Samstag, 14. August 2010

BEINAH' SCHON WIEDER VORBEI.....


sind unsere Ferien, 
meine Lieben,
und bevor mich der Alltag definitiv wiederhat,   
schnell noch einen kleinen Post für euch! 
Denn wahrscheinlich werde ich in nächster Zeit sehr
viel weniger zum Bloggen kommen......  

Unsere liebe Traudemaus hatte letzthin Kinderfotos von sich
gepostet, und nachdem ich ihr geschrieben hatte, dass
von mir ganz ähnliche existieren, bat sie darum, doch auch mal
welche zu zeigen.....
Ihr Wunsch ist mir Befehl, also hab ich in meinen Fotoalben gekramt
und bin fündig geworden.



Man beachte bitte den enorm schwungvollen Seiten-
scheitel, die rasanten Kragenspitzen und die ungemein
geschmackvolle Farbwahl bei der Kleidung von
giftgrün-lila-beige im oberen Bild......
Aber man arbeitet ja unermüdlich an seinem modischen
Erscheinungsbild, n'est-ce-pas??

 ****** 

Was ganz anderes: Ich habe in meinen 2 Ferienwochen
so viel gehäkelt, gestrickt, gebastelt und gemalert wie schon 
lange nicht mehr. Entstanden ist unter anderem auch ein
ellenlanges Stück Dekoband, wofür weiss ich noch nicht, im
Moment liegt es einfach nur hübsch herum!


******

Beim unikomatösen Evelinchen habe ich dieses herrliche Madonnen-
Bild erstanden. Leider hat der Rahmen auf der Reise von Klein-
Gallien in die Schweiz sehr gelitten, sprich, er war an allen Ecken
auseinandergebrochen. Flugs habe ich einen anderen geweisselt, die Grösse
stimmte perfekt. Und jetzt lächelt die junge Frau milde von unserem
Vitrinenschränkchen!


******

So, und dann hatte ich von der lieben Sandra ja diesen Award  
gekriegt- herzlichsten Dank nochmal an dich Sandra, und du weisst:
Ich freue mich immer sehr, wenn mein Blog auch anderen gefällt! 


Jetzt soll ich also noch 7 kleine Geheimnisse ausplaudern?
Okay, aber sooo geheimnisvoll bin ich ja nun auch wieder nicht....

Aaaaalso:

* Ich mache alle Morgenmuffel in meiner Umgebung wahnsinnig,
weil ich schon ganz früh fröhlich, aktiv und sangesfreudig bin!

* Ich bin eine schlechte Köchin und Bäckerin (schäm....)

* Ich esse dafür umso lieber und sorge mich auch nicht um
mein Gewicht, denn die viele Stallarbeit und das Reiten
halten mich einigermassen in Form ;o)))

* Ich hasse es, meinen Smart zu waschen- aber mein lieber
Schatz holt sich immer heimlich den Autoschlüssel und erledigt
das für mich !

* und deshalb und aus noch ganz vielen anderen Gründen
HABE ich den besten Schatz der Welt!!

* ich telefoniere nicht so gerne und fasse mich dabei nach
Möglichkeit immer ganz kurz - unglaublich, ne??

* und ich bin kurzsichtig wie ein Maulwurf! Ohne Linsen 
oder Brille würde ich meinen Schatz nicht auf der anderen
Strassenseite erkennen.....Dafür höre ich umso besser,
also Vorsicht allen Tuschlern rund um mich herum.....!

******

So, das war's! Ihr wisst, weiterreichen möchte ich diese
Awards immer nicht so gerne, weil ihr mir doch alle lieb und
teuer seid! Also holt ihn euch alle bei mir ab!

Mädels, einen schönen Sonntag wünsche ich euch, 
und startet gut in die neue Woche!

Bis bald mal, und herzlichste Grüsse,

eure Hummel 



 

Kommentare:

  1. Liebe Hummel,
    deine Kinderfotos sind klasse. Da sprüht ja nur so der Schalk aus deinen Augen, was sich ja wohl bis heute nicht gelegt hat, (das mit dem Schalk)
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und gratuliere zum Award und zu der schönen Häkelei.
    Tüchtige Hummel, du!
    Alles Liebe Gabriele

    AntwortenLöschen
  2. Liebes Hummelchen,
    das sind ja sooo süße Kinderfotos!
    Meine gab es in einem Album von Mama geschenkt als ich zu Hause ausgezogen bin ( na der Satz hört sich an;.)))
    Dein gehäkeltes Band ist sooo wunder-wunderschön!!! Ich habe da irgendwie 10 Daumen oder so, ich kann gar nichts :-(((
    Morgen zeige ich meinen Schatz den ich heute gefunden habe "freu".
    Ein wunderschönen Sonntag und allerliebste Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Von mir existieren auch so schöne 70er Jahre Fotos.
    Aber meine Mutter gibt sich nicht her.
    Ganz liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  4. ghighihihihi, diese Farbkom,bination is tres chic ma chäre ! Ich schmeiss mich gleich aufm Boden und kringele mich vor Lachen. Wie gut, dass ich solche Bilders von mir gaaanz weit versteckt habe :-)))))))))))) Aber son schicken Scheitel hatte ich auch. Mein erstes Mal beim Frisör war so: Willst Du einen Seitenscheitel oder einen Mittelscheitel?
    Ich: einen Seitenscheitel.
    Friseur: Mehr nach links oder mehr nach rechts ?
    Ich: Mehr inner Mitte..........

    Da war ich 12.......aber ich hatte eben auch einen schicken Scheitel und grüne Pullunder und Schlaghosen in Hornhautumbrafarbenem Cord. Das is wichtich ! Ohne braucht ja Frau von Welt gar nimmer vor die Türe gehen !

    Was ich aber besonders gemein finde, ist, dass der Rahmen auseinander gegangen ist ! Menno !!! Kann man den nicht wieder leimen ??? Schicks wieder her und ich nötige den Gatterich, das wieder heile zu machen. Wieso bist Du auch so weit wech ? Ich kann kaum glauben, dass schon bald wieder die Wochen rum sind, und die Mopeds zurückkommen......wieso verfliecht die Zeit eichentlich immer so schnell ?

    Morgen mach ich mal nix. Oder vielleicht doch, wenn mir was Schönes übern Weg läuft, und die Gefahr dazu ist hier in Klein Gallien groß....

    Ich wünsch Dir an schönen Sonntag !
    Dicker Knotsch für die dicke Hummel :-)
    Eve

    AntwortenLöschen
  5. Und Glückwunsch zum Award !!! Ich bin auch blind aber feinhörig :-))))))))))))

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Hummel,

    Du warst/bist ein hübssches Mädel!!!
    Ja, die Kleidung damals ... aber das war halt so ... alles hat seine Zeit. Selbst meine Kinder sagen, wie seltsam ihre Kleidung "damals" war - so ändern sich eben die Zeiten und Ansichten.

    Das mit dem Scheitel ist oft die Natur - bei mir wars damals auch ein Seitenscheitel, eben weil von Natur aus schon als Baby mein Haar so gewachsen war, daß es sich von selbst als Scheitel zu einer Seite legte. Der Pony ist künstlich "erzwungen" ... aber es sieht einfach besser aus, wie ich finde ;-) Wir Menschen sind eben oft unzufrieden mit dem, was der liebe Gott uns mit auf den Weg gegeben hat...

    Meine Kinderfotos sind alle bei meiner Mutti. Da muß ich auch immer erst anfragen ;-)

    Aber daß Du nicht gerne telefonierst, hätte ich nie von Dir gedacht! Aber ehrlich gesagt, schreibe ich auch lieber, auch wenn ich schon mal Stunden telefonieren kann, wenns drauf ankommt. Beim Schreiben sagt man sich einfach mehr, als man sich mit Worten sagen kann, das finde ich das Schöne daran!

    Da warst Du sehr fleissig. Ich mag solche Häkelbänder oder -spitzen auch sehr gern. Habe noch eine von meiner verstorbenen Tante, das halte ich in Ehren. Ich habe immer keine Ruhe für lange zu häkeln oder stricken ;-)

    Auch von mir noch einen herzlichen Glückwunsch zum Award und liebe Nachtgrüße schon zum Sonntag
    Sara

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen, liebes Hummelchen,
    von den modischen Highlights mal ganz abgesehen sieht man auf einen Blick, dass du schon immer ein überaus fröhliches Mädchen warst....auch frühmorgens ;))!!!!! Also ich steh ja auch sehr früh auf, aber nach Singen ist mir da noch nicht wirklich und telefonieren mag ich auch nicht und mich ums Auto kümmern sowieso nicht - ich muss nicht mal tanken ;)).....wie gut, dass wir soooo liebe Jungs haben ;)!!! Und du warst wieder sooo fleißig, aber jetzt weht ja bald wieder ein anderer Wind - du kannst es bestimmt schon nicht mehr erwarten, deine Süßen in die Arme zu schließen!!!!! Die selbe Madonna hab ich übrigens auch........Melanie hat sie mir geschenkt und ich liebe sie sehr!!!! Nun wünsch ich dir einen himmlischen Sonntag, Küsschen an die Mädels und gaaaaaaanz liebe Grüße,

    herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen Hummelchen... nein, ich geh nieeeeeemals in Blogpause ohne bei unserem Sonnenschein nochmal vorbeizukommen.. ich freu mich jedes mal sooooooooo sehr über deine super lieben Kommentare...Mein Gott warst du eine süsse Maus..hi hi... der Seitenscheitel sieht doch total niedlich aus.. aber du hast recht er hat Schwung ;O)))Das Madonnenbild gefällt mier sehr sehr gut... und Dir noch herzlichen Glückwunsch zum Award..ggggglg und ein dickes fettes Busserl Susi

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebes Hummelchen,
    bei den Bildern fällt mir nur ein Wort ein: COOL! *kicher*
    Uns hat der Alltag auch schon seit 1 1/2 Wochen wieder und alles läuft wie vorher... Schade eigentlich, dass die Ferien so schnell verpufft sind...
    Glückwunsch zum Award und zu dem erstandenen Bild! Wunderschön, genau wie dein gehäkeltes Dekoband. Du findest ganz bestimmt die richitge Verwendung dafür. ;)
    Ganz liebe Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Andrea

    Die Fotos sind ja zum schiessen!!! Von mir gibts welche aus den 80zigern mit so netten Frisuren und Kleidern. Manchmal denk ich mir schon was hat sich meine Mutter beim Kleiderkauf gedacht...Heute sind wir zum Glück alle selber Schuld wenn wir uns in den Farbtopf schmeissen:-))
    Schöne Häckelborte, bin grad wie verrückt am Häckelblümchen machen um dann alles mögliche damit zu verschönern.
    Wünsche Dir morgen einen guten Start zurück ins Berufsleben.
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Brumbrum,
    huuuuu, was für "herrliche" Bilder, die hat wohl jeder von uns... ! Die Häkelborte ist superschön, Du findest bestimmt ein schönes Eckchen dafür. Meine Äuglein wollen auch nicht mehr so, dafür kann ich gut riechen....
    Wünsche Dir eine schöne Woche
    Viele Grüße Sumsum

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschöne Erinnerungsbilder!!!!
    Bei uns sind die Ferien noch am Anfang!
    Eine schöne neue Woche,
    viele liebe Grüße, Yvonne

    AntwortenLöschen
  13. Hallo du Liebe,
    bist du noch wach? Oder steigst du mit den Hühnern ins Bett, damit das mit dem Singen dann noch besser klappt?!
    Der Humor und die gute Laune blitzen aus jedem Bild, wirklich mehr als sympathisch!!!
    Zum Glück waren wir modemäßig zu dieser Zeit alle so ausstaffiert ;O) das Album mit diesen Fotos steht noch bei meinen Eltern, mal schauen, ob was für euch alle dabei ist.
    Übrigens, tolle Idee von Traude!
    Deine Häkelborte ist ja genial - ich habe mir letzte Woche noch beige oder vielleicht doch eher hellbraune Handtücher gekauft, da würden die klasse draufpassen!
    Ach, und was soll man zu unserer Post sagen, dein Rahmen hinne, Eve´s Übertopf in Scherben, kopfschüttel, aber du hast es ja nochmals klasse hingegkriegt.
    Es war eine herrliche Auszeit, auch wenn ich wieder viele Muskeln spüren durfte, von denen ich nichts mehr wußte, und dem Hersteller meiner Softshelljacke, hätte ich am liebsten eine Kopf kürzer gemacht, grrr. Es gitb wirklich kein schlechtes Wetter, sondern nur schlechte Kleidung, und die hatte in dem Fall ich.
    So jetzt ist Schluß für heute,
    komm´ gut in die neue Woche,
    und lass dich soooooooo feste drücken
    von
    Gabi

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Hummelfrau, das sind zwei hübsche Jugendfotos von Dir!
    Und das Spitzenbändchen...das sollte ich auch mach zum Verstürzen, wenn ich irgendwann mal meine Rosalidecke wieder zusammennähe, die ich mal auseinandergeschnitten habe, weil ich 2 schmale Decken gebraucht habe.
    Nun, die Grannys sind auch dafür gedacht, aber ich denke, das wird Herbst oder Winter werden.
    Das Madonnenbild ist auch schön!

    Einen guten WOchenbeginn..lg Luna

    AntwortenLöschen
  15. Liebe,
    mit den Männern, da hast Du nur zu recht - wir müssen es nur mit ihnen verstehen *lach*
    Ich hab' schließlich Söhne und weiß von daher wovon ich spreche :-)

    Ach, Du Arme - und dann gleich wieder voll im Stress! Ich drück' Dir alle Däumchen, daß es mit der Wendung alles klappt, wünsche es Dir von ganzem Herzen!!!!! Und wenn Du im Herbst noch Ferien hast, ist das doch wenigstens etwas, worauf man hin leben kann. Denn bis zum nächsten Jahr wäre es bei so viel Stress wohl arg lang.

    Das frag ich mich manchmal auch, wie manche Leute so viel Stress vertragen können, wie Dein Arbeitgeber! ;-) Und dann noch nachts - er wird ja auch älter - wie ein Mensch das so viele Jahre lang aushalten kann!??

    So wie Du es beschreibst ... habe ich manchmal schon gedacht, wenn ich beim Arzt war und die Mitpatienten manchmal so ungeduldig ... wer kann da schon etwas dafür? Und erst neulich beim Orthopäden hat eine Helferin mit einem Patienten geschimpft, der es eilig hatte. Mehr als arbeiten können sie schließlich nicht ...

    Hier bei uns regnete es auch den ganzen Tag. Da ist das Beste, was man tun kann, wie Du gesagt hast, mit Kerzenlicht und alles ganz gemütlich. Genauso wars auch bei uns.

    Laß Dich umarmen und ich wünsch' Dir , daß Du zwischendrin in der Arbeit auch mal zum Atemholen kommst!
    Alles Liebe
    Sara

    PS: Dauerwelle - nee, die Bilder würde ich wohl auch nicht zeigen *lach*

    AntwortenLöschen
  16. Liebes Hummelchen :o)

    Oh je, ist Dein Urlaub schon wieder vorbei? :o( Na dann wünsch ich Dir eine flotte Woche und möglichst wenig Arbeit!!

    Ich hatte dies Jahr noch gar keinen richtigen Urlaub. Mal so eins, zwei Tage... aber ansonsten.. Mal schauen, vielleicht im Herbst mal eine Woche. Brauch eigentlich DRINGEND mal eine Auszeit. Aber so ist das, wenn man selbstständig ist ;o)

    Hihi, Du sahst aber total goldig aus! Und ich muss auch sagen: Der Schalk guckt aus Deinen Augen :o)) Muss auch mal in meinen Fotoalben gucken. Hab noch eins, wo ich auf einem Schaukelpferd sitze. Im Schlafanzug. Mit Daumen im Mund. *lach* Egal! Hauptsache Pferd! Das war schon immer so. Bei Dir auch? Bin schon mit 4 oder 5 Jahren Sulky bei meiner Tante mitgefahren :o)

    Übrigens: Ich bin Samstag geritten! Jawohl! Auch, wenn ich momentan eigentlich gar keine Zeit habe, aber es war soooo schön! Samson macht sich echt richtig gut.. dafür dass er so krank war. Ich bin GLÜCKLICH! :o))

    Also Du Süße, ich wünsch Dir einen schönen Tag! Bis baaaaaaaaaaaald! *knuddel*

    Angelina

    AntwortenLöschen
  17. Hej, du Süße! Wie lieb von dir, dass du mir meinen Wunsch erfüllt hast. Und ich war so im Stretch, dass ich erst heute zum Gucken komme! Isch liiiiiiebe deine Kraaagenecken!!! Und die augenbetörende combination de la couleur!!!! Schätzchen, das kommt noch mal wieder - vorallem, wenn das jetzt ein(e) zukünftige(r) Modeschöpfer(in) auf deinem Blog sieht!!! Seitenscheitel hab ich auch probiert, ging aber mit meinen Haaren nicht wirklich. Fast die geamte Kindheit über waren sie kurz, fast die gesamte Teenagerzeit hindurch sahen sie schröcklich aus, weil ich sie wachsen lassen wollte und sie da nicht mitmachten. Das klappte erst später. Toll gehäkelt hast du auch !!!!! und auch das Bildchen aus Kleingallien macht sich sehr, sehr hübsch!
    Und jetzt noch zu deinen Geheimsten Geheimnissen: Der Morgenmuffel in mir ist erschüttert. Aber du machst das wieder wett durch deine Telefonier-Aversion. Ich steh auf diese Dinger auch nicht so. Ich finde Telefone zwar praktisch für raschen Informationsaustausch, aber für lange Unterhaltungen gehen sie mir eher auf die Nerven. Und ich kann überhaupt nicht nachvollziehen, dass manche Leute einfach ÜBERALL und stundenlang telefonieren müssen... :o)
    Well, sweetheart, und jetzt versuche ich dir eine Mail zu schreiben! Dickes Busserl, trau.mau

    AntwortenLöschen
  18. Juhuuuuu,,,also Deine Bilder sehen doch klasse aus da habe ich wohl die Schreckenfptos,,grins,,,und das Madonnenbild ist ganz ganz toll..ich dekoriere die auch so gerne,,ganz liebe Grüsse muss fix noch 3 Kuchen backen,,Belinda

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebes Hummelchen,
    wow... das sind ja echt suuuper tolle Kinderfotos von dir und wenn man das erste Bild so ansieht, dann weiß man doch gleich, dass du der damaligen Mode wohl schon weit vorraus warst. Immerhin hast du damals schon "Lagenlook" getragen *lach*

    Das Marienbild von der Mämstin ist toll, schade, dass der Rahmen zu Bruch ging, aber zum Glück weißt du dir ja in so einer Situation schnell zu helfen....

    Wünsch dir noch eine wunderschöne Restwoche und schick wie immer gaaanz viele liebe Grüße in die Schweiz ... Sonja

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Andrea,
    wie ich sehe, warst du schon immer gut aufgelegt - dein Lachen auf den Fotos ist ansteckend - da kann man gar keine schlechte Laune kriegen - und was die Klamotten betrifft, so könnte wohl jeder von uns so einiges zur Erheiterung beisteuern - aber.... das war damals total in -
    wer weiß, wenn wir in 20 Jahren die Sachen von heute ansehen.... vielleicht lachen wir uns schief -
    die Madonna ist wunderschön - schwärm -
    oh ihr macht alle so schöne Häkelarbeiten - ich hab mich dieser Tage mal dran versucht - irgendwie ist alles weg - muss mir unbedingt mal Vorlagen besorgen -
    also mit Morgenmuffel kann ich auch nicht dienen - da bin ich eher wie du -
    und kochen? Man kann es essen - und das wiederum tu ich (leider) für mein Leben gern und im Gegensatz zu dir sieht man es mir an - seufz -
    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  21. Ja, die netten alten Bilderchens ... aber schön war's doch, gell? :)

    Gehäkelt habe ich auch 'ne Menge.
    Liegt wohl in der Luft!
    Liebe Grüße, Liv.

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Hummel-Andrea,

    muss ich doch erstmal schauen, was in der Hummelwelt so los ist.

    Deine Bilder sind ja zum Piepen. Ich weiß gar nicht, was du hast, mit Rosa-lila liegst du doch total im Trend...

    Deine Häkelborte ist zauberhaft geworden, du findest bestimmt eine Verwendung dafür.

    Und dann haben wir neben der Pferdeliebe noch eine Gemeinsamkeit. Ich bin auch extrem kurzsichtig. Ohne meine externes Körperteil "Brille" kann ich leider gar nichts machen.

    Bis zum nächsten Mal herzliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  23. Liebes Hummelchen , vielen Dank für Deinen lieben Kommentar ... habe mich sehr gefreut darüber !!!
    Glückwunsch zu Deinen Award und Du hast aber auch sehr schöne Häkelarbeiten gemacht !!!
    GGGLG.Diana

    AntwortenLöschen
  24. ich könnte mich todlachen über die Bilder...mein mann hat auch so ein bild. rote hose und netz t-shirt. ich sag' nur anfang der 80'ziger..

    Grins*

    und blind wie ein maulwurf??????????????? kann ich mir gar nicht vorstellen. sonst kann man doch nicht so viele schöne sachen häkeln...;O)

    gglg tine

    AntwortenLöschen
  25. liäbi andrea
    ja wiäni gseh bisch du o geng am wärklä.
    so fotos ligä ono bi mir idä schachtla....grins
    schöns tägli daniela

    AntwortenLöschen
  26. Hallo,

    gerade durch zufall auf deinen Blog gekommen.Habe ich mich auch gleich umgeschaut.
    Liebe gruesse in die zentrallschweis sendet dir Conny

    Persoenlich kenne ich nur sehr gut den Kanton Gruabuenden.

    sei herzlich gegruesst von Conny

    AntwortenLöschen
  27. Süß die Kinderbilder! :-D Und das Häkelband ist auch wunderschön.^^ Ich bin meistens ein Morgenmuffel.^^ Es sei denn ich habe Urlaub! Dann freue ich mich auf den Tag und bin energiegeladen. Wenn ich frei habe, kann ich manchmal abends nicht einschlafen weil ich so viele Pläne für den nächsten Tag habe! *lach*

    Liebe Grüße ^^

    AntwortenLöschen