Sonntag, 14. März 2010

DIES & DAS......


Meine Lieben alle,
draussen in der grossen,
weiten Blogwelt!

So, da bin ich auch wieder mal! Mehr als einen
Post pro Woche schaffe ich beinahe nicht, denn
ich bin sooo viel am Werkeln und Basteln-
und dann möchte man ja auch noch ein paar
Kommentare loswerden, nicht wahr!? ;o))

Dieser wunderschöne Brand auf dem Seitenteil
einer alten, grossen Weinkiste hat mich dazu
bewogen, sie "mitgehen" zu lassen und daraus
...........


.........dieses kleine Regal für meine Küche zu bauen.
Darin haben nun auch die Glasschütten Platz, die
ich gefunden habe, Müsli- und Katzenknusperchen-
glas und ein paar Kleinigkeiten. Und das schöne daran:
Es sieht gleich viel ordentlicher aus, wenn alles sein
Plätzchen hat! Solche Regälchen habe ich schon ein
paar in der JdL gesehen, und da es sie natürlich
nicht zu kaufen gibt bei uns.....
selbst ist die Frau!



Inspiriert vom Buch "Aus alt wird neu" hab ich mir
aus einem alten Kerzenständer (ehemals dunkelblau,
jetzt NATÜRLICH weiss!), einem niedlichen alten
Untertellerchen, etwas Schnur und einem alten
Medaillon dieses Teilchen gebastelt.

*********


Solche Medaillons sind bei uns irgendwie 
Mangelware, ich hab erst 2 davon;
also wer welche zu verkaufen hat: Bitte bei mir
melden!



********
Und guckt: eine Auswahl der schönen
Knöpfe, wovon ich letzthin eine ganze Handvoll
im Brockenhaus gefunden habe. Sie eignen sich
wunderbar zum Basteln, z.B. als Aufhänger für
Ostereier, und sind einfach auch nur zum Angucken
schön! (Finden meine Mietzen übrigens auch; ich
hab die Dinger schon x-Mal vom Boden aufge-
sammelt, weil die Frolleins das Blechdöschen mit
dem kullernden Inhalt immer wieder auf den Boden
geschmissen haben- jetzt sind sie mietzensicher
verwahrt!



********

Ach ja, und hier noch eine hübsche Blechdose, die
zwar neu, aber auf alt getrimmt ist; an solchen
charmanten Dingen kann ich einfach nicht vorbei-
gehen!


********

Und jetzt werde ich mich hinsetzen und ein 
paar Ostereier basteln; Ostern ist ja wieder schneller
da, als einem lieb ist, da muss ich endlich mal
ans Werk!
Ich zeig euch dann im nächsten Post, ob es
was geworden ist.....

Vorerst einen gaaanz gemütlichen Sonntag
euch allen,
bis bald, und seid herzlich gegrüsst,

ANDREA


********



Kommentare:

  1. Liebe Andrea, Dein Kerzenständer ist ja toll geworden! Ein richtiges Unikat!!!!!!
    Super Idee!
    Einen schönen Sonntag wünsche ich Dir.
    GLG, Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Andrea,
    du bist soo fleißig und zauberst so wundervolle Sachen !!!
    Das Regal ist ein Traum !!!
    Ich bin von meinem Schatz total begeistert!!!!
    Nochmal 1000 Dank!!
    Allerliebste Sonntagsgrüße Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Summse

    ich finde die Idee aus einer Weinkiste ein Regal zu zaubern-GENIAL-
    und dann noch sooo schön....hätte ich bestimmt vorher nicht für möglich gehalten uund auch wenn ich auf so manchen verrückten Einfall komme,darauf wäre ich nicht gekommen
    Der Kerzenständer ist:wunderschön geworden und mit dem Medaillon passt alles wieder einmal perfekt-
    leider habe ich davon auch nur 2 Stk,sonst hätte ich jetzt hier geschrien und Dir ein paar abgegeben-aber:ist hier leider auch nur schwer bis garnicht zu bekommen :(##
    das Problem mit dem Knöüfefang der Miezen hab ich auch immer:)und freu mmich jedesmal wenn ich beim saubermachen urplötzlich einem verlorenen Knopf begegne ;)
    einen super schönen Sonntag wünsch ich Dir
    gggggggglg
    Momo

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Andrea,

    da haste aber schöne Teilchen gewerkelt... Der Kerzenständer ist echt ´ne Wucht... Aber sag, was ist denn das für ein Buch von dem Du geschrieben hast? Magst mir mal den Verlag nennen?

    Wünsche Dir noch einen schönen Sonntag, liebste Grußches, Bettina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Andrea,
    das sieht alles wunderschön aus bei Dir....Die Weinkiste ist ja ein richtiger Schatz!!!!Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag und ggglg Susi
    und vielen Dank für Deine lieben Kommentare, ich freu mich jedesmal riesig drüber

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Andrea,
    es sieht wunderschön bei dir aus! Die Idee mit der Kiste ist toll und sieht toll aus :-))) Und dein Kerzenständer ist einfach nur WOW!!! Hab einen schönen Tag und viele liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Andrea...
    Danke für Deine lieben Kommentare.Vielleicht klappt es ja wirklich mal das Du auf ein Bsüchle vorbeischaust. Würde mich sehr freuen. Lg Katrin

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Andrea,
    das Regal ist superschön - wow - und die Idee mit dem Kerzenständer hast du so schön umgesetzt - bin gespannt auf deine gebastelten Eier -
    hab einen schönen Abend - lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Andrea,
    Du hast den richtigen Blick für schöne Dinge, die man auch noch schöner machen kann. Toll ist das Weinkisten-Regal geworden und noch dazu super dekoriert. Der Kerzenständer ist ebenfalls ganz entzückend. Mach ruhig so weiter, bin gespannt was hier noch so alles kommt...
    Viele liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Andrea,
    wunderschön .... was du da "ausgetüftelt" hast. Die Idee, aus der alten Weinkiste ein Regal zu bauen, hast du toll umgesetzt. Jetzt warte ich ganz gespannt auf die neuen "Designer-Eier" hihi!

    Wünsche dir einen guten Start in die neue Woche!
    Herzliche Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Andrea,
    ....was für wunderschöne Sachen hast Du da gezaubert. Mit der alten Weinkiste ist es eine klasse Idee. Super schön....
    Ich liebe auch Medalion, besitze allerding nur zwei. Habe sie damals zufällig entdeckt...Dein ist wirklich sehr schön.
    Einen schönen Start in die neue Woche wünsche ich Dir.
    Ganz liebe Grüße, Lucia

    AntwortenLöschen
  12. Halllööchen liebe Andrea,
    oh, Du warst ja wieder so fleissig.... tolles Regal! Ich bin auch ganz "überrascht" dass in zwei Wochen schon Ostern ist, da muss ich nun auch mal los und meine Deko etwas österlich anpassen. Wünsche Die eine schöne Woche
    Herzliche Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  13. Bei so vielen Neuen Sachen die Du am Basteln bist liebe Andrea ist es kein Wunder das das Bloggen etwas zu kurz kommt. Bin schon sehr auf Deine Osterbasteleien gespannt!
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  14. ...alte Weinkiste = neues Regal...tolle Idee, sieht sehr schön aus, liebe Andrea.

    schöne Grüße schickt Dir Traudi

    AntwortenLöschen
  15. Liebe, liebe, allerliebste Hummel-Andrea,
    wir haben uns am Wochenende noch einmal den schönen Seiten des Winters gewidmet, und es auch in vollen Zügen genossen, leider gehören dazu auch noch immer die W.....berge, die man erstens über´s Wochenende nicht beseitigt und dann natürlich auch wieder mitbringt. So bin ich gestern leider nicht mehr dazu gekommen, dir unter deinen absolut tollen Post ein paar Zeilen zu schreiben.
    Bei "unserem Bauern" sah ich bereits im Sommer in einem zusammengefallenene Stadl eine alte hölzerne Bierkiste - leider nicht so leicht zugänglich wegen Einsturzgefahr :o( gestern ist sie mir wieder ins Auge gestochen, ich sag´s dir sie gehört gerettet, denn noch einen strengen Winter und sie überlebt es nicht. Mein Mann hat nur den Kopf geschüttelt, aber wenn der Schnee weggetaut ist, vielleicht kann er sie doch für mich retten.
    Dein Regal ist total beazubernd, und die Glasschütten haben´s mir besonders angetan.
    Jetzt hoff´ ich so, dass am Samstag das Wetter mitspielt und mein Lieblingsflohmarkt viele Schätze für mich bereit hält.
    Wir haben keinen Brockenhaus :o( (evtl. auch besser so)
    Ich halt auch mal meine Augen offen, wegen Medaillons.
    Sei mächtigst gedrückt!!!
    Alles, alles Liebe Gabi
    PS: Das Regälchen hängt, auch wenn die Enter-Taste zu schnell war ;o)

    AntwortenLöschen
  16. Liebstes Hummelbrummelchen! Ich kann das total gut nachvollziehen mit dem "nur 1 Post pro Woche" - erstens weil ich derzeit selber nicht mehr schaffe und zweitens, weil du ja DERMASSEN fleißig bist - ich kann nur WOW sagen. Und ich habs noch nichtmal gechafft, dir auf deinen Kommentar bzw. auf das Problem mit deinem Drucker und meinem Bildchen zu antworten. Also, wenn du mir deine Anschrift mailst, kann ich versuchen, dir die Karte hier bei mir auszudrucken und dann zuzuschicken. Ich hab allerdings keine Ahnung, wie gut es mit von mir ausgedruckten Exemplaren klappt: Mein wunderbarer "alter" Drucker (max. 5 Jahre alt) hat nämlich vergangenen Woche den Geist aufgegeben. Der Reparaturmensch meinte "vergessen Sie's." Das widerspricht zwar total meiner Einstellung, ich hasse "Ex und Hopp", aber bei technischen Dingen lässt sich das wohl kaum vermeiden, da sind Reparaturen oft einfach teurer als Neues. Und so habe ich seit Samstag einen neuen Drucker, den ich aber im Zusammenhang mit Ausdrucken für Decoupagetechnik noch nicht getestet habe. Hilft also nur experimentieren... tja...
    So, und jetzt zu deinen Schätzchen: Deine Weinkiste, die ist der Megahammer - die hätte bei mir auch mitmüssen! Und was deinen selbst-kreierten Kerzenständer betrifft: SUPERSCHÖN ist der geworden!!! Ich hab auch schon Versuche gemacht, zu denen mich dieses Buch inspiriert hat, denn ich möchte mir eine Etagere bauen. Bis jetzt hab ich zwar Teller und Gläser zu einer Etagere zusammengestellt, aber noch nciht zusammengeklebt. Irgendwie war ich mit den Größenverhältnissen einfach noch nicht 100%ig zufrieden. (Ich muss mir beim nächsten Flohmarktbesuch größere Teller und schmälere Gläser o.ä. besorgen...)
    Auja, und alte Knöpfchen hab ich auch eine ganze Menge. Ich bin schon gespannt, was du damit alles zauberst!
    Ich küschlebüschle dich, auf bald, trau.mau :o)

    AntwortenLöschen
  17. Hej du liebe...

    so ganz ist die Grippe noch nicht weg, aber mit dem was man sich gewünscht hat sollte man auch zufrieden sein... ;-)

    Bei so viele lieben Worten, werde ich ganz verlegen! Ich würde euch ja alle gerne einladen, aber ich glaube dann kann ich meinen Mann in die Irrenanstalt bringen. So viele Frauen auf einem Haufen... er ist ja schon mit uns drei Frauen überfordert...;-)

    Du warst aber auch schon wieder so fleißig. Die Weinkiste sieht soooooo toll aus. Mir ist gerade so ganz spontan eine tolle Idee mit Weinkisten eingefallen. Mal schauen, ich solte mal anfangen zu sammeln... :-)

    Aber erstmal wünsche ich dir einen wunderschönen Abend und schicke dir ganz viele liebe Grüße, Annie

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Andrea
    du bist ja unermüdlich die Idee mit der Weinkiste ist herrlich,das Buch muss ich mir auch mal ansehen gesehen habe ich es schon etliche male aber irgendwie nicht so beachtet..leider habe ich zur Zeit viele Dienste zu leisten und komme nicht so hinterher wie ich gerne möchte..))liebste Grüße..Petra

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebe Hummel :)

    na soooo schön find ich die Bilder diesmal garnicht und irgendwie fällt mir auch im Moment garnicht so recht was *gescheites*ein,das ich unbedingt *in Szene*setzen könnte-müßte-sollte :)

    heut ist eh so ein Tag wo wenig Zeit ist und ich irgendwie garnicht richtig die Kurve bekomme ;)
    da hat man es als Hummelchen wohl besser:)
    übrigens ist die Madonna zwar *knuddelig* :)aber ,so eine Art Massenware aus dem 3-2-1 Haus...uuuund, das find ich zwar nicht sooo schlimm aber auch eben nicht soooo besonders wie Deinen grimmig guckenden Herrn :)

    also hat es wohl alles vor und Nachteile...
    Das mit dem Museum ist lustig-so in der Art sagt es mein Schwiegerpapa auch immer :) und das ich ja langsam mal Eintritt verlangen könnte-wäre doch mal was,dann könnte ich das gut in Neue Schätze investieren :)

    ach ja,davon hätte ich noch so ein paar im Auge :)

    Ich weiß,das ich richtig Glück habe,denn mein Mann findet alles ganz genauso toll wie ich und darüber bin ich seeehr froh--aber,ich kann auch verstehen das die meisten Männer, lieber eine Hifi Anlage -Fernseher und große Boxen haben möchten als eine Madonna oder weiß gestrichenen Stuhl etc.

    ich hab da wirklich Glück gehabt :)

    ätsch ätsch ;)

    alles Liebe und bis bald meine liebe Hummel
    Momo

    AntwortenLöschen
  20. *kicher* so hab ich das Bild noch gar net gesehen. Aber du hast Recht.... *lach*
    ich hab soooooooooo lange Beine meine Liebe...
    Oh nein, das wäre schööön.. Wünsche Dir noch einen kuschligen ABend.. viele liebe Grüßli Susi

    AntwortenLöschen
  21. Da hast Du wieder tolle Dinge gebastelt, gefallen mir allesamt.
    Einmal in der Woche posten....ich kanns mir momentan nicht vorstellen, aber es wird bei mir auch weniger werden, sobald der Garten rufen wird.

    Ab morgen gehts mit den Temp. ja aufwärts, freu....
    Liebe Hummel, sei lieb gegrüßt von Luna

    AntwortenLöschen
  22. Hallo liebe Andrea,
    Du warst ja auch sooo fleißig. Deine Sachen sind einfach toll. Die Knöpfchen würden auch wunderbar an meine Ostereier passen ;-)))
    Schreibst Du mir bitte die Tage mal Deine Email-Adresse, damit ich Dir ein paar "www-Seiten" schicken kann.
    Ich wünsch Dir noch eine schöne Woche.
    Ganz liebe Grüße Annette

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Andrea,

    Du bist ja wirklich fleissig, ich kann es nachvollziehen. Es macht einfach Spass alten Dingen neuen Glanz zu verleihen. Deine Kiste sieht ganz toll in der Küche aus. Vor mir ist auch kein Brockenhaus sicher. Ich muss mich aber bremsen, es liegen noch so viele Stücke rum und warten auf eine Verschönerung.

    Herzliche Grüsse Melontha

    AntwortenLöschen
  24. Halloooo liebe BlütezuBlütehüpftHummel...


    also die *errötende Jungfrau*kenne ich nicht-zumindest nicht unter diesem Namen aber der hat doch schon was und klingt mir Sicherheit für so manches Herrn,wenn er auch noch so grimmig dreinschaut verlockend ;)..

    also ich als Suppenkönigin :)---dankeschön auch für den Waffelkönig-mein Mann hat gelacht-mag nicht so gerne Pilze aber es duftet immer so köstlich und sieht sooo lecker aus-mein Mann liebt solche *Pilzgerichte sehr...ich gucke nur zu und erfreu mich am Anblick :)

    es ist schon seltsam aber auch wunderschön,das uns Kindheitsgerichte so am Herzen liegen und wir ihnen irgendwo immer verfallen sind,oder?

    ich find es einfach schön und freue mich dann immer und denke,ach wenn das meine Oma nun sieht freut sie sich von da oben,das ich auch heute noch ihre Speisen so sehr liebe und nachkoche :)

    ich wünsche Dir einen Traumhaft schönen Sonnentag-Du bist bestimmt bei Deinen Pferdchen und hast hoffentlich viel Freude

    alles Liebe -ganz viele liebe Grüße und bis gaaanz bald
    Momo

    AntwortenLöschen
  25. Hallo liebe Andrea,

    oh, warst Du wieder kreativ. Ich beneide Dich da so um Deine Ideen. Der Kerzenständer ist ja unschlagbar schön :-) Richtig toll geworden!!! Ich frag mich manchmal eh, wie Du oder auch andere, immer so regelmäßig posten und bloggen und dann noch "nebenbei" arbeiten und sooo kreativ sind. Bei mir klappt das irgendwie zeittechnisch nicht so.....
    Heute war´s endlich warm und frühlingshaft. Es war sooo schön.
    Danke für Deinen letzten Kommentar bei mir. Der Charm hängt an meinem geliebten Jugendstil-Kästchen. Ich werde es in meinem nächsten Post für Dich in ganz zeigen... ;-)

    Dir noch einen wunderschönen Abend und liebe Grüße an die Miezen,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  26. Hallo, meine süße Hummel ! Guck, schon allein deshalb könnte ich nie mit dem Bloggen aufhören ! Dann würde ich deine wundervollen Kommentare nicht mehr bekommen und auf die kann ich definitiv nicht verzichten !!! Habe mich wieder königlich amüsiert beim Lesen und unentwegt gekichert ! Es sind ja wieder so viele Parallelen da: Mein Liebster fürchtet nämlich auch immer um seine Wände und jedes zugemoltofilltes Loch beweint er ob der Unsinnigkeit seiner Entstehung...ich habe ja so insgeheim die Theorie, dass er unter der Wahnvorstellung leidet, dass ich so viele Löcher in die Wände schlagbohre, dass diese irgendwann löchrig wie ein Schweizer Käse ( haha !!! Welch nette Parabel !!!! ) und dadurch instabil sind und in sich zusammenbrechen...In unserer ersten gemeinsamen Wohnung sah nach unserem Auszug die eine Wand tatsächlich aus, als habe sie jemand mit einem Maschinengewehr bearbeitet...ich gebe zu, da waren ein paar ( öhm...) mehr Löcher...aber da hatte ich mal ein Regal angebohrt und Bilder hin- und her...naja, so was läppert sich halt nach ´ner Weile....ich glaube, seitdem sitzt das in ihm...Ich muß das mal bei einem grünen Tee ganz in Ruhe mit ihm besprechen...:-)
    Aber die Idee mit dem Paravent ums Katzenklo finde ich genial...sollte ich auch mal ins Auge fassen...ich werde es dann posten...:-))))
    Nun zu deiner Gewerke(l)rn...das Weinkistenregal ist herrlich und sehr, sehr shabby-like - TRAUMHAFT ! Und das mit dem Kerzenleuchter - ich staune und staune ! Wie hast du denn das Loch in die Untertasse gefräst, ohne dass diese in tausend Brösel zerfallen ist ?!?!?!? Ich glaube, ich muß mir dieses Buch auch mal kaufen - schleiche da schon länger drumherum...
    Und keine Sorge: Ich bin und bleibe vollkommen unterbelichtet, was diese rätselhafte Computeranwendung angeht...ich schaffe das nur mit Hilfe von unserer wunderbaren Eve ! Ich drucke mir ihre geduldige, seitenlange Gebrauchsanleitung aus und arbeite sie ( mit dem Finger auf dem Papier ) Schritt für Schritt ab...heute war ich so euphorisch, dass das geklappt hat, dass ich - vollkommen größenwahnsinnig - glaubte, nun auch in der Lage zu sein, meinem Blog Musik unterlegen zu können...Naja, was soll ich sagen...nach eineinhalb Stunden habe ich weinend aufgegeben...ich werde es nie verstehen !!!!
    So, meine Liebe, ich könnte noch stundenlang mit dir und deiner Kommentarmailbox plaudern, aber es ist schon spät und ich muß in die Heia.
    Ich bin gespannt auf deine Osterbastelein ( Hilfe ! Bald ist Ostern ! Ich muß auch basteln ! )und ich erwarte bei dir Osteier mit filigran gebohrten Lochmustern...:-) ( DU bringst das bestimmt fertig ! ).
    Schlaf schön, meine liebste Hummelandrea, gute Nacht, alles Liebe, deine Jessica

    AntwortenLöschen
  27. Hallo liebes Hummelchen,
    Danke für deinen lieben Worte. Zur Zeit ist es bei uns nicht ganz einfach. aber es wird schon wieder werden.
    Wunderschöne Dinge zauberst du immer. Das Regal sieht spitzenmässig aus und der Kerzenständer ist der Hammer. Du steckst voller Energie und Kreativität. Bin auf dein nächstes Werk gespannt.
    Schlaf schön und hab einen tollen Donnertag. Soll ja ein schöner Frühlingstag werden.
    Liebe Grüße, Chrissi

    AntwortenLöschen
  28. Diese Weinkiste hätte ich auch mitgenommen... Wunderschön, was du daraus gezaubert hast! Auch der Kerzenständer gefällt mir sehr gut!
    Ich muss wohl meine 'Brocki-Tour' ein bisschen ausweiten - so schöne Knöpfe habe ich bei uns noch nie gefunden.
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  29. Liebste Hummelbrummel,
    wie ??? Wie konnte dieser Deiner Post an mir vorbei ziehen ????? Sonntag ? Ich schäme misch fürschterlisch !
    Was bist Du schon wieder fleissig gewesen und ich habs erst jetzt gesehen. nun gut, ich schriebte Dir ja wenigstens ne Mehl, so dass ich doch zeigtete, dass ich an Dich dachtetete :-)
    NIE NIEMALS NIE NICHT vergeht ein tag, an dem ich nicht an die rotnasige Hinterwaldhummel denken würde !

    Diese Kiste ist einfach himmlisch und ich halte schon auch immer die AUgen nach solchen Weilnkisten offen, aber irgendwie kenne ich zuwenig Weinsäu..trinker :-)
    Und DU hast es schon wieder getan ? Ich meine ein Rechal gebaut ? Ich hab gar nicht soviel Wände bei mir, wie Du Rechale baust :-))) Herrlisch ist es geworden, genau wie der heutige Tag ! Irgendwie bekommt man doch gleich noch bessereerer Laune wenn die Sonne lacht und ich hoffe, dass Du Deinen tag geniessen konntest !
    Hassu nicht bald wieder Ferien ? Ich wär schon wieder urlaubsreif ! Ich würd viel lieber im Garten wühlen, auf Flohmärkte fahren und mal hier ausmisten, aber so sitze ich vorm PC oder rase inner Gegend von einem Termin zum nächsten und hab dabei das Glück, dass ich wenisgtens rauskomme und nicht nur im Büro sitze.
    Ich hoffe, Du gönnst Dir mal ein wenig Ruhe, damit Du DIch einfach mal nur faul innen Garten mit nem guten Buch legen kannst.
    Aber das ist etwas, was ich mir bei Dir gar nicht vorstellen kann :-)
    Ich drück und knutsch Dich !
    Eve

    AntwortenLöschen
  30. Die Weinkiste hätte ich auch mitgenommen. Ich habe auch eine in der Küche, aber ganz ohne Zusatzbearbeitung mit einem Teil meiner Kochbücher drin. Ich bräuchte aber noch eine für Kinderbücher...
    Schönes Wochenende und liebe Grüsse, Sandra.

    AntwortenLöschen
  31. Hallo Andrea, herzlichen Dank für deinen Kommentar auf meinem blog.
    Sag......wieso 3 1/2 Pferde?

    Was hat das mit dem halben auf sich?;-))

    Pferde hört sich nach sehr viel Arbeit an.

    Ich wünsche dir auf jeden Fall sehr viel Spass beim ausreiten und Schätze finden.;-)

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  32. ... Oh man, mir ist was gaaaannnnnzzzz dummes passiert... Ich habe meine BlogListe gelöscht und bin jetzt auf der Suche nach all den tollen Leutchen mit denen ich hier schon geschrieben habe... Magst Du mich neu verlinken???

    Ich wünsche Dir ein schönes und erholsames Wochenende, liebste Grußches, Bettina

    AntwortenLöschen
  33. Hab' mal ein bisschen runtergelesen. Täglich schaffe ich bald auch nicht mehr. Es gibt zu viel anderes zu tun. Muß ja auch oft zu meiner kranken Mutter ... großes Haus und kleiner Wald am Haus ... ;-)
    Wo bekommt man denn soo schöne alte Weinkisten?? Sowas suchen wir schon seit Jahr und Tag! ;-)
    Aach und noch eine Kandidatin mit dem Brockenhaus. Wir haben hier zwar auch einen Brocken in relativer Nähe, aber kein so schönes Haus dazu *lach*
    Alles sehr schön!
    ... übrigens, da trennen uns immer noch ein paar Tage, liebe Mses Bumblebee :-) aber solange Kopf und Herz jung ... hab meinen Ältesten für die Zeit spät bekommen, mit 28 :-), ihrer sind drei und mein "Küken" wird 19 ... so als kleiner Tipp ...

    Herzlicher Gruß
    Sara

    AntwortenLöschen