Donnerstag, 9. Juni 2011

MIR IST LETZTHIN....


...ein Licht aufgegangen!
Wortwörtlich, sozusagen....

Kennt ihr das Buch von 
Magnolia Pearl?


Ich hab es mir kürzlich besorgt, und ich sage
euch: Es ist einfach unglaublich!
Diese Frau hat ihr Haus so absolut genial
und einzigartig eingerichtet.....
Okay, für meinen Geschmack etwas 
ZU bunt, 
ZU viel,
ZU pompös-
aber die 

ART und WEISE!!



Ein Eldorado für alle Vintage- und 
Nostalgiefanatiker(innen)!!


Ich frage mich zwar, wie die Frau DAS ALLES
sauberhält, ich sage nur: Teppiche an den Wänden
und alles, alles voller Plüsch und Samt......
Aber aussehen tut das einfach genial!

Und wie ich da so blättere, 
(zum ungefähr 50. Mal!!)
da hab ich plötzlich DIE Idee, 
wie ich mein einfaches, weisses 
Lampenschirmchen verschönern könnte!

Also Leinen, Stickgarn und Spitze her,
und LOS!!!
Ich hab alles von Hand genäht, ein bisschen schief
und "scheps" zwar, aber das tut dem Shabbyeindruck
ja nun gar keinen Abruch!

GUCKT:





(Barbrara, erkennst du die braunen 
Leinenbänder wieder??)

Und so....


sieht das Ganze illuminiert aus.

Ich freu mich drüber! (auch wenn meine Finge
was ganz anderes dazu meinten....!)
******

Jaaa, und dann hat ein neues Schätzchen bei
uns Einzug gehalten....
aber dazu nächstes Mal mehr!!
******

Bis bald, ihr alle da draussen,
ich wünsche euch ein tolles Pfingst-
wochenende mit gaaanz viel 
Müssiggang und Freude!

Herzlichst,
eure
FrauHummel



Kommentare:

  1. Wow, das Lamenschirmchen ist soooo schön geworden. Total härzig! Danke für den Buchtipp.
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
  2. Mein liebes Hummelchen,

    du erstaunst mich immer wieder.

    Das Lampenschirmchen sieht einfach nur entzückend aus.
    Wenn es leuchtet versprüht es einen zauberhaften Shabby Charme.

    Ein wirklich tolles Buch,dass ich bisher noch nicht kannte.

    Bin schon sehr auf dein neues "Schätzchen" gespannt.

    Ich wünsche dir und deinem Lieben ebenfalls ein ganz wunderbares Pfingstwochenende, mit hoffentlich viel Sonnenschein.

    Herzlichste Grüße und eine liebe Umarmung,
    Mary

    AntwortenLöschen
  3. Hummelchen!!!
    Sooooo schön ist Dein Lampenschirm geworden!! Sieht nach Megaarbeit aus!! Es hat sich sowas von gelohnt!! Würde gleich mal in Dein tolles Buch passen! Und von wegen "schief"!! MENSCH!!!! Warst nicht Du das bei mir am Blog, die sagte, dass ich das mit dem "abstehenden" G nicht erwähnen hätt sollen, weil mans sonst gar nicht gemerkt hätte!! Genau so ist das auch bei Deinem herrlichen Lampenschirmbezug! ;o)
    Ich drück Dich!!!
    Einen schönen Abend noch, Cowgirl!
    VVLG Gabriella

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Andrea,
    was für eine Mühe hast du dir da gemacht! Das Ergebnis kann sich wirklich mehr als sehen lassen. Einfach nur toll!,Dazu fehlt mir die Geduld, glaube ich.

    Das Buch kenne ich noch nicht. Scheint aber sehr interessant zu sein.

    Schöne Pfingsten wünsche ich dir.
    Liebe Grüße
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Frau Hummel,
    wunderschön gestichelt, Dein Lampenschirm! das glaub, ich wohl, dass Deinen Fingern das Ganze weniger gefallen hat ;o)
    Aber es hat sich gelohnt - und schief ist schön!!! (Wär mich auch gar nicht aufgefallen...das macht es doch so einzigartig!)
    Das Buch kannte ich noch nicht, nur die Marke, durch Nähfiddeley...
    Muss ich mal reingucken.
    Danke für die Inspiration!
    Herzliche Grüße,
    Irina

    AntwortenLöschen
  6. Mein liebes Hummelchen
    Ohhhhhh, ich war schon riesig gespannt, mit was du deine Finger so überbeansprucht hast. Es ist ein Traum, toll......ich glaube, es ist nicht dein letztes Stück....... ;-). Du hast ja schon letztes Mal von diesem Buch geschwärmt und irgendwie habe ich mir halt einfach die Kleider vorgestellt und habe mir gar keine Gedanken zu dieser schönen Einrichtung gemacht. Ich blättere dann gerne mal bei dir durch. Ich hätte da schon wieder was zu Futtern für deine Jungs :-). Ich muss jetzt nochmals deinen Traumlampenschirm bewundern....wirklich Frau Hummel, genial schön!!! Wer fragt da nach "ramponierten" Finger...;-), ein lieber Drücker und bis baaald, Barbara

    AntwortenLöschen
  7. ...nochmals ICH.....mir gefällt dein neuer Auftritt total gut :-))

    AntwortenLöschen
  8. Liebes Hummelchen,
    ich war ja richtig gespannt, wofür Du Deine Finger so gequält hast - DAS war es wirklich wert! Dein Lampenschirm sieht echt wunderschön aus!
    Liebe Grüße sendet Verena

    AntwortenLöschen
  9. Meine Liebe,
    ich muß mich auch wundern, was Du alles für Ideen hast! Einfach zu schön Dein Lampenschirmchen!
    Das Buch kannte ich noch nicht. Sieht ja sehr schön aus, was Du hier daraus zeigst! Aber mir wäre das wohl auch alles zu viel.
    Ich denke mal, solche Frauen haben Personal, also mindenstens eine "Perle", die ihnen im Haushalt zur Hand geht. Denn sonst wäre das doch gar nicht zu schaffen und dann noch Bücher schreiben und und und ;-) Jeder Tag hat nur 24 Stunden ...
    Aber ich denke wie Du - es sieht schön aus und man kann sich ja etwas herauspicken, das man umsetzen möchte.

    Dir und Deinen lieben auch ein frohes Pfingstfest und viele liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  10. Hey Liebes,

    aaaaaaaaaaach, der olle Fuß! Der tut so weh wieder die letzten Tage. Ich hab ihm gesagt, dass ich mich zZ nicht um ihn kümmern kann, aber das interessiert ihn einfach nicht... Tzzzzz...

    Nun aber zu Deinem Post: Das Buch kenn ich ja noch gar nicht! Danke für den Tipp.. das sieht ja mal so ganz anders aus. Aber irgendwie cool!

    Wie geht es Dir denn?
    Ist alles in Ordnung; auch bei den Hafermopeds?
    Das hoffe ich doch mal!
    Meine langweilen sich ein bisserl momentan.. der Fuß, der Fuß :-((

    So, ich geh jetzt in die Federn. Bin sooooooo müde!

    Drück Dich und schick Dir tausend liebe Grüße,

    Deine Angelina

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Andrea,

    der Lampenschirm ist einzigartig und klasse !!!!

    aber eigentlich wollt ich dir schreiben, dass ich deinen Kommentar bei Gabriella soooooo witzig finde, hab laut gelacht !
    suuuuuuper !!!!!

    gggggggggggggglg Claudia

    AntwortenLöschen
  12. ♥ ..wow... wie schöööööön.... die inspiration ist angekommen... wuuuunderschön dein lampenschirmchen!!!!
    wünsche dir wunderschöne pfingsten!
    glg nathalie

    AntwortenLöschen
  13. Liebste Andrea,
    ich staune, was Du immer so alles fertig bringst ! Gibt es etwas, was Du nicht kannst ? Damit kannst Du auch in Serie gehen. Ich befürchte nur, dass Du dann neue Finger brauchst !

    Ich bin schon sehr gespant, was Du wieder neues hast und hoffe, Du nutzt das Pfingstwochenende auch einmal, um auszuspanen !

    Pfrohe Pfingsten pfünscht Dir
    Epfe

    AntwortenLöschen
  14. Hej Hummelchen,

    der Lampenschirm ist ja ein Knaller. Er passt perfekt in die Hummelwelt.

    Ich hoffe, dir geht es gut und du kannst das lange Pfingstwochenende genießen.

    Ich habe nach meinen freien Tagen, die ich quasi auf dem Pferderücken in Polen verbracht habe, wieder eine Arbeitswoche im Büro hinter mir und sehne mit nach der Natur zurück. Es war so herrlich...

    Sehnsüchtige Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Frau Hummel...
    das Buch kenne ich gar nicht, aber so was plüschiges und vintage vollgestopftes mag ich mir auch seeehr gern "ansehen", wie diese Leute das mit dem sauberhalten machen, ist für mich auch ein Rätsel!!! Dein Lampenschirm gefällt mich super gut, und passt auch toll zur Lampe...
    Viele liebe Grüße und ein schönes WE
    sum sum Binchen

    AntwortenLöschen
  16. Oh ja ich sehe es - auch ein neues Lämpchen - total schön geworden - wow - so fleißig war ich nicht - deins ist total aufwändig und wunderschön - wie toll es leuchtet -
    liebe Frau Hummel - ich wünsche dir ein wundervolles Pfingsfest - lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  17. Danke für den tollen Buchtipp - der Lampenschirm ist auch eine prima Idee.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  18. Huuuuuuuuuuhuuuu süsses Hummelchen.. ich danke dir auch recht herzlich für den BUchtip.. hach die Badewanne hätte ich zu gern.. aber da hab ich leider ein Platzproblem.. Der Lampenschirm ist auch genau nach meinem GEschmack :O))
    Dicke Busserla du Liebe.. Susi

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebste Frau Hummel,

    ich bin ja schon seit Jahren eine leidenschaftliche Verehrerin von Magnolia Pearl und dieses Buch liegt bei mir immer griffbereit. Nachdem ich Robin letztes Jahr in Texas persönlich kennenlernen durfte, ist es nun ganz und gar um mich geschehen.

    Dein Lampenschirm ist superschön geworden....ich mag´s inzwischen überhaupt nicht mehr zu adrett und ordentlich....es darf ruhig so´n bissel schäbig wirken.

    Die Marijke ist wirklich eine zum Knuddeln, sie hat ein großes Herz, man muss sie einfach gern haben. Beim nächsten Besuch wollen wir einen ganzen Tag zusammen verbringen....freu mich schon darauf....wahrscheinlich im Herbst.

    Ich wünsch´ Dir noch einen schönen Pfingstmontag,
    liebste Grüße,

    Birgit....und auch von Constanze und Eva,

    AntwortenLöschen
  20. Hay,

    Your blog is so beautiful!
    I love your style and your pictures.

    And I want to thank you for the sweet
    comment on my blog!

    Groetjes....Marijke
    www.marijkevanooijen.blogspot.

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Frau Hummel,
    die Idee ist einfach genial!!! Das Schirmchen ist sowas von süüüß! Er ist traumhaft geworden und Du hast Dir ein sehr schönes Lämpchen erschaffen!!
    ich sende die liebsten Grüße zu Dir
    Astrid

    AntwortenLöschen
  22. Ja, liebe Frau Hummel, großes Kompliment auch von mir, toll ist der Lampenschirm, und ein Unikat, das für sich spricht.
    Ich hoffe, Deine FInger haben sich wieder erfangen....
    Und lieben Dank für Deine Worte.
    Ja, es ist nicht leicht.
    ABer es geht meinem Vater schon besser, er hat mich ein paar Tage später doch wieder erkannt.
    Wenn auch Sorgen bleiben, so ist es doch wieder ein Lichtblick.
    LG und ein schönes WOE...Luna

    AntwortenLöschen
  23. Grüß Dich FrauHummel,
    das Lampenschirmchen sieht superschön aus. Und wo bitte isses schief? Ich seh' nix.
    Das Buch kenne ich nicht, ich glaub' da ist zu wenig Weiß drin *g*.
    Ich wünsch' Dir ein schönes Wochenende.
    Viele Grüße,
    Catherin

    AntwortenLöschen
  24. Meine liebe Andrea,
    kleines Lebenszeichen heute auch wieder von mir. Bin zur Zeit viel im Garten - schaue aber immer auch wieder in die Blogs. Sehr oft im Moment auch als stille Leserin so zwischen Tür und Angel. Naja, Du kennst das ja .... es komme auch wieder andere Zeiten.

    Viele liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Sara

    AntwortenLöschen
  25. guten morgen frau hummel,

    das buch sieht wirklich fantastisch aus. woher kommt die gute frau ?? usa ??
    aber auch dein lampenschirm gefällt mir wahnsinnig gut. gerade das nicht alles perfekt ist, macht ihn so süß ;o)
    ich finde schief oftmals schöner als gerade ;o)
    alles liebe bis die tage tine

    AntwortenLöschen