Freitag, 29. November 2013

ICH HAB'S!


(Denk ich zumindest... ;oD)
Meine Apfenz/Weihnachts/
Festtagsdeko steht.

Gestern Nachmittag bin ich zu den 
Klängen von Michael Bublé's Christmas-
CD mit ein paar Zapfen & Co durch 
die Wohnung gehüpft, hab hier und dort 
was hindrapiert und war schlussendlich 
recht zufrieden mit dem Ergebnis. 

Nun ja, die ganze Sache zeigt sich 
ziemlich reduziert. Meinem jetzigen 
und zukünftigen Credo entsprechend. 
Das meiste musste ich nur aus den 
Schubladen holen, wie 
z.B. 

die Zapfenkränze an Regal und Vitrine



oder die Zapfengirlande am Buffet


mit selbstgeklöppeltem Trömmelchen.


Schnell noch ein bisschen "Schnee"
per Pinsel aufstäuben, passt.


Jede Menge Kerzen überall, 
und gut ist das!
Viel mehr wird's wohl nicht werden.
(Und eine gewisse Vorliebe für 
Glascloches ist auch dieses Mal
unverkennbar, *ggg*!)

Was jetzt noch fehlt, das ist ein
Apfenzkranz/ wahlweise Gesteck/ 
wahlweise Irgendwas.
Die Idee dazu hab ich schon, es 
hapert nur an der Ausführung.

Das wird schon! 
Hab ja noch einen Tag Zeit.....

*

Und jetzt:
Fröhlichen 1. Apfenz,
meine Lieben!

Herzlichst
eure
FrauHummel

*

Kommentare:

  1. Liebe Frau Hummel
    Schlicht und ergreifend, gell ;-). Sieht jedenfalls sehr gediegen aus und gefällt mir. Dir auch einen schönen 1. Apfenz :D. Ich muss noch dekorieren und meine wird Mega kitschig werden ....
    Liebe Grüsse
    Nadja

    AntwortenLöschen
  2. Ist doch schön, so reduziert. Mir gefällts. Und das Trömmelchen ist so süß!!!
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  3. Total schön Deine Deko, so mag ich´s.
    Zapfen und Glasglocke hab ich auch noch im
    Schrank. Ich glaub ich muss da mal gerade
    was herrichten ;)
    Liebe Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
  4. Ich muss sagen Frau Hummel, das sieht wirklich toll aus! Ich liebe diese natürliche Deko bei Dir und es strahlt eine wunderbare Ruhe aus.Ich würde auch am liebsten allet rausschmeißen bei mir. Manchmal erschlägt mich das regelrecht.. Ich denke, es wird auch in Zukunft einiges aussortiert werden. Spätestens im Frühjahr wenn alles luftiger und leichter werden muss :o)

    Ich wünsche Dir einen wunderbaren 1. Advent!

    Herzliche Grüße

    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Traumhaft...so leicht und unbeschwert...ganz nach meinem Geschmack!

    Eine schöne Woche...liebe Frau Hummel!

    Alles Liebe
    Jutta:-)

    AntwortenLöschen
  6. ... und jetzt musste ich einfach noch weiterschauen, was bei dir noch alles die Adventszeit einläutet. Und ja, was ich sehe, das gefällt mir wirklich.
    Ich hab in diesem Jahr wieder Kisten voller Engelchen & Co. auf den Estrich zurückgebracht. Auch hier kommt alles richtig reduhziert daher. Ich mag Sterne - Holzsterne, derzeit sehr. Und so sind drinnen und draussen eben viele Sterne, Bauernsilberkugeln, ja natürlich auch ein paar Engelchen, z.T. selbst getöpfert. Und Kerzen natürlich, Kerzen dürfenn icht fehlen. Und ja, das ist es auch schon.
    Liebe Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
  7. I love your blog so much....If you want i invite you to visit mine...
    French kiss
    Nélinha

    AntwortenLöschen