Sonntag, 28. August 2011

FLOOOOOOHMAAAARKT!!!


Der letzte Samstag im August ist für 
meine Schwester Petra



und mich ein Fixpunkt im Kalender!
Dann findet im Nachbarsort nämlich ein riiiesiger
Flohmarkt statt (dieses Jahr mit über 170 Ständen!),
an dem wir beide auch seit Jahren vor Ort sind.
Ausserdem gibt es da Gaukler, Strassenmusikanten und
viele Imbiss-Stände.
Gestern war's also wieder soweit!
Wir bringen immer 1000 Sachen mit, die wir
zuhause aussortiert haben. 
Und ich bekomme auch oft Dinge
geschenkt: 
"Möchtest du das haben? Du kannst es ja zum nächsten
Flohmarkt mitnehmen!" 
Daher ist unser Sortiment "querbeet"
sozusagen, für jeden was, und es macht so viel Spass,
die Dinge an den Mann /bzw. die Frau zu bringen!


(Steffi, guck!! Ich habe dicke Komplimente gekriegt von
Passanten für mein Angeziehe!! ;o)))

Ich hab einfach alles mitgeschleppt, was seit Jahren irgendwo
in Kisten, Tüten und Schränken vor sich hindümpelte.

Viel Dekoratives, Kleinmöbel, Glas und Prozellan....



...und ausserdem z.B. auch Weihnachtsschmuck aus
meiner rot-goldenen Ära!


Petrus meinte es sehr gut mit uns, nach einer Nacht mit 
ordentlich Wolkenbrüchen, Blitz und Donner und einem sehr
kühlen Morgen mit um die 10 Grad kam dann bald die Sonne durch,
und einem gemütlichen Tag mit schönen Begegnungen stand nichts
mehr im Wege!

Wir haben ausserdem sehr gut verkauft, der ganze 
Aufwand hat sich wirklich gelohnt!
Wie schon letztes Jahr stand dann auch plötzlich Barbara
vom "Balla"-Blog mit Familie an unserem Stand.
Barbara, ich habe mich sehr gefreut, dich wiederusehen!
Liebe Grüsse an deinen Mann und die beiden süssen Schnecken!

******

So, und jetzt geht das frohe Sammeln und Horten also wieder
von vorne los!
"Flohmarkt 2012, wir kooooommeeeeen!!"

******

Euch allen wünsche ich einen sonnigen Start
in den Frühherbst! ;o))

Bis bald, herzlichst,

FrauHummel

...und PS: Sorry, wenn ich mich beim Kommentieren
im Moment ein wenig rar mache- es ist aber auch viel
los zur Zeit!!



Kommentare:

  1. Liebstiges Hummelsche,
    oh da wär ich aber auch gerne dabei gewesen ! Du hast ja schon geschrieben, dass er groß wäre, aber 170 Stände für so ein kleines Nest, pardon, das ist echt riesig ! Und noch mehr froit mich, dass Du einen großen Spaß mit Deiner Schwester hattest, die übrigens seeehr symbbaddisch aussieht ! Bei uns ist es im Oktober soweit und wir sind auch schon mitten in den Vorbereitungen für den großen Markt.

    Die Neffinnen sind hier und wir haben jede Menge Spaß und die Tage verfliegen, darum melde ich mich ausführlicher, wenn ich wieder Luft habe. Es hat bei uns seit gestern zum Glück abgekühlt und so können wir mehr unternehmen und auch Duki mitnehmen, dems vorher zu heiss war.

    Ich wünsch Dir einen allerlieblichsten Sonntag, ma chär !

    Eve

    AntwortenLöschen
  2. Liebes Hummelcheb,

    zu zweit macht so ein Flohmarkt ja auch viel mehr Spaß. Bin früher oft mit meiner Mama und Schwester zum verkaufen gegangen, das war immer lustig, vor allem wenn Mama sich als Marktschreier betätigt hat (leicht peinlich, wie konnte sie nur, lach).
    Irgendwie hatte sie auch das Prinzip nicht verstanden "das Haus soll leerer werden, weg mit dem Kram". Das funktionierte bei ihr immer nicht so ganz, denn ihren Kram verkaufte sie, kam aber mit neuem zurück, grins. Naja, ich bin da auch nicht anders.
    Und was hast Du gekauft?

    Einen schönen Sonntag wünsch ich Dir,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Hallölchen! Oh coole Idee! Freut mich, dass ihr Erfolg hattet! Macht doch Spass, Spass zu haben und den Menschen Spass zu schenken, oder! Schönen Sonntag & gute Erholung. Herzlichst, LISA LIBELLE

    AntwortenLöschen
  4. Hallo meine Liebe,
    das kann ich mir vorstellen, dass das Spass gemacht hat! Ich wäre zu gern vorbeigekommen...bei der Auswahl!!!
    Bislang habe ich immer nur vor den Verkaufsständen gestanden, nie dahinter.
    Vielleicht sollte ich auch mal eine "Flohmarktsammlung" zusammenstellen...
    Alles Liebe,
    Uschi

    AntwortenLöschen
  5. Hummelchen, hallo,
    ich bin wieder da, und wenn ich das so sehe, dann kann ich nur sagen, wie gerne wäre ich dabei gewesen ?!!
    Mir kommt´s schon vor wie eine Ewigkeit seit meinem letzten Flohmarktbesuch, und selber- verkaufen wäre auch mal angebracht ;O)
    Hach, und was sehe ich da, das Hühnerbild, das ist wohl schon weg, oder ?
    Nach dem absolut brutalen Temperatursturz lasse ich mich jetzt dann auf meinem sonnigen Bänklein nieder und genieße noch den Sonntag,
    sei soooo lieb gegrüßt
    Gabi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Andrea,
    es hat mich auch sehr gefreut Dich wieder zu sehen! Ich finde es immer schön wenn wir so auf dem Land sind, es ist einfach nur Heimat pur. Der Markt hat sich für uns auf jeden Fall gelohnt -vor allem für Sophia an ihrer Kasse hat sie mega Freude! An einem der ersten Stände haben wir zum guten Schluss noch eine ganz herzige Wiege gekauft für Louisa. Sie braucht nur ein bisschen Leim und dann ist sie wieder tip top.
    Wenn wir Platz hätten, hätte ich gestern die schöne rote Komode mit dem Rosendesingn bei Dir gekauft, aber leider ist sie zu breit für da wo noch ein Möbelchen platz hätte.
    Wir kommen sicher wieder wenn Flohmarkt ist bei euch, allein schon wegen den feinen Käseschnitten und natürlich um Dich zu sehen!!
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  7. Huhuuuu liebes Hummelchen♥ Ich hab grad auch sooo wenig Zeit zu kommentieren....! Ich komm nicht weiter...SEUFZ!!! Hab grad so eine unkreative nixgehtmehr-Phase...! Ich hoffe, das legt sich bald, dass ich auch mal zeigen kann!!! ;-(((( So einen Flohmarkt find ich prima, so etwas gibts bei uns leider gar nicht, bei uns ist Trödel irgendwie immer NEU??? DOOF??? Nix mit shabby oderso...! Deswegen würd ich sooo gerne mal zu Euch kommen, oder nach DK oder Frankreich...! Ich hoffe, ich werde da ein wenig flexibler, wenn die Kids etwas größer sind! Ein allerliebstes Grüßchen vom Bienchen zum Hummelchen♥

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Andrea
    ach wie schade, dass ich nicht kommen konnte!!! Es hatte bestimmt tausend schöne Dinge an denen man schlecht vorbeigehen konnte... Und ich freu mich sehr für euch, dass das Wetter mitgemacht hat.

    Eine schöne Woche und liebe Grüsse

    Marianne

    AntwortenLöschen
  9. Süße, was ist denn los?? Erzähl! Musst Du Dich auch von einem Pferdchen trennen? Oh man.. ich bin echt immer noch ganz schön fertig. Aber die neuen Besitzer sind so toll und haben mir heute eine ganz liebe Mail und Fotos von Samson geschickt.. das hat gut getan.. aber ich hab auch wieder geheult wie ein Schlosshund.
    Ich hoffe, es wird bald besser und mein Herz ist nicht mehr so schwer.. :-(
    Dickes Bussi und antworte bitte bald!!
    Deine Angelina

    AntwortenLöschen
  10. Hey Hummelchen!!!
    Schön wieder im Lande und unter Euch zu sein! Hab grad ganz gierig Deinen süßen Post in mich reingesaugt ;o) ! So gern wär ich mit bei Euch gewesen! Hört sich ja herrlich an, dieser Flohmarkt! Wir haben noch was - außer den Pferderln - gemeinsam! Eine Schwester namens Petra! hihihihi
    Knuddels!
    Deine Gabriella

    AntwortenLöschen
  11. Herzensliebstes Hummelinchen, ich freu mich so sehr für dich und deine Schwester, dass euch Petrus hold war (aber wenn die Sista Petra heißt, dann MUSS Petrus sich ja wohl zusammenreißen. Im Vorjahr hat er das vermutlich bloß mal kurz vergessen ;o)) Und toll auch, dass ihr Spaß hattet und wieder gut verkauft habt - kein Wunder, bei all den ausgemusterten Schätzen! Liebes Sweetheart, und nun gleite schön und stressfrei in den September hinüber, bei hoffentlich moderaten Temperaturen! (Unsere Gegenüber-Nachbarn sind gerade von einer Alaska-Kanada-Kreuzfahrt mit längerem Aufenthalt in Vancouver zurückgekehrt - da war von einer Hitzewelle die Rede, wie es sie seit 20 oder 30 Jahren nicht mehr gegeben hat: Es hatte nämlich sage und schreibe ACHTUNDZWANZIG Grad Celsius!!! Das wär wohl für dich und für mich auch ein gutes Wetter :o))
    Herzelichste Küschelbüschelknutscher an dich und die Deinen! tschau.trau.mau

    AntwortenLöschen
  12. Liebes Hummelchen,
    ihr Zwei seht auch sehr unterschiedlich aus, wie meine Schwester und ich *lach*, die eine eher Blond, die andere Dunkel ...

    Heute gehe ich eigentlich nur noch selber auf Flohmärkte, um zu gucken und das Eine oder Andere mitzunehmen. Früher haben wir da auch mal verkauft, was man so verkaufen nennt. Alles Überflüssige halt. Aber als wir dann festgestellt haben, daß es das nicht einbringt wenn man die vielen Stunden dagegen mal aufrechnet und wir eigentlich den Sonntag eher zum Relaxen und für Bewegung brauchen haben wir davon dann Abstand genommen. Ausschlaggebend war ein Flohmarkt, an dem mein Mann dann sehr verärgert war, weil es sehr stark regnete und er alles auf die Schnelle ins Auto wuchten mußte (jedenfalls die schwereren Sachen)

    Aber Spaß hat es immer gemacht. Und das mit den 1000 Sachen die man wieder mitbringt, kenne ich auch noch. Naja, mein Mann hat mir dann vorgerechnet, daß man weitaus mehr für die Dinge ausgegeben hat, als man - nachträglich - dafür einnimmt. Bis auf spezielle Sachen, deren Sammlerwert gestiegen ist. Und sich von daher im Vorfeld gut überlegen sollte, für was man sein sauer verdientes Geld ausgibt.

    Jedenfalls spenden und verschenken wir seither nur noch und ich achte darauf, daß ich nicht mehr zu viel ansammle. Ist ja auch schade, ums Geld, wenn man alles doch immer wieder weggibt ... Wobei sich manches dann doch nicht vermeiden läßt *zwinker*
    Allerdings seh' ich seit meiner schweren Erkrankung und OP vor 2 Jahren vieles auch ganz anders und brauche auch nicht mehr so viel ;-) bzw. belastet mich, wenn zu viel "Gerümpel" im Haus herumliegt.

    Aber insgesamt war es eine sehr schöne Zeit und ich denke gerne daran zurück.

    Ich wünsch' Dir schöne Spätsommertage und schicke viele liebe Grüße zu Dir

    Sara

    AntwortenLöschen
  13. Hummelchen!!!
    Ich meld mich schnell auf diese Art... Will Dir nur mitteilen, dass ich Dir keine Mail mehr schicken kann! Der Admin schreibt, dass Dein Postfach voll ist... Kannst das mal überprüfen? Wunder Dich bitte nicht, wenn Du dann mehrere gleiche Mails von mir bekommen hast, "wegen unseres Deals" ;o) , weil ich öfter versucht habe eine E Mail abzusenden, da ich erst dachte es ist mein System... Dabei dürfts bei Dir liegen. Kann das sein?
    VLG Gabriella

    AntwortenLöschen
  14. Da schaue ich mal wieder die Bumbelbiene-Seiten an und huch… entdecke mein Bildchen als erstes!
    Ja, es stimmt, der Flohmarkt ist auch für mich jedes Jahr ein Haileit ;-) (Obwohl ich jeweils bei weitem viiiiiel weniger Dingelchen zum Nachbardorf häufle als meine grosse Schwester!!!)

    Aber seis drum… Es ist alleweil ein Spass, es passieren lustige Begegnungen, überall herrscht geschäftiges Treiben, gute Laune ist spürbar, und nebenbei gibt’s noch ein wenig Taschengeld zusätzlich. Herz, was möchtste noch mehr?? 

    Ich freue mich bereits auf nächstes Jahr! Und mit meinem Petrusfreund hab ich schon Wetterdiskussionen abgehalten, er ist auch uuunbedingt für Sonnenschein!

    Btw liebe Eve! Auf diesem Weg auch mal einen herzlichsten Gruss an Dich! Ich hab (leider unbekannterweise) schon sooooo viel Gutes und Schönes von Dir gehört!!

    An alle im Blog Grüsse und macht weiter, Mädels! Macht immer wieder Freude, von euch zu lesen!

    ricilabum

    AntwortenLöschen