen Verschluss bloggen - es spricht nichts dagegen, genau diese Vielfalt macht ja die Bloggerwelt so schön :)

    Bei uns würde dieses Wort nicht einmal halb so schön klingen "Boadschoachtl", das Zimmer lassen wir aus reiner Bequemlichkeit weg ;)

    Der Tisch ist schön - aber auch für mich weit jenseits der sieben Berge ;)

    Lieben Gruß
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  3. Hej Frau Hummel!
    Ich kann das Wort Chäschtli gar nicht ausprechen (lach)! Aber es ist sooooooo süß!
    Deine Lösung ist der Hammer und habe ich mir sofort notiert! Was für eine geniale Idee :O)
    Der Tisch ist auch wunderschön, aber leider auch für mich zuuuuuu weit weg! Der neuen Besitzerin (die sicher bald auf der Matte steht) wünsche ich ganz viel Freude mit dem wunderschönen Stück :O)

    Habs noch schön fein und bis dann .....
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Liebes Hummelchen,
    huch.....sieht dit hier aufgeräumt aus.......fiel mir schon beim letzten Besuch auf, aber da hab' ich gar nüscht zu jeschrieben. Ja ja, mein Siebhirn.....bin ja och nich' mehr die Jüngste, nech? ;o)

    Die Idee mit dem Kofferverschluß finde ich GENIAL und die werd ich mir 100%tig merken. Ich hadere auch mit Notlösungen und wenn dann sind es eben nur vorübergehende, bis die eigentliche Lösung gefunden ist. Man freut sich dann um so mehr, wenn es wirklich passt und man nicht nur optisch glücklich ist, sondenr wirklich tief in einem drinnen.
    Äh ja, wie drück ich mich denn aus? Na DU weisst schon, was ich meine ;o)

    Posten kann/soll/darf man über alles!
    Na wo kämen wir denn da hin, wenn es nur wichtige Ereignisse sein dürfen und was ist schon wichtig? Das liegt ja in der Definition des einzelnen, was für mich wichtig ist, ist es sicher nicht für jemand anderen und umgekehrt. Ich lese dich immer gern und sei es ein auch noch so kleiner Anlaß.

    Den Tisch würde ich ZU gern haben *seufz*......allein die Füßchen auf Rollen. Hach.....da macht mein Herz gleich noch ein paar Freudenhoppser, dabei war es heute schon arg beschäftigt ;o) - aber leider wie her bekommen? Ne ne, da darf sich jemand anderes von Herzen drüber freuen - ich wette, der steht nich' mehr lang bei dir.

    Hab' einen feinen Abend und die liebsten Grüße lass ich och da.....
    Kim

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Frau Hummel

    Tolle Idee mit dem Badschränkli - und das Tischli sieht super aus, da es für mich ein Katzensprung wäre😀 werde ich's
    mir noch überlegen.
    Lg Diana

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebes Hummelchen, vorhin habe ich eine Namensvetterin von Dir gesehen. Die Erste in diesem Jahr. Ich mag diese Tierchen sehr gerne.
    Ich finde, clevere und/oder hübsche Ideen sind immer einen Blogpost wert. Dein schöner Tisch findet bestimmt schnell ein neues Zuhause.
    Ich wünsche Dir einen sonnigen Frühlingstag.
    Ganz liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  7. Super Idee.....mal was Anderes!!!!

    Also ich würde das Tischchen sofort nehmen......bräuchte aber mindestens eine Übernachtung bei dir *g*

    Hab eine schönen Tag!!!!

    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  8. Die Idee mit dem Verschluss ist klasse! Natürlich kannst Du einen Post über so einen Verschluss machen: Ideen und Inspirationen sind immer gut, vielen Dank, dass Du es gepostet hast!
    Ich wünsche Dir einen schönen sonnigen Tag,
    alles Liebe,
    Uschi

    AntwortenLöschen
  9. Man kann noch über viel weniger posten.
    Und über einen Verschluss gepostet finde ich total wichtig, denn die Idee an sich ist ja schon postreif!
    Überigens 'kleben' diese Verschlüsse unter meinem Tisch *grins*. Dienen sie doch dazu, nachdem Ausziehen des Selben diesen schön zusammenzuhalten.
    Einfach eine tolle Idee! Gratulation.

    Liebe Grüße sendet Gisa. <3

    AntwortenLöschen
  10. liebe frau hummel,der verschluss macht sich sehr gut an deinem badchäschtli! eine tolle idee! das tischen ist zucker :)
    liebste grüße renate

    AntwortenLöschen
  11. Hallo, guten Morgen Frau Hummel,
    heute nur ganz kurz, muss gleich los. Verschluss, super super Idee.
    Tisch ein Traum, aber leider wohnst Du einfach zu weit weg.
    Hab einen tollen Tag.
    GGGGGGGGGLG
    claudia

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Frau Hummel,

    die Lösung mit dem Kofferverschluss finde ich absolut genial! Und ja, du sollst unbedingt über so etwas posten! Das ist nämlich Inspiration und gibt mir viel mehr als das 1000ste ewig gleiche Küchenbild!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  13. Na, das ist doch mal eine unkonventionelle Lösung!
    Der Tisch ist ein Kracherteilchen! Den würde ich ja wirklcih gerne adoptieren! Aber dann bitte mit "Bringservice - ich biete dafür das Nachtlager für Dich / Euch!
    hab ein schönes Wochenende
    Jacqui

    AntwortenLöschen
  14. Liebes Hummelschen
    Es regnet und deshalb widme ich mich wieder einmal dem Bloggen :-). Bei schönem Wetter will ich einfach jede Minute geniessen und schaff es nicht, den PC aufzuklappen bzw. ausser den Mails noch länger daran zu verweilen. Übrigens dein Fingerring.....der ist mir sofort aufgefallen. Frau Hummel mit Fingerring! Das sieht toll aus...habe ich es eigentlich gesagt oder nur gedacht? Und er steht dir AUSGEZEICHNET! Das mit dem Verschluss ist typisch du! Genial halt.Eine absolut tolle und unkonventionelle Idee. Ich wünsche dir ganz es schöns Wocheändi, en liebe Drücker ......WAS? Du verkaufst das Tischchen.....kratz kratz...ich überlegs mir, falls es dann nicht schon weg ist. Tschühüssss Barbara

    AntwortenLöschen
  15. Ich finde deine Kofferverschluss-Idee auch genial! Das Schränkchen sieht überhaupt ganz toll aus.
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen
  16. weißt du, was ich richtig richtig liebe? wo mein verstand mit einem lauten klick aussetzt?
    möbel auf rollen!!!!! da fange ich umgehend im dreigestrichenen C an zu quietschen. so so schön. ich bin bockeneidisch auf den tisch.

    habe ich eigentlich schonmal erwähnt, dass ich dein neues profilbild liebe?
    hättest du jetzt noch rollen unter den füßen... haaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa!
    (was ein schenkelklopfer...)

    liebe grüße und einen schönen wochenstart,
    sandra

    AntwortenLöschen

Nette Worte sind herzlich Willkommen und erfreuen das Hummelzherz!