Freitag, 7. November 2014

HOME ALONE


HerrHummel hat heute Abend "Budefäscht".
Heisst zu gut Deutsch: Party mit seinem Team vom Job.
Und was macht man da, so ganz alleine zuhause?
Gemütlich Freitagabend feiern!
Mit einem Teller auf den Knien vor dem TV, 
zwei Folgen "Supernatural" nacheinander reinziehend.
Meine düstere Seite pflegend, die Grusel und Geisterhaftes
liebt. ;oD



Habt einen entspannten Abend, meine Lieben!

Hummelzherzensgrüsse!

         *

Kommentare:

  1. Huhu, geht mir heute auch so. Ich hab dafür mal wieder meinen Blog gepflegt. Eigentlich wollte ich ja nähen...
    Kuscheligen Abend noch für dich, lg. Beate

    AntwortenLöschen
  2. 😊hej hummelchen, das könnte ein znacht von mir sein...... soo cool! liebi grüessli übere hoger. gseh mir üs ächt mal???

    AntwortenLöschen
  3. Siehgst das ... un ich hab das die ganze nächste Woche während der Gatterich inne Staaten weilt. Ne ganze Woche Strohwittwendasein .... herrlich! :-D
    Grüßle Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Frau Hummel
    Supernatural ist auch eine meiner Lieblingsserien. Die schaue ich mir gerne alleine an, dann "quatscht" auch keiner dazwischen!
    Mal einen abend alleine finde ich garnicht so schlimm, wenn's nicht mehr sind - sonst wird's langweilig ohne GG.
    LG, Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Ach Frau Hummel
    dieses Abendmahl zu alleiniger Abendstunde
    kommt mir doch sehr bekannt vor , grins.
    Hab ein gemütliches Wochenende
    herzlichst
    caro

    AntwortenLöschen
  6. Klingt super! Ich genieße auch ab und zu Abende alleine. Dann kann ich meine Lieblingsfilme gucken, ohne dass er nervt, weil ich sie schon tausendmal gesehen habe. (Ach ja, das sind in der Regel keine Frauenfilme, sondern Marvel oder Star Trek oder so. ;))

    AntwortenLöschen
  7. Hall Hummelchen
    Ich liiiiiebe solche Abende ganz mit mir allein! Der nächste steht am kommenden Freitag an!!!!!
    Es guets Weekend und liebsti Gruässli Rita

    AntwortenLöschen
  8. Hach ja, das muss frau zelebrieren! Obwohl: Grusel wäre nix für mich! Ich hock mich dann lieber mit einem Buch zum Essen!

    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen
  9. Budefäscht, gibts nur in der Schweiz. :-) Geschneit hat es hier auch, aber dann ist doch die Sonne wieder gekommen, so dass die Kerzen noch im Schrank bleiben. lg Regula

    AntwortenLöschen
  10. Mein liebstes Hummelchen,
    wie immer zu spät dran, aber ich bin mir sehr sicher, Du hast Dir einen wundervollen, entspannten doch gruseligen Abend mit all den Leckereien gemacht. Und liegt der Schnee noch? Sicherlich schon wieder fort, oder? Hier scheint heute die Sonne und gleich geht es wieder los, mit Mutti zum Shoppen, von daher bin ich auch schon wieder weg.
    Sende Dir ganz ganz liebe Grüße und wünsche Dir einen enspannten Sonntag.
    Frau Kunterbunt

    AntwortenLöschen
  11. Haha, gell so Männerfreie Abende sind auch immer wieder genial. Ich geniesse die auch immer in vollen Zügen. Owe, owe, was Du mir geschrieben hast von wegen der Umzäunung, liess mich nur erahnen wie heftig der Sturm bei Euch getobt haben muss. Wie gut, dass Deine Jungs wissen, wo sie's guthaben und gar nicht erst in Versuchung gerieten, mal auf Wanderschaft zu gehen. Okay, vielleicht haben sie sich ja mal kurz die Beine vertreten und einfach untereinander ausgemacht, so zu tun als wäre nix gewesen. Mein Hasengehege schaut mittlerweile auch recht wackelig aus. Die Häschen sind aber mittlerweile in einem sehr, sehr guten Alter und befürchte viele Jahre werden da nicht mehr kommen, daher würde es mich schon angurken, wenn ich das Gehege nochmals neu machen müsste. Ich spiel auf Risiko, so lange es nicht einstürzt, wenn mein Kater draufhopst :o). Wie liebe von Deinem Mann, dass er das Einzäunen gleich übernommen hat. Ehm, sollte es ihm langweilig sein, ich hätte da eben noch so ein Hasengehege, ein Zaun, ein ... *kicher*. Mein Mann versteht leider den Wink mit dem Zaunpfahl nicht, auch wenn ich ihm denselbigen direkt vor die Stirn kleben würde. Er übt sich erfolgreich in Ignorieren *schmunzel*. Hab einen gemütlichen Sonntag mit all Deinen Jungs, ob zwei oder vierbeinig.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen