Samstag, 24. April 2010

EINE NEUE MITBEWOHNERIN....


... gibt es seit Kurzem im Hause Hummel,
meine Lieben! 
Diese wirklich wunderhübsche Madonna habe ich von
meiner Tour mit Daniela mitgebracht, sie ist von einer herrlichen
Patina überzogen, und schaut euch mal dieses hinreissende
Gesichtchen an!!


Ist sie nicht zauberhaft??
Irgendwann hat sie eines ihrer Händchen eingebüsst,
aber das tut ihrer Schönheit ja nun gar keinen Abbruch,
nicht wahr??


Natürlich vergeht in der letzten Zeit auch keine Woche, in
der ich nicht irgendwie den Weisselpinsel schwinge...
Mein letztes Werk ist diese kleine Truhe, die mein Daddy vor 
langer Zeit selber gezimmert hat und sie mir beim Umzug meiner 
Eltern vor einem Jahr geschenkt hat. Seither stand sie im Keller,
aber nun hat dieses triste Dasein ein Ende! Ausser einem
weissen Anstrich bekam sie auch zwei Lilien aufschabloniert.
Die Schablonen hab ich selber geschnitten (mit der 
Nagelschere, hihi!!), und es war eine echte Friemelei. Aber 
dafür, dass ich zum ersten Mal überhaupt schabloniert habe, bin
ich doch ein ganz kleines bisschen stolz auf mich!!






Da an der selben Stelle vorher schon eine Korbtruhe stand, 
die meine Mietzen immer für ein Nickerchen erkletterten,
hat Molly auch dieses Stück kurzerhand zu ihrer ganz persönlichen
Ruheliege erklärt.....


Und speziell für euch habe ich noch diese fröhlichen,
kleinen Perlhyazinthen in unserem Garten 
fotografiert; sie leuchten mit der Sonne um die Wette und
freuen sich wohl genauso sehr über den Frühling wie ich!


Ich wünsche euch allen einen strahlenden, warmen und 
fröhlichen Sonntag, einen guten Start in die neue Woche und
sende euch ganz herzliche Grüsse,

eure Andreahummel

Kommentare:

  1. Hallo Andra,
    ups, bin ich die Erste?
    Die Madonna ist wirklich wunderwunderschön!!!! Die hätte ich auch mitgenommen!!!! Auch die Holztruhe ist ein Traum in weiß geworden. Die Lilie ist sooooooo schön darauf!!!! Ich glaube, dass das ausschneiden eine Friemelei war!!!
    Die Traubenhyazinthen blühen bei mir auch im Garten so wunderschön. Die blauen vermehren sich wirklich ganz doll....leider die weißen nicht so. Aber so ein paar Farbtupfer tun der Seele richtig gut!!!
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Samstagabend und ganz liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Hummelchen ;O)
    ach wie herrlich die Madonna !!!!!! die hat echt ein wunderschönes Gesicht... gefällt mir sooo gut...ach und so fleissig warst du auch wieder ;O) und deine süssen Blümchen... sooo schöne Bildchen.. Daaanke schön dafür.. so, ich drück dich nun ganz dolle und wünsche Dir einen super sonnigen Sonntag.. gggglg Susi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrea,
    das ist aber ein wirklich wunderschönes Stück Deine neue Madonna. Gefiele mir wirklich auch. Deine Truhe ist ein echter Eyecatcher geworden. Du kannst mit Recht stolz sein auf Dich. So einfach ist das Schablonieren wirklich nicht.
    Ganz liebe Frühlingsgrüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Oh Frau Hummel, die Madonna ist sagenhaft.
    Schön hast Du die Truhe (für die Katzen?) geweißnet!
    Und soviel Perlhyazynthen auf einen Fleck habe ich noch nie gesehn!

    Sonntag möchte ich auch im Garten sein.
    Heute habe ich noch so einiges anderes zu tun gehabt.
    Und nächste Woche, siehe Lunas bunte Vielfalt, stehen mir einige nicht angenehme Termine bevor.
    So freue ich mich schon auf morgen, auf schönes Wetter und im Garten sein.

    Dasselbe wünsche ich Dir auch...sei lieb gegrüßt..Luna

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Andreahummel :-)
    die Truhe sieht sehr schön aus und die Schablonenmalerei ist für einen ersten Versuch phantastisch gelungen! Bei mir hätte das alles schief um krumm ausgesehen, glaub' ich ;-) :-)
    Kein Wunder, daß die Mieze sich die Truhe nun als Lieblingsplatz auserkoren hat. Oder wars gar von vornherein beabsichtigt, wie Frau Luna auch vermutet? :-)
    Ach, die Perlhyazinthen blühen bei mir auch gerade erst auf - hier kommt alles immer irgendwie etwas später. Ich hab' sie auch im Waldgartenblog.

    Die Madonna ist wunderschön! Leider findet man hier bei uns in den evangelischen Gefilden, wo ich wohne, solche Madonnen extrem selten. Da muß ich wohl mal nach Bayern oder in die Schweiz kommen :-) wo es noch echte Brockenhäuserln gibt ...

    Liebe herzliche Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Andrea, die Truhe sieht echt total klasse aus. Da hat Dein Papa damals sie wirklich liebevoll gezimmert. Die Schablone ist Dir wirklich gelungen. Die Lilie macht die Truhe zu etwas ganz besonderes.
    Die Madonna gefällt mir auch richtig gut. Mit der Patina sieht sie noch bezaubernder aus.
    Gute Nacht wünsche ich Dir.
    GGlG, Lucia

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Andrea,
    nur Prachtstücke kann man heute bei dir bewundern.. - Madonna, Truhe, das Samtpfötchen..und zu guter Letzt die herrlichen Blumen. Einfach nur schön !
    Dir noch einen schönen Sonntag,LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Ich nochmals:
    Ja, bitte, Adrea, sei so lieb und verlinke neu.
    Mußte ja die meisten meiner Blogs neu machen, ein neues Konto, da mein altes am Limit vom Speichervolumen ankam.
    Danke!
    Lg und schönen Sonntag....Luna

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Andrea,

    vielen lieben Dank für Deine Worte. Das tut mir sehr gut, heute ist wirklich ein schlimmer Tag für mich. Charlie hat zwar meinen Eltern gehört, aber er war einfach immer da und er war einfach so eine besonders liebe und verschmuste Katze. Ich spiel ja schon länger mit dem Gedanken, mir eine eigene Katze zuzulegen, es ist halt nur ein bißchen blöd, weil ich in einer Wohnung wohne, da könnte sie nicht so raus. Aber vielleicht würde es wirklich helfen.
    Eine schöne Madonna hast Du da gefunden.
    Liebe Grüße, auch an Deine lieben Miezen,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  10. Die blaue Pracht ist herrlich, liebe Andrea. Bei uns sind sie noch nicht weit, und so üppig weren sie auch nicht blühen, weil sie erst letzten Herbst in den Boden kamen. Aber alle Frühlingsblüten erwärmen einem das Herz, oder?!

    Viele Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Andrea-Hummelchen,
    die Madonna ist wunderschön !!
    Deine Truhe ist toll geworden, denke meine lass ich erst mal so. Sie ist aber viel kleiner als deine.
    Wie gerne würde ich mit dir am Stall einen Kaffee trinken :-)))
    Allerliebste Grüße sandra

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Andrea,

    ganz herzlichen Dank für deinen lieben Kommentar.

    Also ich bin wirklich entzückt von deiner Madonna und ebenso von deiner wundervollen Holztruhe.

    Kompliment an deinen Vater, da hat er wirklich ein wunderschönes Teil geschreinert.
    Du hast der Truhe mit dem Anstrich und der bezaubernden Lilie noch besser ins Licht gerückt. Ich kann mir gut vorstellen, dass das Ausschneiden eine riesige Arbeit mit viel Geduld war. Doch die Mühe und Arbeit hat sich gelohnt und wie man sieht gefällt es der Mietze ebenfalls gut *schmunzel*.
    Die Perlhyazinthen in ihrem leuchtenden Blau sind wirklich ein Augenschmauß.

    Ich wünsche dir viele Spaß beim Ausritt und einen zauberhaften Sonntag.

    Herzlichst, Mary

    AntwortenLöschen
  13. Liebste Hummel,
    ich hab´ gerade eine Hummel gesehen, das war bestimmt ein eindeutiges Zeichen, mich mal wieder bei dir zu melden!!!
    Ich habe fertig, und zwar, das musste jetzt heute noch sein, grins, mit meiner Bank, ja wenn es in den Fingern kitzelt und sooo juckt, dann muss man Mann und Kinder auf den Fussballplatz schicken und dann zügig loslegen, nur draufsetzen kann ich mich jetzt leider noch nicht.
    Und, es fehlt natürlich noch etwas, das Aufschablonierte !!!
    Eve´s Schriftzug auf ihrer Bank ist so herrlich und deine Lilien sind auch so traumhaft - du bist genial! Ich hab´ mir gedacht ich versuch das mal mit einem Cuttermesser, aber wahrscheinlich werde ich auch bei der Nagelschere enden ;o)
    Ich hatte ein Rosenmotiv vor Augen, aber jetzt bin ich ganz unsicher.
    Das Kistlein hat übrigens ein Kellerdasein überhaupt nicht verdient !!!! Und wenn ich Molly wäre, würde ich das genauso machen :0)))
    Deine Madonna ist ja an sich schon ein Traum , aber wie kriegt man so tolle Fotos hin? Vom zweiten bin ich hin und weg.
    Du, ich möchte nicht drängeln, doch ich warte immer noch auf Antwort, ob deine Fenstermaße passend zu den Vorhängen sind. Es ist hier nämlich ein Paket in Wartestellung !!!
    Ich drück´ dich ganz feste, und du mir bitte die Daumen, damit alles gut geht.
    Alles, alles Liebe
    Gabi

    AntwortenLöschen
  14. S'chunnt nid druifab, wie d'uisgsehsch, sondern, was d'bisch, und nid, was d'hesch, sondern was druis machsch!!Sodala mein liebes Hummelchen:
    Es kommt nicht drauf an wie du dich gibst, sondern, was du bist, und nicht, was du hast, sondern was du draus machst....Ist das einigermassen richtig... frag nicht wie lang ich da jetzt getüfftelt habe ;O)))))))
    drück dich.. gggglg Susi

    AntwortenLöschen
  15. Eine wunderschöne Madonna hast Du erobert, sie hat schon so eine schöne Patina.
    Na zum Glück gibt es auch wieder was geweisseltes bei Dir, Du hast ein sehr schönes Katzenplätzchen geschaffen. Aber auch ohne Katze ein feines Teil, wo man viel verstauen kann.

    Wünsche Dir noch einen schönen Abend, liebe Grüsse Melontha

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Andrea,

    herzlichen Dank für die Info mit der Wohnungskatze. Habt ihr Eure Miezen aus dem Tierheim? Eigentlich hätt ich ja wirklich seeehr gerne eine eigene, aber momentan fürchte ich mich auch davor, weil ich denke, ich würde sie immer nur mit Charlie vergleichen oder nur nach einem Ersatz suchen. Es tut einfach so weh und hätte nicht passieren müssen, wenn man frühzeitig zum Tierarzt gegangen wäre.

    Liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  17. aaaaaah ausschaust heisst das ???? da wär ich niee draufgekommen... aber ich habs hundert mal aufgesagt, und einen Sinn gesucht, denn ein paar Brocken hab ich schon verstanden.. also soooooo weit ists vom bayrischen nicht weg.. ist das switzerdeutsch???

    AntwortenLöschen
  18. ach wie herrlich Hummelchen... ich sehe das gaaaanz genauso... und wir sprechen zu Hause sehr sehr viel Dialekt... was auch in der Schule gar nix ausmacht... Die Kinder sind trotzdem gut in Deutsch.... In unserer Schule war neulich sogar ein bayrischer Abend... ach liebe Hummel, ich habe das sooo genossen.. Alle Kinder und alle Lehrkräfte, ja teilweise sogar die Eltern kamen in Tracht.... und die Kinder haben Bayrische getanzt... kennst du das??? bayrische tanzen.... einen Zwiifachen??? ach wie herrlich ... bei uns auf den Festln wird gaaanz viel getanzt... und mein Schatzerl und ich kommen kaum von der Tanzfläche runter....Bussi Susi

    AntwortenLöschen
  19. Wahnsinnig schön! Die Hand fehlt nicht, die hat sie nur im Umhang versteckt ;o)
    Deine Kiste ist ja super geworden - die Pfriemelei mit der Nagelschere kann ich mir lebhaft vorstellen, hihi!

    Die Sachen im vorigen Post sind auch so traumschön! Die Zifferblätter und das Kastl mit all den schönen Dingen, einfach toll!

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Andrea, danke für deinen Kommentar. Das Buffet musste glücklicherweise nur noch weiss gestrichen werden. Uebrigens, deine Madonna mit ihrer herrlichen Patina gefällt mir auch sehr. Nächstes Wochenende ist Brocante angesagt und ich hoffe, ebenfalls mit ein paar neuen Fundstücken heimzukehren. Schöne Woche und herzliche Grüsse, Sandra.

    AntwortenLöschen
  21. Was bist Du nur für ein talentiertes Hummelschn !
    Du hattest mir ja neulich schon über Dein neuestes Projekt berichtet, aber ich war sooo gespannt, endlich die Fotos davon zu sehen !

    Die Truhe ist klasse geworden, besonders aber wegen der Liebe zum Lilien-Detail und weil sie eben von Deinem Papa handgemacht ist ! Nur braucht jetzt das Katzengetier wohl noch ein weisses oder graues Kissen oben druff :-)

    Wo hast Du eigentlich diese hinreissende Madonna gefunden ? Sie ist bildhübsch und irgendwie auch geheimnisvoll. Wobei sie wohl ihre Hand verloren hat und was sie wohl schon gesehen hat !

    Ich war gestern auf nem Flohmarkt und stell Dir vor: ich habe eine ähnliche Madonna aus Ton gefunden von ca. 1900, aber die wollten zuviel Geld für sie, also hab ich sie nicht mitgenommen. Aber schön war sie. Vielleicht hab ich bis nach Klein Gallien gespürt, dass Du in Hinterobwaldhausen so eine adoptiert hast ???

    Die Wege der Gedanken sind unergründlich ;-)
    Wie gerne würde ich mal mit Dir in so ein Brocken Brockhaus kruschen gehen. (fränkisch für wühlen und suchen :-)))

    So mein Hummelschen, ich wünsche Dir eine stressfreie Woche und melde mich nochmal, voraussichtlich heute abend oder morgen :-) Du weisst ja, Montag = TT Tag....

    Liebesgrüße von
    Eve

    AntwortenLöschen
  22. Hallo mein allerliebstes Himmelchen

    aaalso,da ich nun ein klein wenig Zeit habe,und Deinen Post entdecken konnte,bin ich sofrt in das Kommentarfeld gehüpft :)
    Die Madonna,oh die ist ja ganz bestimmt mit meinem Herz Jesus *verbündelt*auch eine Hand die fehlt und irgendwie mir ganz genau soviel Ausstrahlung und einfach ein Traum von Madonna

    das Du sie mitnehmen musstest,ja,das ist sonnenklar und gar keine Frage :)da hätte ich auch nicht eine Sekunde gezögert

    und Deine Truhe,
    da ist Dir ein richtiges Meisterstück geglückt
    allein das selbst Anfertigen dieser Schablonen ist eine heiden Arbeit aber,die hast Du PERFEKT gemeistert und mir gefällt die Truhe seeeehr gut-ich kann Deine Mieze gut verstehen :)
    jetzt bin ich mal auf Dein Fotostylingprogramm gespannt und freu mich das Du mir eines zusenden wirst-ICH BRAUCH DAS WIRKLICH!!!
    :)
    das wirst Du aber dann ganz bald sumseschnell sehen :)

    nun schick ich Dir noch gaaaanz viele und gaaaanz liebe Momogrüße und freu mich, das es DICH gibt!!!

    übrigens hab ich gesetern auch eine gaaanze Weile die Videos auf Deiner Website angesehen :)und jajajaja,auch das Du nicht nur Pferdchen sondern den süßen kleinen Esel hast,weiß ich jetzt ganz genau :)
    der ist ja richtig süß

    ich drück Dich gaaanz feste
    Deine Momo

    AntwortenLöschen
  23. Hallo liebe Hummel,

    deine Madonna ist ein wahrer Traum...soooo schööön und mit so einem richtig andächtigen Blick... ganz zauberhaft.. ich krieg mich gar nimmer ein ;o)

    Auch deine Truhe ist super toll geworden, könntest gerne mal bei mir vorbeikommen und mein Buffet schablonieren *zwinker* Schade nur, dass du von deiner Truhe kein Vorher-Bild zeigst. Hätte mich schon interessiert, wie sie vorher aussah.

    Wünsch dir einen tollen Start in die neue Woche und schick wie immer gaaanz viele liebe Grüße

    Sonja

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Andrea,

    die Madonna ist wirklich sehr schön!!! Ihr habt aber auch immer ein Glück, sowas finde ich nie!!!

    Die Truhe ist sehr schön geworden und Du hast die Schablone selbst hergestellt? Ähm ... jetzt bin ich mal neugierig ... weil das was ich immer so -irgendwo drauf machen möchte-, solche Schablonen gibts gar nicht ;-))) Wie hast Du denn das gemacht? Mit Karton ????

    Ich wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche!!!

    Für mich bist Du nicht "Hummelchen" wie Momo sagt sondern "Bommelchen". Meine Enkelin sagt nämlich Bommel und vor allem ... "die stichen". Weil: "die hat mich gesticht die Bommel" sagt sie dann ;-))))

    Liebe Grüsse
    Angelika

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Andrea,
    ich liebe Madonnen - und deine ist wirklich ganz bezaubernd - mein kleine Porzellan-Madonna hat auch nur mehr eine Hand. Aber wie du schon sagst, das tut ihrer Schönheit keinen Abbruch. Die Truhe sieht richtig toll aus - nicht nur weiss, sondern auch noch mit den französischen Lilien - und selbst schabloniert - wow - bei uns wird auch alles Neue worauf man liegen kann, gleich konfiziert - grins -
    da hast du ja einen ganzen Traubenhyazinthen-Wald - wunderschön - ich mag ihre Farbe und Form sehr -
    ich wünsche dir eine wunderschöne Woche - liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Andrea!

    Die Madonna ist ein Traum ... ich finde der abgebrochene Arm lässt sich nur noch älter wirken. ;O

    Übringens ... Wohnezeitschriften und Flohmarkt ... eine tolle Idee ... ich muss mich einfach von ein paar trennen. Mir fehlt der Platz.

    Hab mir eine schöne Woche!

    Herzlichst, Bea

    AntwortenLöschen
  27. Herzallerliebstiges Hummelchen! Wahnsinn, du hast diese Schablone selber ausgeschnitten!?! Die wirkt ja überdrüber perfekt! Und mir gefällts total gut, wie du dann nochmal mit Weiß drübergewischt hast, das macht einen prima Effekt. Super-Truhe! Gefällt ganz offensichtlich auch der süßen Molly ;o) Und die Madonna, na keine Frage, dass die eine Schönheit ist, ganz unabhängig von der Anzahl ihrer Hände! Eine wahrhaft anmutige neue Mitbewohnerin!
    Auja, die süßen kleinen Hyazinthchen - die leuchten bei uns im Garten zur Zeit auch ganz wunderschön aus den Beeten hervor - sind soo nette Pflänzchen! Und heute hab ich schon ein bisserl Flieder geschnitten, für die "Vase", die eigentlich ein alter Teekessel ist ;o)
    Drück dich ganz lieb, du fleißige Sumsehummel, auf bald, trau.mau

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Andrea,
    liebes "Bommelchen" ;-)))

    das Lustige mit meiner Enkelin war, das war letztes Jahr im Sommer, da war sie über 3 Wochen bei uns. Und als sie jetzt im Frühjahr wieder in den Garten konnte, geht sie um die Ecke und sagt "ist die Bommel noch da, weil die hat mich gesticht". Natürlich habe ich nicht gelacht ... aber geschmunzelt, denn sie hat so viele süsse "Veränderungen von Wörtern". Sie mag gern "Apfelschoole" oder sie fragt "tust du dich schminkeln" ;-)))

    Na ja, so ganz verdaut habe ich die Nachricht noch nicht. Aber ich war ja schon vorbereitet ...weil ich im Oktober bei einem Neurologen war und dessen Befund -laut meiner damaligen Hausärztin- eindeutig war. Sie meinte knallhart: "das bleibt ihnen, das geht nicht mehr weg". Und nachdem ich jetzt den Hausarzt gewechselt habe, dachte der man müsste mir unbedingt helfen und hat sofort den Termin bei dem Neurochirugen ausgemacht. Na ja, jetzt weiß ich wenigstens was los ist ... und kann damit anfangen mich damit zu arrangieren.

    Liebe Grüsse an die süsse Bommel ;-)))
    Angelika

    AntwortenLöschen
  29. WOW!!!
    Liebste Andrea,
    da hast du was ganz zauberhaftes mit nach Hause gebracht. Die Madonna ist traumhaft schön!
    Könnte ich glatt neidisch werden. Aber ich gönne sie dir ja von Herzen. Leider hatte ich mit einem Madonnafund noch keinen Glück...Kreuze und Madonnen sieht man hier so gut wie nie.
    Deine Truhe gefällt mir auch super gut. Da warst du ja wieder richtig fleißig gewesen. Und den Katzen gefällt es auch. SEHR WICHTIG!!! :)))
    Ich wünsche Dir einen stressfreien Tag.
    Knuddler an alle Vierbeiner.
    GGLG
    ♥-lichst
    biggi

    AntwortenLöschen
  30. ...ich nochmal.... Wollte doch noch schnell was zum *Schrank* schreiben den du ergattern konntest.
    Als ich deinen Kommentar gelesen hatte, dachte ich....Andrea hat MEINEN Schrank gefunden :))))
    Nach genau so einem tollen Teil suche ich auch schon ne Weile. Bisher ohne Erfolg.
    Aber irgendwann werde ich auch fünfig. Farbtöpfe stehen jedenfalls bereit *g*
    Danke noch für deine Aufklärung zwecks der Brockenhäuser....Was für ein Schlaraffenland in Umkreis von nur 5Km. Könnte mir auch gefallen.
    Liebe Grüße
    biggi

    AntwortenLöschen
  31. Meine liebe Sumsehummel

    ach was machst Du denn für Sachen :(...ich war richtig geschockt als ich Deinen Kommentar gelesen habe und,ja ich hoffe einfach jetzt,das mit Deinem Zeh alles gut ist und nichts gebrochen und der Mond auf Deinem Popo schnell wieder verschwindet-man,ich darf garnicht daran denken was alles passieren hätte können und glaub mir,wie es ist eine Treppe hinab zu stürzen,weiß ich sehr gut und es ist jedesmal Glück wenn das glimflich abgeht :(...
    puhhhh ich weiß garnicht was mein Schutzengle da gemacht hat,so richtig hat er wohl leider nicht geholfen,sonst wärest Du garnicht erst gestürzt-aaalso muß dann was anderes her das Dich beschützt und da weiß ich jetzt auch was ;)--also kommt noch ein Trostpflästerchen mit ins Päckchen-man ich bin froh wenn es Freitag zu Dir reisen kann

    Ich hoffe Toffee ist mit einem Schrecken davon gekommen und es geht ihr gut???arme Miezemaus :(---ich glaube meine beiden Stubentiger wären ziemlich verschreckt bei so einem Unfall

    ach armes Blommelhummelchen :0)---das klingt wirklich ganz süß und Angelika ist auch eine ganz liebe und Treue Seele-ich hoffe,Du erholst Dich von dem Schrecken und hast keine allzu großen Schmerzen :( und kannst gut schlafen?
    ich wünsch es Dir von Herzen und denke ganz fest an Dich

    hier war es heute super stressig und Du wirst es nicht glauben,ich war über 5Std.am Stück unterwegs-ZU FUß-und ohne Schmerzen aber jetzt bin ich wie ausgepauert und könnte so im stehen schlafen-ich hoffe,die Schmerzen lassen sich nicht so schnell wieder sehen :(-denn so wie heute,wäre es mir trotz Anstrengung sehr viel lieber

    ich drück Dich von ganzem Herzen und denke ganz feste an Dich!!!Pass blos gut auf Dich auf-ohne Blommelhummelchen geht das einfach für mich nicht mehr

    Deine Momo

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Andrea
    die Truhe sieht wunderschön aus viel zu schade um im Keller zu stehen aber manchmal stehen Schränke im Keller herum und beherbergen allerlei Dekokram oder Blumentöpfe und man geht jeden Tag vorbei und achtet nicht darauf und mittendrin fällt er einem ins Auge und man denkt wie konnte so ein Teil ewig im Keller herumstehen ..)) Mit der Madonna hast du wirklich Glück gehabt und gerade weil sie nicht ganz perfekt ist sieht sie noch schöner aus..))
    liebste Grüße und schöne sonnige Tage..Petra

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Andrea,
    Liebes Bommelchen ;-))))

    was machst Du denn für Sachen? Ich habe das gelesen ... Du musst schon besser auf Dich aufpassen und: Der Mond gehört keinesfalls auf den Po *lach*

    Und nur weil Du eine "Bommelhummel" bist, hast Du gedacht, dass Du fliegen kannst? Und jetzt, weißt es besser?

    Im Ernst, so ein Treppensturz ist kein Spaß und kann blöd enden. Aber Du hattest ja den Schutzengel und es ist noch so einigermaßen gut ausgegangen. Da bin ich aber froh!!!

    Das kann ich auch gut: hinfallen, stolpern ... und kennst Du das? Wenn man auf der Strasse stolpert oder fliegt, dann schaue ich oft als erstes ob es jemand gesehen hat. Kommt natürlich auf die Stärke des Falls an ;-)))

    Ich wünsche Dir trotzdem einen schönen Tag!

    Liebe Grüsse
    Angelika

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Andrea, vielen Dank für deinen "schmeichelhaften" Kommentar. Wir leben nicht einer Villa; aber es ist ein schönes, altes Haus aus dem Jahre 1910, welches wir versuchen, nach unserem Geschmack her- und einzurichten. Und der Boden ist so richtig shabby, man sieht im sein Alter an... herzliche Grüsse, Sandra.

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Andrea,
    liebes Bommelchen, ;-)))

    das kann ich mir lebhaft vorstellen wie Dein Kätzchen geschaut hat ... die wird verwundert gewesen sein, dass Du plötzlich so gut fliiiiiegen kannst ;-)))

    Ich bin auch schon die Treppe rauf gefallen ... JAAAA das geht!!! Ich schaffe das!!! ;-))) Und ich kann Dir versichern: Auch dabei kann man sich weh tun ... ich zumindest ;-))))

    Ich war heute 2x bei der Krankengymnastik ... morgens bei der die mir mein Hausarzt verschrieben hat ... und die machen die "gerätegestützte Krankengymnastik" nicht und so war ich noch bei einer anderen Einrichtung und da musste ich sofort anfangen ... wegen Laufzeit des Rezepts ... und jetzt bin ich platt ... :-(((

    Ich wünsche Dir noch einen gaaanz schönen Abend!!!

    Liebe Grüsse
    Angelika

    AntwortenLöschen
  36. liebe andrea
    ja klar wenn du was willst melde dich einfach. hoffe du hattest einen schönen ausritt. die madonna ist wunderschön. auch die truhe hast du toll hingekrigt. sei lieb gegrüsst daniela

    AntwortenLöschen
  37. Hallo liebste Andrea,
    ooooh, endlich komme ich dazu, Dir zu schreiben *schäm*
    Deine Madonna ist wirklich allerliebst und Deine Truhe hast Du wieder mal super hinbekommen. Du bist einfach die "Weißelkönigin" *kicher*
    Ich wünsche Dir einen schönen Abend.
    GGGLG Annette

    AntwortenLöschen
  38. Mein allerliebstes Hummel~Blommelchen

    ich freu mich sehr das Dir meine Idee mit dem festhalten Deiner lieben Post so gefallen hat

    vielleicht können das ja nicht viele nachvollziehen aber mir hat es wirklich sehr viel bedeutet und ich musste es einfach *für mich* irgendwie besonders aufbewahren und so ganz einfach war es nicht diese Idee einigermaßen ansehnlich umzusetzen :0)-uuund,ja eigentlich ziert Dein Foto ja auch noch einen Platz in diesem Rahmen was auch jetzt schon wieder ganz fein aufgezaubert ist,nur wußte ich nicht,ob ich es einfach im*kompletten*Bild zeigen darf,darum hab ich es für die Bloggerwelt rausgenommen ;)

    ABER;jetzt hast Du hier und auch ganz bald in unserem neuen Zuhause einen richtigen Platz und darüber freue ich mich sehr und es bedeutet mir einfach sehr viel

    Oder besser DU!!!

    Das mit der Schablone--oje,das ist doch ganz *easy*einfach auf etwas wie Stoff,Möbel oder Papier die Schablone legen,jeden Buchstaben mit -bei mir Edding-nachzeichen und :FERTIG

    also ehrlich super leicht-nur bei den Möbelchen,kommt immer noch ein hauchdünner Pinselzug darüber,damit es eben nicht sooo gestochen scharf aussieht

    ich hoffe ,es geht Deinem Zehchen wieder besser???das wünsche ich Dir auf jedenfall denn,das tut gerade an Fingern und Zehen besonders weh :(

    ich hau auch immer wieder irgendwo gegen oder stoss mir die kleinen Anhängsel an meinen Füßen und schreie jedesmal laut ein Wort mit SCH...

    ach Hummelchen,ich hoffe,ganz ehrlich das wir uns irgendwann einmal sehen !Das wäre einfach super schön

    uuund,tatata,morgen geht die POST AB :0)

    ich drück Dich ganz feste und schick Dir ganz viele liebe Momogrüße

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Andrea,

    DAAAAAAAAAANKE für Deinen lieben KOMMENTAR :o) Ist ja witzig, ich hatte auch schon längst vorgehabt, Dir mal zu schreiben. Endlich mal eine, die auch dem Pferdevirus verfallen ist :o) Was hast DU denn für Hotties?
    Wow, die Madonna ist ja wirklich toll! Nach sowas suche ich auch noch. Mein Mann kriegt noch die Krise *lach*
    Schön, dass Dir die Truhe und die Koffer auch gefallen. Ich sags Dir, die beiden Holzkoffer sind echte Raumwunder... was da alles reinpasst.
    Sodele, ich muss jetzt mal langsam kochen ;o) Freu mich total, dass wir uns jetzt "kennen" und finds toll, dass Du mich verlinkt hast :o))

    Drück Dich
    Angelina

    AntwortenLöschen
  40. Die Madonna ist hinreißend.
    WIE, frage ich mich, bekommt man so ein Gesichtchen hin?

    Und die Truhe klau ich Dir bei Gelegenheit ... ;-)

    Herzlichst, Gisa (Liv)

    AntwortenLöschen
  41. Liebe Andrea,
    liebes Bommelchen ;-)))

    einen Grund zum pflanzen kaufen habe ich noch nie gebraucht. Als wir letztes Jahr umgezogen sind, sind wir mit einem Transporter 2x gefahren ... ähm ... nur für unsere ... ähm .... Pflanzen ;-))) Ich glaube an den beiden Tagen hat mich mein Mann so gaaar nicht lieb gehabt
    ;-)))

    Früher mochte ich Hortensien nicht so, fand die so "altmodisch" und inzwischen kann ich gar nicht genug davon bekommen ... die sehen so romantisch aus ... Rosen und Hortensien ... und Clematis ... Glockenblumen ... Stauden ... Beerenbüsche ... ach ... ich komme an fast nichts vorbei. Bei mir ist es umgekehrt ... im Garten herrscht von weiss über rosa bis zu blau und lila ... ansonsten darf hier nix blühen
    ;-)))

    Ich habe mit meinem Arzt gesprochen, der meinte er dürfte mich in das Gerät gar nicht einweisen, weil er das Gerät nicht kennt, das ist bei uns von Kasse zu Kasse verschieden je nachdem mit welcher Firma die zusammen arbeiten. Er meinte, ich solle bei der Kasse anrufen und wenn ich gar nicht klar komme mit denen, soll ich zu ihm kommen mit dem Gerät ... irgendwie würden wir es dann schon schaffen ;-)))

    Ich wünsche Dir ein ganz schönes Wochenende ... bei uns solls auch regnen ... aber den Pflänzchen wird das gut tun ... alles trocken hier ;-)))

    Liebe Grüsse
    Angelika

    AntwortenLöschen
  42. Mein allerliebstes Hummelchen,
    ich bin heute nicht so toll im Kommentare hinterlassen aber bei Dir*ist es einfach ein muß* und*WOLLEN* geht also garnicht anders ;)
    Es wäre wirklich super schön,wenn wir das irgendwann einmal mit einem Treffen hinbekommen-:)
    jajajaja
    das wäre schööön und würde mich von Herzen freuen

    und natürlich schicke ich Dir auch noch ein Bild von dem kompletten Hummelchen*Bilderrahmen*LiebePost*Schatz---das mach ich morgen früh ja?
    ich wünsche Dir auf jedenfall einen wunderschönen Abend und falls Du in den Mai summst,dann ganz viel Freude

    ich drück Dich ganz feste
    Deine Momo

    AntwortenLöschen
  43. Liebste Andrea-Hummel,
    ach, die Madonna ist wirklich sooooo wunderschön und die Truhe ebenfalls - kein Wunder, dass die designbegeisterte Molly sie sofort in Beschlag genommen hat ;)).........die weiß eben, was Stil und Klasse hat ;)!!!! Gib all deinen Süßen mal einen gaaanz dicken Schmatz von mir, besonders natürlich den beiden Mädels.......Pablo macht mich gerade wahnsinnig - täglich bringt er irgendwelche eklige Beute mit nach Hause und verzehrt sie dann meist in meinem Schlafzimmer :(((!

    Ein herrliches Wochenende und allerliebste Grüße, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen