Sonntag, 3. Oktober 2010

JA-HAAAA, es gibt mich noch!!



Damit ihr nicht denkt, ich bin in der
Versenkung verschwunden, hier mal ein kleines
Lebenszeichen von der Hummel, die inzwischen
oft nicht mehr so recht weiss, wo ihr der Kopf steht!!
Aber, meine Lieben,
es geht voran!
Und ich zeige euch heute mal ein ganz klein bisschen
mehr von dem, was mich, uns, hier so in Atem hält!
Diese Türe kennt ihr ja nun schon, aber inzwischen
wurde sie noch zusätzlich aufgehübscht, so sieht sie nun aus:



Die schöne Metallblende mit den beiden
Drachen und Monogramm ist hinzugekommen-
und habt ihr eigentlich schon die herrlich nostalgische
Klingel beachtet?
Natürlich hängt eine so bemerkenswert schöne Tür nicht
irgendwo in der Landschaft, sondern direkt an diesem wundervollen,
um 1820 erbauten Biedermeierhaus, welches kürzlich
äusserst liebevoll und aufwändig renoviert wurde.
GUCKT:




Ist es nicht toll????

Aber: Was genau es damit auf sich hat, das verrate
ich euch nun definitiv noch nicht (denn eine Über-
raschung soll es doch werden, ne??)

Ihr müsst euch noch ziemlich genau- Moooment-
also, JETZT ziemlich genau 29 Tage, 21 Stunden und 27 Minuten
auf's grosse "Tadaaaaa!!" gedulden!
Bis dahin liegt noch viel Arbeit vor uns....
aber wir freuen uns drauf!

Bis dann, alle ihr da draussen in der weiten Bloggerwelt,
die ich im Moment so schändlich vernachlässige,
lasst euch herzlich drücken, ganz liebe Grüsse
und geniesst den herrlichen Herbst!,

eure Hummel



Kommentare:

  1. Liebes Hummelchen,
    ich freue mich sooo sehr von dir zu lesen!!!
    Ich drücke dich dolle und knutsch dich mal :-)))
    Freue mich auf die Überaschung!
    Allerliebste Grüße Sandra
    Ich vermisse dich schon arg .

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Andrea

    Schön das Du malwieder ein Lebenszeichen von Dir gibst!! Es ist schon sehr spannend was das bei Dir läuft... Denken können wir uns sicher alle schon in etwa was es geben könnte, aber es ist doch sehr spannnend noch sooooo lange zu warten bis das Ergebniss dann ganz da ist.
    Bin beim grossen Tataaa dann vielleicht schon im Spital zum Baby bekommen...
    Bis dahin alles Liebe und Gute!!!
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Frau Hummel,

    jetzt hatte ich mich schon gefreut, heute zu erfahren, was da so vor sich geht - und jetzt sind es doch nur (äußerst spannende) Appetithäppchen... Es bleibt also weiterhin spannend - und ich freue mich jetzt schon darauf, dann hoffentlich auch viele Bilder zu sehen. Vielleicht auch Vorher-Nachher-Bilder?

    Viele liebe gespannte Grüße,
    Mohnrot

    AntwortenLöschen
  4. ...bist du bei mir in die Lehre gegangen? Alles wird nur Häppchenweise serviert,he?!!! Aber das muss man dir lassen da kriegst du absolute Minihäppchen hin ;O)
    So ich verrat dir jetzt auch nicht´s und denke mir meinen Teil ;O)
    Eigentlich hatte ich ja mal mit klopf klopf gedroht, aber so geht´s natürlcih leichter, dir ein paar liebe Zeilen da zu lassen.
    Ich grüße Dich von Herzen,
    deine
    Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Huhu liebes Hummelchen,

    schön wieder einmal von dir zu lesen.

    Ich habe da so eine Vorahnung *schmunzel.
    Wenn ich die großen Fensterfronten sehe *gg.

    Weiterhin viel Freude bein Dekorieren und Einrichten.
    Bin schon sehr auf das TATAAA gespannt!!

    Herzliche Grüße und eine liebe Umarmung,
    Mary

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Hummeline.
    ich schließe mich den anderen an und freue mich auch sehr, mal wieder von Dir zu lesen.
    Du machst es ja richtig spannend. Ein tolles Haus. Ich schätze, Ihr kauft es oder erbt es.... Na ja, lasse mich aber auch gern mit einer anderen Neuigkeit überraschen.
    Viele liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Hummel-Andrea,

    prima, dass du uns mal wieder einen kleinen Einblick gewährst und von dir hören lassen hast. Menno, du machst es aber spannend...

    Ich freue mich, dass es dir gut geht und wünsche dir einen wunderbaren Oktober.

    Bis zum nächsten Mal viele fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  8. Hallöle Andrea,
    wegen des Stempels: Schau mal rein bei Heindesign.de, suche links unter "Musik". Dort gibt es einen Stempel, wie Du ihn möchtest.
    Viele liebe Grüße,
    Birgit

    AntwortenLöschen
  9. Schön wieder mal etwas von Dir zu lesen, Du machst es aber spannend. Bin gespannt was Du uns bald zeigst.

    Ganz liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  10. Liebes Hummelchen,

    was für ein wunderbares Haus - gelle, das habt Ihr gekauft od. gemietet. Und die Türdeko ist so schön - ja Ideen muß man haben. Bekommen wir auch mal Einblicke in das Innere des Hauses? Gespannt bin!

    Ganz liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  11. Huhu mein liebes Hummelchen..
    na da machst es ja spannend... Was ist das den für ein suuuuuuuuuuuuuuuuuuper ge..... Haus??
    puh.. der Hammer... ich freu mich schon auf die Auflösung.. a dickes Busserl Dei Suserl

    AntwortenLöschen
  12. Mein liebes Hummelchen,
    ich hab' es gestern schon gesehen - dachte aber auch, Du verrätst uns endlich ALLES *lach* ... ein bißchen aushalten werden wir schon noch, Dir zuliebe! :-) Du spannst uns aber auch auf die Folter!
    Wünsche Dir/Euch gutes gelingen und vor allem frohes Schaffen und bin schon supergespannt

    Liebe Umarmung von Deiner
    Sara

    AntwortenLöschen
  13. Da isse ja ENDLICH mal wieder!! Mensch, ich vermiss Dich hier, Süße :o) Und: ich bin MEGA gespannt, was ihr da treibt. Klär uns bitte ganz bald auf, ja?
    Bussi ♥
    Angelina

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Andrea, ein tolles Haus und auch ich bin schon auf dein Tadaaa gespannt! Wunderbare Oktobertage und herzliche Grüsse, Sandra

    AntwortenLöschen
  15. Liebes Hummelchen ,
    endlich wieder mal eine Nachricht von Dir !!! Wie schön !!!
    Dann dieses tolle Haus und wieder läßt Du uns zappeln und sagt uns nicht was es auf sich hat !!!
    Bin ja wirklich nicht neugierig ... aber wissen möchte ich es schon seeeehr gerne :-)))
    Na dann muß ich wohl noch warten bis Du uns das Geheimnis sagts !
    Liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen
  16. Liebes Hummelchen, du machst es aber spannend..........das Haus ist ein absoluter Traum und ich hab da natürlich auch so eine leise Vorahnung, wir werden sehen ;))).........weiterhin ganz viel Freude beim Werkeln und spann uns nicht zuuu lange auf die Folter,

    allerliebste Grüße, bis bald, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  17. Ach, ich freu mich sooooooo mit dir, was kann es Schöneres geben, als seine großen Träume wahr werden zu lassen.....ich bin gleich ganz gerührt !!!!!!!! Bin auch soeben mit Sheila von einem langen Waldspaziergang zurückgekehrt (ich musste leider selber laufen;)), wir hatten auch leichten Nieselregen und jetzt geht eben glutrot die Sonne unter, als ob der ganze Himmel in Flammen stünde...herrlich!!!!! Gutes Gelingen und frohes Schaffen, ich drück dich gaaanz fest,

    herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  18. Kleine Hummel,
    gerade dachte ich mir, warum meldet sie sich gar nicht mehr und bin auf dein blog gegangen.Was finde ich da? Tolle Aussichten, im wahrsten Sinne des Wortes. Ich bin schon gespannt wie ein Flitzebogen, habe aber schon so eine Ahnung.
    Vorfreude ist ja bekanntlich die beste Freude. Darum warte ich geduldig ab, wenn du uns wieder ein Bröckchen zuwirfst.....
    Viel Freude wünsche ich.
    HHerzlichst Gabriele

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Andrea,
    Das sind ja reizende Appetithäppchen, die du servierst, und natürlich muss ich auch spekulieren um was es geht. Also, lass von dir hören in..29 Tage, 11 Stunden und 27 Minuten
    ich bin gespannt.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Andrea,
    liebes Bommelchen,

    es ist schön von Dir zu lesen!!! Ich bin ja schon sehr gespannt, was Ihr da so "treibt". Ist immer spannend zu sehen, wie sich das Leben der Menschen verändert. Und vor allem, wenn es zum positiven ist und offensichtlich so viel Freude bereitet!!!

    Ich wollte Dir schon sooo lange schreiben aber mein Notebook, der mag einfach nicht so wie ich will. Und ständig Kommentare doppelt und 3-fach ... zu schreiben, macht nicht so viel Spaß.. Auch dieser Kommentar .. mehrere Anläufe ;-))) Aber es ist spannend ... klappts ... oder nicht ;-))) Aber ich habe gelesen, dass im Moment mehrere dieses Problem haben, vielleicht liegts gar nicht an meinem Notebook?!

    Ich wünsche Euch weiterhin viel Spaß bei Euren "Vorbereitungen"!!!!!

    Liebe Grüsse
    Angelika

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Andrea,
    liebes Hummelchen ;-)))

    ich bin schon sehr gespannt, was Du da "ausheckst" ;-)))

    Du wirst lachen, wenn die "Prinzessin" so lange da war, fällt es mir die ersten Tage schwer meinen Tag zu strukturieren ;-))) Aber am Sonntag kommt sie wieder ;-)))

    Liebe Grüsse
    Angelika

    AntwortenLöschen
  22. Dein Lebenszeichen freut mich auch, liebe Summsumm-Hummel! :o)

    Oh - diese Tür! Sie ist ein Traum!
    Und auf Weiteres bin ich sehr gespann!

    Ja, das Haus, das an der Tür hängt -lach- ist auch nicht zu verachten, neneeee ...

    Liebe und herzliche Grüße von Gisa.

    AntwortenLöschen
  23. Liebstiges Hummelchen, und weil ich die Bloggerweilt auch ein bisserl vernachlässige - wenn auch nicht GAAAANZ so schändlich wie du ;o) - habe ich erst jetzt geschnallt, dass es dieses Posting hier von dir gibt! Na, du machst es aber ganz schön spannend! Tür und Haus sehen jedenfalls sehr vielversprechend aus!!!
    Alles Liebe und mach dir kein schlechtes Gewissen - es gibt einfach auch noch anderes zu tun als zu bloggen (auch wenn es einem abgeht...)
    Küschelbüschelchen (herzinniglichst) von der trau.mau

    AntwortenLöschen
  24. Meine Liebe,
    jetzt muß ich doch noch einmal diese wundervolle Tür und das hübsche Haus dazu bewundern ... und Dir ein paar Zeilen hierlassen, damit Du siehst, daß auch ich auch weiter an Dich denke.
    Kann mir vorstellen, daß das viel Arbeit ist und freue mich schon auf die Zeit, wenn Du wieder hier sein wirst.

    Viele liebe Grüße und gutes Gelingen
    wünscht Dir
    Sara

    AntwortenLöschen
  25. Mein liebstes Hummelchen,
    oh ,da hast Du soviel zu tragen und selbst so viel seelisches Leid mit zu meistern und findest noch Worte für mich :(...ich dachte,ich muss Dir unbedingt schreiben aber nun weiß ich garnicht was ich sagen soll:(nur das mir das unendlich leid für Dich und natürlich für Deine Mama tut :(...
    dieses Wort *bösartig*oh wie oft ich das bei meiner Tante gehört habe und dennoch kann man sich,wenn man selbst hoffentlich *unbetroffen*ist,garkein Bild davon machen wie schlimm es wirklich ist-nur da sein-zu hören versuchen Kraft zu geben und hoffen-beten und hoffen
    ich weiß nicht wie tröstende Worte aussehen sollen-nicht jetzt und nicht bei dem so schweren Krankheitsbild...ich kann nur sagen,das es mir sehr leid tut und für Euch hoffen und beten!!!
    ich denke ganz oft an Dich und hoffe alles wird gut werden und Du stark und eben unsere fröhliche Hummel bleiben
    alles Liebe
    Deine Momo

    AntwortenLöschen
  26. liebste andrea,
    ich bin immer noch,
    immer noch
    und immer noch
    sooooo gespannt, was es ist !
    ich hoffe, es geht euch gut!
    herzliche grüße
    barbora

    AntwortenLöschen