Donnerstag, 21. April 2011

GÄSTE KÖNNEN BEI UNS.....

.....jetzt keine mehr übernachten, 
meine Lieben!

Denn unser nostalgisches Gästebett, welches aber sowieso
so oft wie nie benutzt wurde, hat eine neue Aufgabe bekommen!

Inspiriert vom Do-it-yourself-Teil in einer der letzten JdL's hab ich
Martin so lange bequatscht, bis er sich ans Werk gemacht hat. 
Das heisst: 
Mein Schatz hat gesägt, gemessen, geleimt, gemessen, wieder gesägt, 
nochmal gemessen (und zwischendurch auch mal 
leise geflucht, hihi!!)......


(Man beachte bitte seinen rechten Zeigefinger!!) 

Anschliessend habe ich gemalt und gestrichen, was
der Farbtopf hergab,

....um daraus....


...dies zu erschaffen!


Okay, das Foto könnte besser sein, aber man sieht doch
zumindest, was es ist!
Jetzt hab ich endlich auch ein Bänkchen am Esstisch, und ich
muss sagen: Es ist sogar sehr bequem!
Da ein Bett nun ja normalerweise aus 2 solchen Hälften besteht,
darf sich jetzt Barbaras Mann damit herumärgern!
(Martin war sichtbar glücklich, als ich Barbara die 2. Hälfte 
geschenkt habe; er meinte, 
NOCH so ein Ding würde er nicht nochmal zusammenbasteln....
hüstel....! ;o))))

******

Und weil ich jetzt Ferien habe, werde ich die nächsten Tage nutzen,
um viel Schönes zu tun:

Ausreiten, am See sitzen, grillen, werkeln, mit meiner Familie brunchen,
sowieso jede Menge ganz leckere Dinge essen,


den Garten geniessen,


und auch sonst den lieben Gott einen guten Mann sein lassen!

Ich wünsche euch allen ganz besonders gemütliche, fröhliche und
erholsame Ostertage, tut eurer Seele viel Gutes und
GENIESST!!

Bis bald,
ganz herzliche Grüsse,

FrauHummel

UND: Trampelt im Garten bitte nicht auf die Ostereier...! ;o)))






Kommentare:

  1. ... ganz ehrlich,
    liebste Hummel,
    die Bank ist der Hammer, aber wo übernachte ich jetzt??? Ts, ts, ts und dann auch noch verletze Finger, aber es ist gebongt, ich nehme gerne Platz und ich liiiiiebe Erdbeeren in allen Variationen!!!!
    Grüße mal déinen Süßen, gib alle Komplimente an ihn weiter, wobei das Überreden manchmal auch nicht so leicht ist (haste gut gemacht)!
    Frohe Ostern, viel Freude
    und meine Mail müsste schon da sein.
    Herzlichst
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Meine liebe Frau Hummel,
    das ist ja der Oberhammer! Allen Respekt für Roß und Reiter (für dich und deinen Mann) Einsatz bis zur Verstümmelung ... das ist der Stoff für ein neues Buch!
    Wirklich schade, dass das Bett geteilt wurde... sicher ist es jetzt der Verzweiflung nah. und - wo übernachten jetzt die Gäste?

    Nun mal ernsthaft: GENIAL!
    Frohe Ostern auch für dich. Mögen alle deine Wünsche für´s Fest in Erfüllung gehen.

    ♥lichst Gabriele

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrea,
    supersuperschön deine neue Bank - schwärm - ein Goldstück -
    ich wünsche dir ein wundervolles Osterfest - lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  4. Egal, ich würde auch auf der wunderbaren Bank übernachten!!! GGLG und ein wundervolles Osterfest, Carmen

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Andrea
    obwohl es ja doch ein bißchen schade um das wunderbare Bett ist so hat sich doch der Einsatz deines Liebsten gelohnt es ist einfach traumhaft und noch dazu weiss gestrichen;..)))
    ich wünsch dir ein wunderbares Osterfest und schicke dir die alleliebsten Grüße..Petra

    AntwortenLöschen
  6. Liebes Hummelchen,

    das ist ja ein absolutes Traumteil geworden.
    Wow, wow und noch einmal wow, ich kann meinen Blick gar nicht mehr abwenden.
    Ganz großes Kompliment an den Herrn des Hauses und natürlich auch an die Streichkünstlerin.

    Ich wünsche dir und deinen Lieben ein besinnliches Osterfest und viele sonnige Stunden.

    Ganz herzliche Grüße und eine liebe Umarmung,
    Mary

    AntwortenLöschen
  7. Wow, die Bank sieht so toll aus ! Großes Lob an Deinen Mann und an Deine Streichkünste ! Ich wünsche Dir auch ein schönes Osterfest. LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  8. Liebes Hummelchen,
    wow - dieses zauberhafte alte Bett durchzusägen, war schon eine mutige Tat. Das Bett war seeehr schön!!!! Allerdings ist diese (neue) kleine Bank einfach zauberhaft. Das habt ihr toll gemacht!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! DICKES LOB

    Viele liebe Grüße
    und ein schönes Osterfest
    Tina

    AntwortenLöschen
  9. Boah....ich habe jetzt mehrmals hin und her scrollen müssen....um das echt auszumachen, was bzw wie das aus dem Bett entstand.
    Toll, die Bank, toll und einzigartig (es sei denn, der Mann von Barbara macht noch so eine...hüstel).....
    Großes Kompliment an Deinen Mann und auch an Dich!
    Und nun wünsche ich Dir, daß all das, was Du Dir an guten Dingen hier vorgenommen hast, auch in die Tat umgesetzt werden....mit wenigen WOrten:
    Frohe Ostern, liebe Frau Hummel!
    Liebe Grüße von Luna

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Andrea

    Das Bett ist ja der hammer!!! War ja eine heiden Arbeit von Euch beiden, grosses Kompliment!
    Du machst mich ja mega Gluschtig mit Deinem Erdbeerschnitten-Bild:-))) mjam mjam würde Sophia dazu sagen.
    Ich wünsche Dir auch ganz schöne Ostern.
    Wir werden es in etwa auch so machen wie Du es Dir vorgenommen hast.
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  11. Liebes Hummelchen,

    die ist ja irre schön, Deine neue weiße Bank. Das war sicherlich sehr viel Arbeit, aber Dein Mann hat das bravourös gemeistert. Jetzt hast Du ein ganz spezielles Einzelstück von Deinem Schatz und noch dazu so ein gelungenes.
    Mein Mann hat diese Woche auch gebaut, eine kleine Pergola für einen der Garten-Sitzplätze. Ist zwar nicht so spektakulär wie bei Dir, aber auch nett geworden.

    So ein Osterteilchen von Rösler hätte ich ja gerne, auch die blaue Eierdose die Dir gefällt mag ich. Die Sachen sind allerdings wirklich rar und etwas expensive, so freue ich mich halt an den Bildern. Dafür konnte ich ein anderes Rösler-Schnäppchen machen, denn ich hab die Rösler Jardiniere im vorletzten Rösler-Post für verhältnismäßig kleines Geld ersteigert.

    Ich freu mich, daß ich ab heute abend etwas frei habe, inzwischen bin ich bei 150 Überstunden angelangt und laviere an einer Erkältung herum und werde mich einfach nur erholen, faul sein, bißchen häkeln und meinen Mann ärgern, hihi.

    Ich wünsche Dir wunderschöne Ostertage und viel Sonnenschein,

    die Tanja

    AntwortenLöschen
  12. Huhu mein allerliebstes Hummelchen,

    ja sag mal.. so unter uns: Könntest Du mir Deinen Schatz nicht mal ausleihen? Nur so für ein Wochenende.. er wird auch erstklassig versorgt und darf sich dafür an gefühlten 100 Projekten von mir auslassen ;-)))

    Jetzt mal im Ernst:
    Der Waaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaahnsiiiiiiiiiinnnnn!!!!
    Die Bank ist der absolute Knaller!!
    Oh wie gern würd ich da jetzt mit Dir sitzen und ein Käffchen schlürfen ... *seufz*
    Habt ihr prima gemacht!

    Ich komme gerade von den Pferden heim. Hab heute das erste Mal wieder gefüttert. Es hat EWIG gedauert vier Pferde mit Hinkefuß zu versorgen. Ich hab noch kurz meine Beiden übergebürstet und dann bin ich auch schon wieder kaputt wie tausend Mann gewesen. Das wird wohl noch was dauern... :-(
    Aber: Ich bin zuversichtlich. Und es ist ja nicht zu ändern..

    Meine Süßeste, ich wünsch Dir und Deinem Lieben ein tolles Osterfest mit ganz viel Sonne (hab ich mir nämlich gewünscht ;-)) )und viel Zeit zum Relaxen.

    Ich drück Dich feste!

    Deine Angelina

    AntwortenLöschen
  13. Hoi Andrea!!!
    Aha,aha.......Da seh ich eine coole Bank!!!!!
    In welchem der JdL war das denn drinn?????Ich habe doch auch 2 solche alte Betthaupte:-)))))
    Und din Maa het eifach perfekti Arbed gmacht,und isch sicher denn vo dir *verwöhnt* worde....oder?!!!!
    ♥-lich Gabriela

    AntwortenLöschen
  14. Kicher - als ich las, dass du den lieben Gott einen "guten Mann" sein lassen willst, drängte sich mir doch gleich die Frage auf, ob ER etwa ebenfalls für seine liebe Ehefrau aus einem alten Gästebett ein neues, wundervolles Sitzmöbel kreieren würde - so, wie es DEIN guter Mann getan hat (sogar mit körperlichen Opfern, wie man am Finger sieht!!!) Ich schließe mich jedenfalls dem allgemeinen Begeisterungsansturm an - und gratuliere dir herzhaftest zu deinem Göttergatten! Deine / Eure Osterpläne klingen ebenfalls wunderbar! Ich wünsche euch genussreiche & schöne Osterfeiertage! Alles Liebe & Küschelbüschelchen, Traude
    PS: Zu dem Mausoleum für Frauen mit Kinderwunsch Ausflüge zu organisieren ist sicherlich eine gute Idee - nach Lourdes werden ja ebenfalls Reisebus-weise Fahrten mit z.B. Menschen in Rollstühlen veranstaltet. Und ich denke mal, es wird sich mit dem Mausoleum auch in Sachen Wirkung so ähnlich wie mit Lourdes verhalten: Bei manchen Pilgern kann der Glaube gewiss Berge versetzen...

    AntwortenLöschen
  15. Süüüüüüüüüsse.. und wo lieg dann ich wenn ich dich mal besuchen komme?? hihi..
    aber mal im Ernst.. die Bank ist der absolute Wahnsinn.. und ich hab mich auf der Stelle verliebt..

    Süsse.. natürlich ists ein Dekolädchen.. und zwar mit House Doctor und co.. und alte Sachen.. und man kann Kaffee und Kuchen geniessen.. viele viele Dekobücher.. hach.. ich wollte gar nciht mehr raus.. ;O))
    wunderschöne Ostern mein süsses Hummelchen..
    Dein Suserl

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Andrea, ich freue mich dass du meine seite gefunden hast. Mein Deutch ist nicht so gut. Aber ich versuche trotzdem in Deutch zu schreiben. Du hast ja ein sehr wunderschönes blog. Deine fotos sind wirklich schön. Die Bank ist sehr toll. Ich komme zurück.
    Herzliche Grüsse aus Schweden. Sonja.

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Andrea
    Hmmmm....das sieht aber lecker aus. Ich habe das halbe Bett bereits angemalt und mein Mann wird sich dann bei Gelegenheit um die Zusammensetzung kümmern ....natürlich habe ich ihm nicht erzählt, dass Martin froh ist, wenn er kein zweites Mal sowas machen muss ;-)))). Hey, das mit dem Fotos ist absolut in Ordnung, kannst du gerne nehmen bzw. hast du gerne nehmen können :-). Ich hatte diese Woche Ferien, aber ich kann mich für nächste Woche auch mal richten, dann können wir etwas tratschen, Ideen austauschen, Sachen zusammensuchen ;-), hüstel....ich darf wohl nicht mehr in das Haus....ich habe schon so viele Dinge geholt, ich glaube, dass ich bereits auf dem Fahndungsfoto bin ;-).....aber ich warte dann gerne "um die Ecke". Soli meine Liebe, ich freue mich, dich nächste Woche zu sehen und wünsche dir ein wunderschönes Osterweekend, ganz en liebe Drücker Barbara

    AntwortenLöschen
  18. Meine liebe Schweizer Hummel,
    nun sieht man endlich mal den Herrn des Hauses *lach*
    Hihi, daß er nicht gerade voller Begeisterung den 2. Teil des Bettes zusammengebaut hätte, kann ich gut nachvollziehen. Meiner hätte auch den Sinn des Ganzen nicht eingesehen. Allerdings - mit ein paar weiblichen Tricks klappen manche Dinge dann doch ganz gut - jedenfalls fast - nicht alle ;-) dafür haben sie dann andere Mucken ...
    Die Mail habe ich nicht vergessen, komme nur im Augenblick nicht so schnell dazu. Wollte Dir aber schon mal auf diesem Wege ein wunderschönes Osterfest wünschen im Kreise Deiner Lieben und bis ganz bald sei ganz lieb gegrüßt und geherzt von Deiner
    Sara

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Andrea,
    was für eine wunderschöne Idee! Die Bank sieht einfach spitze aus!!!!!
    Und schon habt ihr ein dekoratives Möbelstück!!!!
    Ganz viele liebe Grüße,
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  20. Liebes Hummelchen,
    bei Luna habe ich gelesen, dass Du mit Deinen Lieben eine schöne Ostern verbracht hast. Auch hier war es recht gemütlich. Wir haben die meiste Zeit im Garten gefaulenzt.
    Hey....was Ihr aus dem Bett gemacht habt, ist ja eine Riesenschau..... obwohl, das Bett hat mir auch gefallen. ;o)
    Hab eine superschöne Woche.
    Liebe Grüße, Chrissi
    Ach ja....ich hoffe, du hast deinem Mann ordentlich den Finger gepustest und heile geküsst. ;o))))

    AntwortenLöschen
  21. Traumhaft schön, liebe Anderea! Die Bank sieht wunderschön aus!
    Für die zweite Hälfte des Bettes wäre ich auch gerne Abnehmer gewesen ;-)
    Das hört sich nach wunderbaren Ferientagen an! Ich hoffe, du konntest/kannst die Ferien so richtig geniessen!
    Herzliche Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  22. Eine wunderbare Idee! Bin gerade hier in Deinen Blog so rein gestollpert und finde ihn wunderbar!

    Ich lasse ganz liebe Grüße aus Bayern bei Dir.

    Herzlichst Antje

    AntwortenLöschen