Mittwoch, 23. Februar 2011

EIN KLEINER GRUSS ZUR WOCHENMITTE!

Jaaa, auch wenn ich mich zur Zeit recht rar mache- 
ich bin noch vorhanden!
Deshalb kommt heute ein kleines Lebenszeichen von
mir, damit ihr mich nicht ganz vergesst und um euch
 zu zeigen, dass ich auch nicht völlig untätig war!

******

Vielleicht erinnert ihr euch noch an meine kleine, ehemals
dunkelbraune Vitrine, die wir geweisst und wieder zerschrammt 
haben und deren Glastürchen wir vom Autotuner mit Milch-
glasfolie abkleben liessen. (Okay, das mit dem Autotuner ist
beinahe schon ein wenig verschwenderisch- aber er hat das wirklich
toll schön und professionell gemacht.....) 
Endlich habe ich ihr jetzt noch den letzten Schliff
verpasst, mit einem Schriftzug auf den Türen.
Ich bin ja ein Glückspilz, weil mein Haus-und-Hof-Schablonenher-
steller direkt angrenzend an meinen Stall sein Atelier hat,
ALSO:


(Die kleine Katze hat sich ganz hinterrücks auf's Foto geschlichen!
Anm. d. Red.)
Schön ist es geworden, ich freu mich jedes Mal, wenn
mein Blick drauffällt!
Übrigens ist auch schon wieder ein grösseres Projekt hängig
(um ehrlich zu sein, es sind sogar zwei.....);
mehr dazu bei Vollendung!

******

Ach ja, und ein ganz liebes Geschenk hab ich auch wieder 
bekommen! Melontha vom Zaubergarten hat mir ein paar so
richtig schön alte, zerfledderte, sprich total shabbyge Büchlein
geschickt, mit kleinen Pferdegeschichten drin (das passt ja wie
die bekannte Faust auf's Auge, blinzel!!)
Melontha, auch auf diesem Wege ganz herzlichen Dank, du hast mir
damit eine richtige Freude bereitet!
Und du siehst, die Büchlein sind schon in meine Deko "eingewoben"!



******


Mit diesem zauberhaften Sonnenuntergang, fotografiert
vor ein paar Tagen aus unserem Schlafzimmerfenster (und zu 100 %
original und unbearbeitet!!) verabschiede ich mich heute von
euch! (Im Hintergrund seht ihr übrigens unsere Kirchturmspitze)


Ich wünsche euch allen eine so richtig angenehme, inspirierte und
fröhliche 2. Wochenhälfte, macht's gut!!

Ganz herzliche Grüsse,

eure Frau Hummel

Kommentare:

  1. Guten Abend meine liebe Hummel,
    ich freue mich sehr wieder von dir zu lesen. Deine alte Vitrine sieht nun nach der "Frischzellen-Kur" einfach blendent aus. Deine Deko gefällt mir auch sehr gut inklusive der süßen Mieze. Ich muss feststellen, das sämtliche Möbelstücke nach deiner Behandlung schöner werden!
    Wünsche dir einen schönen Abend
    und lasse viele liebe Grüße hier
    Tina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebes Hummelchen,
    ein zauberhafter Wochenmitte-Post!!!
    Deine Vitrine ist ein Traum!
    Ganz liebe Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  3. Hallo mein süsses Hummelchen.. ich hab dich schon sehr sehr vermisst.. Dein Schlafzimmerbild geht mir heute nimmer aus dem Kopf..Wahnsinn ganz ehrlich.. Solch schöne Aussicht hab ich leider nicht..
    na haben die Nudeln geschmeckt?? Du hast mich ganz narrisch gemacht.. am liebsten hätte ich noch Hackfleisch geholt.. mir darf man nie sowas schreiben.. ich bin doch da soooooooooooooooooooo nasch ;O)) hi hi..
    ein dickes Busserl und ggggggggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Andrea, dieser Sonnenuntergang ist die Wucht. Die Kommode ist aber auch toll geworden. Da bin ich ja mal gespannt, was du wieder vorhast... Wir sind auch wieder etwas aktiver und auch am um- und aufräumen. Gute Zeit und ganz viele liebe Grüsse, Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Andrea,

    die niedlichste Deko ist das Miezchen, lach. Schön ist sie geworden, Deine Vitrine. Und die Idee mit dem Autotuner ist toll - gefällt mir sehr! Man kann Möbelstücke wirklich total aufhübschen, das sehe ich immer wieder.

    Wäre toll wenn das Samstags klappt, ich bin nachmittags da. Erkennbar an einem kleinen schwarzen Yorkie auf dem Arm, lach.

    Ganz viele liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Liebes Hummelchen,
    dein Sonnenuntergang hat sich in meinem Kopf verewigt.
    Der sieht Atemberaubend schön aus.
    Er könnte auch glatt als Gemälde durch gehen.
    Deine Kommode ist auch sehr schön geworden und dein Kätzchen hat einen neuen Platz gefunden ;0)
    Bin gespannt auf dein nächstes Projekt.
    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebes Hummelchen,
    die Vitrine ist traumhaft schön geworden. Und der Sonnenuntergang hat im Moment ja Seltenheitswert. Aber er sieht wirklich zauberhaft aus. Man kann sich nicht satt sehen.
    Hab du auch eine schöne restliche Woche.
    Liebe Grüße, Chrissi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Hummelfrau, Deine Vitrine ist bezaubernd geworden!
    Aber der Sonnenuntergang ist megastark!
    Ich wünsche Dir noch eine schöne Restwoche und lasse liebe Grüße da.....Luna

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Andrea
    wie du schon vermutet hast bekommt unsere Familie Zuwachs,unsere Jüngste bekommt ihr erstes Baby und wir werden zum ersten Mal Großeltern;.))
    Deine Vitrine ist wunderschön geworden und eure Mieze weiss eben wo es am schönsten ist,die Schriftzüge sind einfach traumhaft;.)))
    Momentan fehlt den meisten von uns die freie Zeit vor dem PC aber ab und zu eine Stunde gönn ich mir so ganz möchte ich es dann doch nicht lassen,ich hoffe´du kommst auch immer wieder vorbei,ich hab mich jedenfalls sehr über deine Zeilen gefreut;.)))
    allerliebste Grüße...Petra

    AntwortenLöschen
  10. Süüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüßeeeeeeeeeeee, ich hab alles gepackt! Unsere WG kann starten-- muss nur noch die Hotties einpacken und dann gehts los. Hoffe, im Stall ist genug Platz für die beiden Fellnasen?! ;-))

    Knutschaaaaaaaaaaaaaaaaaaa,
    Angelina ♥

    AntwortenLöschen
  11. Coole Vitrine.
    Und der Ausblick ist ja traumhaft!!!
    Du wegen den Charms....Hättest du ein Bildausschnitt oder so was ähnliches zum reinmachen,etwas das du gerne *verglast* haben möchtest? Ich bin im Moment auf der Suche nach alten Zifferblätter von kleinen Uhren,oder Zeiger die ich hinter Glas bringen möchte...Aber ich finde keine ;-((Ist halt schwer weil man auf engstem Raum arbeiten muss. Freue mich von dir zu hören:-)))Lg Gabriela!

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Andrea,
    der Ausblick aus eurem Schlafzimmer musste wirklich festgehalten werden - wow - sieht einfach toll aus -
    euer Schrank ist ein Prachtstück geworden - da hat sich die Investition auf jeden Fall gelohnt - wie lieb von Melontha - tolle Bücher -
    alles Gute für dich - lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Hummelchen,

    schön, dass du wieder einmal zu uns gesummt bist und uns dein großartiges Schränkchen und die wundervollen Büchlein zeigst. Da freut sich auch mein Pferdeliebhaber-Herz.

    "Meine" Zuckerschnute hatte letzte Woche Geburtstag. Die schöne Girlande, die ich ihr gebastelt habe, war am nächsten Tag allerdings etwas lädiert, sie musste nach der "Party" noch ein bisschen daran herumzupfen...

    Sei herzlich gegrüßt

    Anke

    AntwortenLöschen
  14. Hej,die Grösse ist 2cm auf 3 cm oder 3cm auf 3cm:-) Schreib mir doch auf meine E-Mail Addi, in meinem Blogg...
    Lg Gabriela

    AntwortenLöschen
  15. Liebes Hummelchen ,
    schön wieder was von Dir zu hören ... habe Dich schon vermisst !!!
    Der Sonnenuntergang sieht soooo romantisch aus !
    Liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen
  16. Hi du liebe Frau Hummel! Das meinst du jetzt aber nicht ernst, dass wir dich vergessen könnten, oder?
    Deine Vitrine ist sowas von schön geworden - rundum ein Traum! (Und die kleine Katze hatte vollkommen recht, dass sie sich draufsetzte, sie passt da nämlich super hin! :O))
    Auch die Box mit den Pferdebüchern ist ein Hingucker - und vermutlich auch ein Hineingucker - die Covers, die man sieht, schauen jedenfalls schon mal verlockend aus!
    Dank dir auch ganz viel für deine lieben Zeilen! Ja, das wär schon was, wenn "Mann" sich nur einen Schnurrbart wachsen lassen müsste, und schon hätte er Charakter ;o)) Und du hast Recht, was die Tiere in Indien betrifft, auch die, die im Müll wühlen - sie scheinen's nicht gar so schlecht zu haben. In manchen südlichen Ländern ist man zu Tieren ja nicht sehr nett, verjagt sie mit Tritten etc. Und bei uns gibt es "Tierfabriken", Tiertransporte und Menschen, die ihre Haustiere als Spielzeug betrachten und sie daher eines Tages auch "wegwerfen" wie ausgediente Stoffwurstel. Aber in Indien habe ich in dieser Richtung nichts negatives beobachtet. Hindus haben zu allem Lebendigen eine ganz andere Einstellung als wir, und wir haben dort weder einen Hund noch eine Kuh noch ein Schwein oder ein anderes Tiern erlebt, die durch unsere Nähe nervös geworden wären. Sie leben zwar teilweise im Dreck, aber scheinen gut behandelt zu werden und durchaus genug zu fressen zu kriegen bzw. zu finden. Ich weiß nicht, ob letzteres IMMER der Fall ist, der gute Monsun des vorigen Jahres hat auch die Menschen in Rajasthan ganz gut mit Nahrung versorgt...)
    So, du Liebe, jetzt wandere ich wieder ein Stückchen weiter, denn am WE komme ich nicht zum Bloggen, das werden wir im Semmeringgebiet verbringen und uns ein bisserl verwöhnen lassen (Wellness, Frischlus´ft, ev. Skifahren...) - "weiter weg" geht's erst wieder im späten Frühling :o) freufreu! Und für dich freu ich mich, dass du bald mehr Zeit haben wirst!!!
    Küschelbüschelchen, trau.mau

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Andrea

    Die Vitrine ist super schön geworden und die Katze passt genau hin als ob sie immer da oben sitzen würde.
    Vermisst hab ich Dich schon aber da auch ich nicht mehr so oft am Bloggen bin, fällt mir es vielleicht nicht so auf.
    Meine beiden Mädels lassen mir die Zeit dazu nur noch selten und ich setz mich lieber an die Maschine und mach was neues für die beiden oder mich wie zu lange rum zu surfen.
    Bin schon gespannt auf Deine beiden neuen Projekte...
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  18. Liebeste Hummel,
    jetzt ist die Wochenmitte schon wieder weit weg, und ich komme erst zum Kommentieren, zu viel ist los im Hause Good Luck, und wenn man dann noch die Zeit mit der Freundin verratscht ;O)
    Die Vitrine ist einfach nur traumhaft, gelle und du hast immer Ideen, ich bewundere dich und bin natürlich bgespannt auf die nächsten !!!
    Leider mussten wir gestern Lisa´s Hamster beerdigen, und da ist dann auch bei mir echt die Luft raus! Zum Glück haben wir den chaotischen Autokauf noch gut hinter uns gebracht ( so viel Nerven hat mich noch fast nix gekostet, na ja, wir haben echt einen falschen Händler erwischt), puh, bin ich froh, dass das vorbei ist.
    Sei allerallerliebst gegrüßt
    Gabi

    AntwortenLöschen
  19. Hey, wenn Du aus der Zentralschweiz kommen würdest, würde ich es in Basel machen.. ;-)
    LG
    Claudine

    PS: Dann wärs wahrscheinlich v.a. ein Schweizer Bloggertreffen. :-)

    AntwortenLöschen
  20. Danke für Dein Kompliment! Meine Ohrringe sind nickelfrei. Ich weiss jedoch nicht, ob Du sie verträgst, wenn Du sehr empfindlich bist. Du kannst sie jedoch auch wieder zurück geben, falls Du sie nicht vertragen solltest.
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
  21. Mein liebes Hummelchen,
    kurz vorm Schlafengehen mußte ich heute unbedingt noch hier vorbeischauen. Im Augenblick vergeht die Zeit so turbulent, daß ich Mühe habe, überall alles nachzulesen ...
    Deine Vitrine ist wunderschön geworden - mit den Schablonen hast Du wirklich großes Glück! Irgendwann komme ich da auch nochmal auf Dich zu - aber im Augenblick ist an Streichen bei mir überhaupt nicht mehr zu denken ...
    Der Sonnenuntergang ist auch ganz einmalig schön! Danke fürs Zeigen!
    Und jetzt lasse ich Dir viele liebe Nachtgrüße hier und sage bis auf bald wieder und ganz herzlich
    Deine
    Sara

    PS: Der wunderschöne Spüli ist bei mir zur Deko, wie Du vielleicht noch in meinem Blog gesehen hast. Ich habe es nicht gewagt, ihn zu benutzen, weil er einfach viel zu schade dafür ist!

    AntwortenLöschen
  22. liebe andrea danke noch mals für dein liebes bsüächli. habe mich sehr gefreut. und erst die wunderschöne kette trag sie jeden tag und denk dabei an dich.
    wünsche dir ein schönes wochenende und freu mich aufs nächste treffen. umarme dich daniela

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Frau Hummel (was für ein süsser Name ;-))
    Ich liebe Sonnenuntergänge!! Danke für Deinen lieben Blogeintrag!
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen