Samstag, 28. Juni 2014

SAMSTAGSTEE NR. 2


Auch heute bin ich wieder mit von der 
Partie beim Samstagstee auf Ninjas Blog.


Die Woche war sehr entspannt, ohne Up's und
Down's. Ich. hab. Zeit. Viiiel Zeit. Und das
ist wunderbar! Seit längerem mal wieder 
hab ich eine Handarbeit in Angriff genommen; 
was Kleines, das bald fertig sein wird. 
Etwas, das schon eine Weile in meinem 
Oberstübchen rumgeturnt ist. 
Nun hab ich die Musse dazu!

Und vorhin bin ich durch den Garten 
gewandelt, der in allen Farben grünt und
blüht. Hab ein Sträusschen zusammengesucht,
hier am Lavendel geschnuppert, dort den
Bienchen beim fleissigen Nektarsammeln
zugeschaut.

Jeden Tag freue ich mich über meine 
Mietzchen; die Jüngsten sind gewachsen,
toben über den Heuboden und lassen einem
das Herz aufgehen!
Ich übe "Sein"- Zeit und sitze jeden
Morgen und jeden Abend bei ihnen,
beobachte, was sich tut.
Seelenbalsam pur!

Dann zeichnet sich im Privatbereich etwas
ab, nimmt Konturen an, was mich sehr freut.
Aber mehr dazu erst, wenn "die Nägel einge-
schlagen sind"- wortwörtlich! ;oD

Und ich hab grad nachgezählt:
Noch 4 1/2 Wochen bis zum grossen Sommer-
urlaub! Ich freu mich sooooo drauf!!
18 1/2 Tage süsses Nichtstun, hachzjaaaaa...

Aber zuerst:
Ein entspanntes WE euch allen!
Tut und lasst, wonach euch grad
der Sinn steht.

Hummelzherzensgrüsse!

*

Kommentare:

  1. Einen wunderschönen Strauß hast du da gepflückt. Morgens einfach so durch den Garten streifen, mache ich auch gerne.
    Schöne Grüße und viel Spaß bei deinen Vorhaben
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Hummel,
    du klingst jetzt schon so entspannt als wärst du mitten im Urlaub. Es ist wirklich was schönes, wenn man sich die Zeit nimmt und die Natur beobachten kann. Bienen schwirren um den Lavendel und ich kann mir vorstellen wie toll es mit deinen Katzenbabys ist.
    Dein Foto ist seeeehr, seeeeeeehr gelungen!!!! Gefällt mir ungemein.
    Ein schönes Wochenende von Stine

    AntwortenLöschen
  3. aaaaaaaaaaah, du machst also auch immer so lange sommerurlaub? das einzig wahre, um wirklich entspannen zu können. dieses jahr ist das erste mal, dass ich keine drei wochen urlaub nehme und ich bin jetzt schon völlig überarbeitet :):) aber nächstes jahr wieder...
    was für ein zauberhafter sommerwiesenblumenstrauß ♥
    einen schönen wochenstart und liebe grüße,
    sandra

    AntwortenLöschen
  4. Soooooo viele Miezchen??? Wie süß, und ja, du hast absolut recht, ich würde wahrscheinlich bei ihnen auf dem Heuboden wohnen ;)! Unsere beiden Katzen schlummern gerade gaaaaaanz gemütlich im Wintergarten (Pablo im Prinzessinnnenbett ;) UND stell dir vor: seit dem späten Vormittag schüttet es auch hier - noch gestern war es herrlich warm und sonnig..........aber gut, die Bauern wird es freuen, es war ja bislang viel zu trocken. Wir müssen es ja ohnehin nehmen, wie es kommt, hat ja alles auch sein Gutes! Knuddel all die süßen Miezchen gaaaaaaaanz lieb von mir,

    eine herrliche Woche und allerliebste Sommergrüße, bis bald, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  5. Hummelchen,
    wir haben natürlich abends schon gekostet, aber da war das Licht soooooo schlecht zum fotographieren, da musste ich in der Früh doch noch mal was einschenken ;O)

    Ich sehe gerade dann haben wir zumindest miteinander Urlaub ;O) - wir wissen noch ncht wohin er uns führt - ich sehe schon ich muss dir mal wieder ne Mail schreiben!
    Liebste Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen