Donnerstag, 14. Februar 2013

Ei, ei, ei.....


....was seh' ich??
Wenn ich aus dem Fenster
schau, dann tiefsten Winter.
Blauen Himmel. Sonne.
Knackeskälte (heute Morgen, als 
ich zum Stall fuhr: - 15 °....)
Herrlich!!!!!
(Und für alle, die sich jetzt 
gefliessentlich an die Stirne tippen: 
ES IST IMMER NOCH FEBRUAR
meine Lieben! ;oD)

Aber wenn ich mir meine letzte
Bastelei angucke, dann winkt da 
doch schon ganz dezent der Frühling.

Ostereier sind entstanden.
Mir ist zur Zeit extrem  
puristisch. 
Und ich liebe das Werkeln
mit altem Papier.

Voilà:


Der gusseiserne Hase hat sich flugs
dazugesellt und fühlt sich
offensichtlich
recht wohl!





Aber jetzt kommt das alles noch für eine
Weile in einen Schrank. 
Die Zeit rennt schnell genug, wir wollen
das doch nicht auch noch künstlich
beschleunigen, indem wir immer NOCH
frühzeitiger der Saison entsprechend
dekorieren, nicht wahr??


******

Eine Kleinigkeit hätte ich 
noch für euch.
2 Stück "Daphne's Diary", Nr. 4 + 5 /12,
zwar in Holländisch, aber die Fantasie
braucht ja keinen Übersetzer, oder?


Viel Material zum Verbasteln steckt
da drin, tolle Ideen und schöne Bilder.
Wer mag??
Beide für Fr. 11.- plus Fr. 6.- Porto.
(innerhalb der Schweiz).

"Hier!!" rufen bei info@ophelias.ch

Schon vergeben! Danke, Annelies!

******

Ein wunderschönes, gemütliches,
entspanntes WE euch allen!!

Herzlichst
eure
FrauHummel

*


(Morgens ganz früh, aufgenommen aus
FrauHummel's Ankleidezimmerfenster...
OHNE Bildbearbeitung!)


Kommentare:

  1. Hallo Andrea,


    Deine eier sind wunderschön geworden!!

    Hier ist es auch winter....brr kalt!!!

    Aber es dauert nicht so lange mehr.......


    Lieve Valentijnsgroetjes van Thea ♥

    AntwortenLöschen
  2. Oh das sind wunderschöne Eier die du da gebastelt hast.... Obwohl für mich Frühling die schönste Jahreszeit ist geniess ich den Schnee auch. Vor allem wenn wie heute die Sonne scheint, da macht es auch nichts wenn es immer noch -7 grad kalt ist....
    Liebe Grüsse
    Monika

    AntwortenLöschen
  3. Hallo meine Liebe!
    Sehr schön sind Deine Ostereier geworden! Ein paar habe ich auch schon bemalt :o) Wird langsam Zeit für mich! Zum Dekorieren ist es mir auch noch zu früh - ich genieße den Winter :o) Vor allem, wenn es verschneit und gleichzeitig so schön sonnig ist!
    Mein schöner Auftrag ist einer von mehreren, die ich an meinem Stand auf der Hochzeitsmesse bekommen habe :o) Hat sich also doch gelohnt (war teuer!). Und das macht mir soooooo großen Spaß!
    Ganz liebe Grüße in die schöne Schweiz und an Dich und Deine Vierbeiner :o) Hab einen schönen Valentinstag!
    Irina

    AntwortenLöschen
  4. Hej Andrea, da hast du aber feine Ostereier gebastelt- sooo schön♥
    Was ist denn unter dem Papier?? Ich würde mir auch gerne solche Schmuckstücke basteln, weiß aber nicht wie es geht. Mit welchem Klebstoff wird sowas gemacht?
    Der Blick aus deinem Ankleidezimmer ist wunderbar. Bei uns ist es nicht ganz so kalt -3°, aber die Sonne scheint auch- soooo schön. Ich wünsche dir auch ein wunderschönes Wochenende liebes Hummelchen, Puschi♥

    AntwortenLöschen
  5. Liebstes Hummelchen,
    na wie gut, dass du keine Herr Hummel bist, so darf ich dir auch ganz frei raus sagen, dass du super schöne Eier hast ;o)
    Sie sehen zauberhaft aus......darf ich mal eine gaaanz doofe Frage stellen? Wobei, es gibt ja keine doofen Fragen, nur doofe Antworten....... - ist das jetzt ein echtes Sprichwort, oder sollen sich damit nur so Dummies wie ich besser fühlen? Egal! ;o)
    Äh......du hast unter dem Papier echte Eier? Also ausgeblasene? Oder sind die aus Holz/Styropor oder.....? Falls es echte Eier sind - Respekt! Ich glaub, bei mir würden die das nicht überleben ;o)

    Du hast sie aber wunderfein gebettet und von der Idee mopps ich mir was......nur ä bissi, wirklich!

    Ich finde die Stallaufräumaktion von Herrn Hummel sooooo lieb und kann seine Blicke selbst perfekt nachempfinden. Jesses, irgendwann MUSS sie dat doch mal sehen! *g*
    Mir ist sowas viel lieber, als Blümchen+Pralinchen, wenn es einfach nur der Kalendertag erfordert. Er wollte dir etwas Gutes tun, was sicher weit über die Freude eines Straußes hinaus geht.
    Toller Mann!
    da bin ich ja beruhigt, dass ich so jemand feines quasi mitheirate ;o)

    Habt einen super schönen Abend, ob nun mit oder ohne Blümchen......du weisst doch eh, dass du die perfekte Hummel für dich gefunden hast.

    Alles Liebe...., aber noch etwas schwach auf der Brust....
    Kim

    AntwortenLöschen
  6. Liebe FrauHummel,
    die Eier finde ich auch klasse! Mir wäre es zum Dekorieren auch zu früh dafür! Aber man kennt es ja, man will es ewig machen (macht es aber irgendwie doch nicht) und dann - gaaanz plötzlich - ist auf einmal schon Ostern/Weihnachten/wasauchimmer! Daher finde ich das richtig so! :)
    Das letzte Foto ist toll!
    Hab einen schönen Tag und sei lieb gegrüsst von
    Linchen

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Frau Hummel
    Jetzt muss ich lachen! Ich hab diese Woche dasselbe gemacht wie Du! Styroporeier habe ich mit alten zerrissenen Buchseiten beklebt. Ich könnte davon süchtig werden.... Eine Arbeit, die mir so richtig Spass gemacht hat, und ich werkle doch auch so gerne mit altem Papier.
    Ich wünsche Dir eine glückliche Restwoche und grüsse Dich herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Frau Hummel,
    was für schöne Eier. Das sieht wirklich ganz bezaubernd aus auch ohne Farbe.
    Dein Morgenblick nach draußen ist auch toll. Aber ich zähle trotzdem die Tage bis ich sagen kann: Es ist März, jetzt kanns nur noch aufwärts gehen."
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Andrea
    Ach, wie schön ist das denn???? Säg emol - die sind ja hammermässig!! Und wie du sie präsentierst zusammen mit dem schnuckeligen Häsli ist so richtig "Andrea-like" - einfach lieblich und sehr geschmackvoll! Und die Morgenstimmung lässt mein Herz gleich höher schlagen - das ist einfach soooooo umwerfend schön!
    Da wir mit dem Valentinstag gar nichts anfangen können, ist dein Post heute ganz speziell schön! Einfach etwas anderes zwischen den X-Herzen und Liebeserklärungen!!! Ich muss immer schmunzeln - haben wir nicht alle den besten Mann der Welt (sonst hätten wir uns ja nicht für ihn entschieden, oder??). So, das war jetzt noch ein bisschen ironisch zum Schluss - aber du verträgst das, gell!
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen

  10. ♥ liebes Hummelchen,
    du sprichst mir aus dem Herzen!
    Oh ja, es ist Februar!
    Es sind Skiferien angesagt noch zur Zeit:-)
    Und ich bin glücklich darüber,
    das alles so schön weiss ist:-)
    ...und die Kälte, mit der kann ich gut leben:-) Sindy will raus, ob warm oder kalt:-)
    wunderschöne Eierlein hast du gebastelt! Mir gefällt das total!
    Edel sieht es auch! Boah, und der Gusshase, der ist ja echt zum verlieben!
    Wunderschön!
    Du bist echt gut, du verräumst die wundervollen Eier nochmal? Hut ab!
    Ich weiss nicht, ob ich das könnte, wenn ich so schöne Eier gestaltet hätt:-)
    glg Nathalie

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Andrea,
    da hast du aber wunderschöne Eier gebastelt, ich Grobmotoriker kann ja leider so was schönes nicht.
    Ich wünsch dir einen schönen Valentinstag
    alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  12. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  13. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  14. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  15. Äh du süßes Hummelchen, mit dem Sprichwort meinte ich doch meines, also "Es gibt keine doofen Fragen, nur doofe Antworten" - war mir nur nicht sicher, ob es ein echtes ist oder wir (also wohl eher nur meinereiner) Doofies uns nicht ZU doof fühlen sollen.
    War des jetzt verständlicher ausgedrückt? Oder soll ich es noch einmal in GROSS schreiben ;o)

    Äh ja, ich duck mich schon und verschwinde besser *schleichwech*

    Es würde mich aber trotzdem interessieren, was sich unter der Eischale verbirgt ;o)

    AntwortenLöschen
  16. Hummelchen, Duuu, wenn Du so weiter machst mit Deinem Winter anhimmeln, dann....... weiß ich es auch nicht mehr. Februar hin oder her. Ich han keen Bock mi! Ich will ihn nicht mehr. Er macht mich so träge und seit Tagen bin ich nur am Frieren und überhaupt ... menno nochmal!
    Außerdem wollte ich schon immer so gepunktete Federdingens wie Du sie hast. Noch nie habe ich welche bei uns gesehen, immer nur weiße, was ja eigentlich toll ist, aber ich hätte auch gerne mal diese hier, wieder menno!!!

    Die Eier sind ein Traum. Hast Du wirklich super gemacht. So dezent mag ich die Osterdeko.

    So, ich haue mich jetzt auf das Sofa.

    Liebe Grüße und einen wundervollen Valentinsabend :o)

    Nicölschen

    AntwortenLöschen
  17. ja es ist erst februar,aber wochenlang sooo grauselig kalt ist nichts für mich. die eier sind wunderschön geworden.liebste grüße renate

    AntwortenLöschen
  18. Soooo schöne eili hast du gemacht!!! Du wirst sehen, ruckizucki kannst du sie aus dem schrank wieder raus holen und dekorieren. So früh wie ostern dieses jahr ist....
    Bei uns hatte es heute morgen auch -13 grad!!!! Uaaaaaahhhhh, ich leide........meinem kleinen gefällts aber auch so sehr wie dir. Er kann hinterm haus mit seinen freunden schlitten fahren und im garten haben wir einen freundlichen schneemann stehen :-)

    Ganz liebe grüße an dich und vielleicht bis 23. märz ab 9.39 uhr bei doreen zur FAIK :-)))
    Miri

    AntwortenLöschen
  19. Wau voll die schönen Eier. Ich bin auch schon am vorbereiten. Jetzt da es so kalt ist macht das basteln so richtig Spass. Liebe Grüsse Michou

    AntwortenLöschen
  20. hi liebe Andrea

    heieieieiei .... soooo schön dini oschterbaschtelei, wenn hesch de du o immer zit näbscht all dine adere sache???
    i warte immer gspannt ufene nöie poscht vo dir!

    fröhlechi grüess u schöns weekend

    ursula ännet em brünig

    AntwortenLöschen
  21. Liebstige Hummeline, ich bin auch zwischen Winter und Frühling hin und hergerissen: Gestern habe ich mit Christine vom Blog Elfengarten und ihrem süßen Hund Fango einen total schönen winterlichen durch-den-Schnee-querfeldein-stapf-Spaziergang durch den Laxenburger Schlosspark unternommen - aber heute hab ich mir Frühlingsblümchen gekauft, Muscari und Krokus und andere Hübschheiten in weiß und hellblau... um die Sehnsucht zu befriedigen. Deine Eierleins scheinen auch schon so eine gelinde Sehnsucht anzudeuten, selbst wenn du ein so leidenschaftliches Winterkind wie sonst kaum jemand bist. Schön sind sie - und eigentlich find ich sie gar nicht so puristisch, die haben doch eh Spitzen und Muster... :o))
    Lass dich drücken und gib bitte ein paar Tierchenkrauler weiter!
    ♥ Alles Liebe und herzliche Rostrosengrüße! ♥
    Traude

    AntwortenLöschen
  22. Hallo meine Liebe
    Jesses, was habe ich da wieder alles verpasst. Man sieht, dass du wieder mehr Zeit hast. Du bist ja echt ne frühzeitige Eierbastlerin. Ich merke, da mag jemand kaum auf den Frühling warten ;-). Gell, auch wenn man den Winter und die kühlen Temperaturen gern hat. Irgendwann sehnt man sich nach warmen Tagen, ohne Jacke, Schal etc. Obwohl ich mich ja kenne, wenns dann zu warm ist, "jammere" ich in mich hinein. Aber ich glaube, ich werde dieses Wochenende mal wieder den Pinsel schwingen....ich muss ihn aus dem Winterschlaf holen, also, bis bahaaaald, Drücker Barbara

    AntwortenLöschen
  23. vad fina påskägg du har i din låda.
    det börjar bli dax för dom nu.
    Ha en fin helg
    Kram Meta

    AntwortenLöschen
  24. Byconny.blogspot.com17. Februar 2013 20:21

    Hallo..
    Du hast einen sehr schönen Blog und nun musste ich mich unbedingt bei dir eintragen..deine Ostereier sind Super schön..gefällt mir ausgesprochenen gut...sehr inspirierend
    Lg.conny

    AntwortenLöschen
  25. Zauberhaft, die Eier, liebe Hummel! Ich wünschte, ich könnte so etwas auch so schön. *seufz* Welchen Kleber verwendest Du denn und weichst Du das Papier vorher ein? Mein Daddy konnte solche Arbeiten auch so hervorragend, er war ein Meister des Papiers. Leider habe ich seine manuelle Geschicklichkeit nicht geerbt ;-)

    Viele liebe Grüße nochmal
    Sara

    AntwortenLöschen
  26. Wunderschön Deine verzierten Eier Frau Hummel!
    Ich habe Dich durch Vintage Interior Blogs gefunden und werde Deinen sympathischen Blog ab jetzt im Auge behalten.
    Liebe Grüße aus dem frostig kalten und verschneiten Bremen sendet Dir Carola

    AntwortenLöschen
  27. I think eνerуthing pοsted made а lot of sense.
    But, think on this, suppose you аdded a little information?
    Ι ain't saying your information isn't ѕolіd.
    , howeνer ωhat if you added somеthing to pοssiblу grаb folk's attention? I mean "Ei, ei, ei....." is a little plain. You should look at Yahoo's frοnt pagе and nοtе how they crеate aгtіcle headlines tο
    grab рeοрle to сlіck.
    You mіght add а videο or a rеlatеd picture or two to grab reаders intеrеsted
    about what you've written. Just my opinion, it would make your posts a little livelier.

    My page payday loans

    AntwortenLöschen

Nette Worte sind herzlich Willkommen und erfreuen das Hummelzherz!