Samstag, 10. April 2010

DAS WIRD EIN ......


gaaanz langer Post, meine Lieben,
also seid herzlich 

dazu!!

Die letzten 10 Tage hatte ich ja Ferien, und diese haben 
wir unter anderem genutzt, um meiner Vitrine 
ein neues "Kleid" zu verpassen. 
Im Originalzustand sah sie so aus:



und nach vielem, ganz, ganz vielem
Geschimpfe und wüsten Verwünschungen
meinerseits (weil der verflixte Lack, weiss 
Gott wieso, einfach nicht richtig decken wollte!)
 dann so:



Natürlich habe ich den Lack, nachdem er dann endlich
das tat, was er sollte, nämlich haften bleiben,
an den Ecken und Kanten shabbymässig wieder 
weggeschliffen (was ein normaler Mensch ja sowieso
nur mit einem bedauernden Kopfschütteln kommentiert,
mehr KANN ihm dazu nicht einfallen, hihi!!)


Die Original-Porzellanknäufe mit dem handgemalten 
Vogelbild belasse ich jetzt mal vorderhand, es könnte
aber gut sein, dass ich sie mal ersetze....




Und gestern, meine lieben Mitleserinnen, habe ich förmlich
den ganzen Tag im Shabby-Himmel geschwebt!! (Oh, keine
Angst, nein: Es geht mir nach wie vor gut und ich erfreue
mich bester Gesundheit!)
Ich habe mich mit einer Bloggerin aus dem Kanton Bern
getroffen, mit Daniela / weisser Traum, und gemeinsam sind
wir losgezogen, um einige wunderschöne Lädchen unsicher zu
machen. Ich kann euch sagen, es war traumhaft! Ich konnte mich
beinahe nicht mehr erholen.... Angefangen hat es in Danielas
Haus, welches einfach der Hammer ist, und unsere Spur
zog sich weiter bis in den Kanton Fribourg. 
Und: ich habe aber sowas von zugeschlagen!! Ich zeige euch
heute nur ein paar meiner Schätze, sonst dauert das zu lange!
Diesen süssen Kinderstuhl habe ich mir geschnappt, dazu 
die tolle Metallhaube, die nun meine Babyschuhchen
behütet und ein herrliches Madonnenkärtchen. Ach ja, und
die Spitze hab ich auch gestern erstanden- ein paar Meter davon.


Dieses herrliche Schubladenkästchen KONNTE ich 
einfach nicht stehen lassen, dazu die Ausstech-
form (für Andreahummel!) und die kleinen
Klemmaufhänger.
Stop- mehr gibts für heute
nicht zu sehen, ich spar mir noch was für den
nächsten Post!!
Daniela aber möchte ich auch an dieser Stelle
nochmal sehr herzlich für diesen sehr gemütlichen
und erfreulichen Tag danken!!


Tja, und dann gab es vorgestern noch eine besondere
Freude für mich: Die liebe Traudemaus hat mir ein ganzes
dickes Couvert voll mit Kopien alter Fotos zum Basteln,
selbstkreierten Postkarten, einem selbstgebastelten
Anhängeschildchen, einem langen Stück Spitzenborte,
einem süssen Porzellan-Hasenanhänger und einer ganz lieben
Karte geschickt. Ich habe mich so gefreut, Traude, ich drück
dich ganz dolle dafür und danke dir auch hier nochmal
von ganzem Herzen!!


Und zum Schluss noch was ganz anderes: Wenn wir aus
unserem Küchenfenster schauen, dann blicken wir
direkt auf den Waldrand und ins Grüne. Seit einiger Zeit
nun können wir 3 Rehe beobachten, wie sie gemütlich äsen und
es wohl geniessen, dass der Tisch wieder üppiger gedeckt ist.
Könnt ihr sie sehen? Gleich über dem weissen Dach des
Gewächshauses stehen sie, wenn man das Bild vergrössert,
kann man sie recht gut erkennen!
Ich freue mich jedes Mal, sie zu sehen....




Na, jetzt aber finito!!
Allen unter euch, die bis jetzt durchgehalten haben, ;o))),
wünsche ich einen gemütlichen, erholsamen Sonntag,
ich freue mich , dass ihr immer wieder bei mir vorbeischaut
und sende euch ganz liebe Grüsse,
ANDREA

BIS BALD!!

Kommentare:

  1. Liebe Andrea,
    Da kann man ja wirklich nur gratulieren zu Deinen Schätzchen und Schnäppchen. Deine Vitrine ist sehr schön geworden, und ich denke im nachhinein, wenn alle Farbe hält, bzw. wieder ab ist *grins* bist Du sicher stolz und glücklich!
    Viele liebe Grüße und einen schönen Sonntag
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Hummel,
    ihr ward ja wirklich enorm fleissig... aber es hat sich doch auf alle Fälle gelohnt ;O)ach Gott, das war jetzt aber ein Suchspiel meine Liebe... aber ich hab die weissen Fleckchen erblickt... Ach wie beneide ich Dich um Deinen Blick;O) irre..... Ach, ich hoffe Du weisst wie schön das ist... ich drücke dich und wünsche Dir noch einen gaaaaanz kuschligen Abend.... ggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrea,
    sooo lang war dein Post ja gar nicht. Oder kam es mir so vor, weil er so interessant war? Wie auch immer. Deine Vitrine hat total gewonnen - macht jede Mühe wieder gut - superschön shabby - ich kann´s verstehen - grins -
    ich freue mich, dass du so einen tollen Tag hattest mit Daniela - und so schöne Dinge hast du gefunden - schwärm - das Schubladenkästchen ist ein Kleinod -
    und von der lieben Traude so liebevoll ausgesuchte Dinge - schön -
    deine Freude über die Rehe kann ich gut nachvollziehen - ich liebe Tiere auch und freue mich immer über ihren Besuch in unserem Garten - wenn es auch keine Rehe sind -
    ich wünsche dir einen schönen Abend und Sonntag - herzliche Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Andrea
    Die arbeit an der Vitrine hat sich auf alle Fälle gelohnt. Der Käfig für Deine Kinderschuhe ist ja mega süss,vor allem die Spitze find ich toll. Wir wohnen direkt neben dem Wildpark Sihlwald und haben den Blick zu den Przewaskipferden die ab und zu Besuch von den Rehen oder Hirschen bekommen, die die Pferde dann mit Wonne aus ihrem Gehege jagen. Das schaue ich mir auch immer wieder gerne an. Ist zwar nicht ganz wie bei Dir aber immerhin etwas.
    Wünsche Dir auch ein ganz schönes Wochenende!!
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  5. liebe andrea,

    was für wundervolle schätze du zeigst !
    deine vitrine sieht jetzt super schabby aus, das verstehen *normale* menschen (wie du schreibst) wirklich nicht..und die knäufe mit vögelchen finde ich super schön !..und deine neue schätze, hach ! einfach toll !
    und hätte ich so einen ausblick aus meinem fenster, wäre ich vom fenster nie weg !
    WAS FÜR EINEN AUSBLICK, du glückliche !!

    viele liebe herzensgrüße
    barbora

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Andrea,

    erst einmal herzlichen Dank für deine netten Zeilen zu meinem Post.

    Trotz des Marathon Post´s habe ich keine Kreise vor den Augen *hihi*.
    Also ich schließe mich den anderen an.
    Dein Schrank ist doch super gelungen und deine Ausbeute auf der Shoppingtour kann sich auch sehen lassen.
    Der Ausblick aus deinem Fenster ist allerdings nicht zu toppen. Wirklich traumhaft schön.

    Wünsche dir noch ein sonniges Restwochenende.

    Herzliche Grüße, Mary

    AntwortenLöschen
  7. Ja das mit dem schön streichen und dann shabby abschleifen..das höre ich täglich in meinem Laden ein Raunzen..ja ist den das schön?,ja wer kauft den sowas häßliches?..meine Antwort ,auf die Fragen von meist nicht Englischsprachigen Leuten,diese schönen Shabbymöbel werden nur im engen Kundenkreis verkauft und ist nicht für jeden Ottonormalverbraucher erhältlich!!!

    Shabbyliebhaber sind eben was ganz besonderes und eben keine Ottonormalverbraucher.

    Dein Schrank ist sehr schön geworden,besonders die Griffe gefallen mir.
    Ein Tipp warum die Farbe nicht hält,verwende Kunstharzlacke und nicht Acryllacke.
    Die Möbel sind meist mit Öle eingelassen da haftet der Acryllack eben nicht gut.

    Schönen Sonntag
    und liebe Grüße,Susi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Andreahummel, der Schrank sieht jetzt viel schönes aus, die Mühe und Ärgerei hat sich voll gelohnt.
    Deine Schätzchen gefallen mir auch und unsere rostige Traude hat Dir da tolle Bilder geschickt.
    Bin mal schon gespannt, wie lange das Packerl an Dich brauchen wird...
    Der Fensterausblick ist herrlich.
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag...sei lieb gegrüßt und danke für Deine immer netten Kommentare, über die ich mich stets sehr freue.

    Lg von Luna

    AntwortenLöschen
  9. Huhu Andrea,

    ist ja WAHNSINN!!! Tolle Bilder zeigst Du uns!!! Es ist doch immer wieder unglaublich, was Farbe ausmacht... Toll, Andrea!

    Ich wünsche Dir einen schönen und erholsamen Sonntag, liebste Grußches, Bettina

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen liebe Andrea,

    das ist ja ein Traum, wie ihr wohnt...bin ganz aus dem Häuschen *schwärm* Und ich dachte schon wir leben idyllisch ;o)

    Deine Vitrine war die viele Arbeit auf jeden Fall wert, sieht wirklich gut aus!!! Ich finde das immer so verblüffend, was ein bisschen Farbe so ausmacht, kann man gar nicht glauben, dass dadurch ein Möbelstück sooo toll verändert wird.

    Bei deiner Shoppingtour wäre ich ja zu gerne dabei gewesen, das muss ja das pure Glückserlebnis gewesen sein. Endorphin-ausschüttung total *zwinker* Du hast wirklich gaaanz tolle Schätzchen erbeutet. :o)))

    Ich wünsch dir noch einen wunderschönen Sonntag und schick wie immer ganz viele liebe Grüße

    Sonja

    P.S. So lang fand ich den Post gar nicht ;o)

    AntwortenLöschen
  11. Liebstiges Hummelchen,
    ach was für eine Froide zu sehen, dass Du herrliche Ferien hattest (hast) und soviele Dinge erlebt hast ! Ganz furchtbar neidisch bin ich auf dieses liebstige Schubladenteil, das ich Dir von Herzen gönne. Wenn Du noch eines findest, dann sag Bescheid :-) Irgendwie hätt ich auch Lust, mein ganzes Haus aufm Kopf zu stellen und zu renovieren, aber mir fehlt die Zeit und auch die Kraft dazu. Eigentlich ganz gut so, denn sonst würde das hier in einer komplett Sanierung ausarten, kennst mich ja :-)

    Sind denn Deine Ferien schon rum und hast Du das Mietzengehege bauen können ???

    Was hast Du nur für einen himmlischen Ausblick ! Ich würde bei dieser Landschaft wohl nur noch ausm Küchenfenster gucken. Oder eben raus gehen :-)

    Heute regnets bei uns heftigst und darum werd ich mir was für Innen Basteleien suchen.
    Die Traudenfrau ist eine ganz liebstige und ich freu mich sehr für Dich, dass sie Dich so lieb bedacht hat !

    Ich drück Dich gar inniglich und wünsche Dir einen wundervollen Sonntag !
    Eve

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Andrea, da bist Du aber fleißig gewesen! Ich müsste auch mal wieder streichen!!!!
    Einen schönen Sonntag wünsche ich Dir!
    GGLG, Yvonne

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe,fleißige Andrea,
    dein Schrank ist wunderschön geworden.
    Und deine traumhaften neuen Schätzchen :-))
    Ich war aber auch ein wenig fleißig, müßte auch mal Bilder machen. Du weißt ja ,man findet immer etwas zum weißeln "lach".
    Allerliebste Sonntagsgrüße Sandra

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Andrea-Hummel,
    du warst ja sehr fleißig gewesen. Aber die mühevolle Arbeit hat sich wirklich gelohnt. Ich staune immer wieder wie toll und anders doch ein Teil aussieht wenn es in weißer Farbe gebadet hat...Ich finde es herrlich. Dabei fällt mir auch wieder ein, dass ich noch sooo viel zu streichen hätte.
    Deine Shoppingtour hat sich ja wirklich gelohnt. Super schöne Sachen hast du mitgebracht.
    Und das liebe Roströschen hat dir eine Freude gemacht. Wie lieb von Ihr.
    Wünsche Dir noch einen gemütlichen Rest-Sonntag
    GGLG
    ♥-lichst
    biggi

    AntwortenLöschen
  15. Ach liebes Hummelchen, der war doch nicht zu lang der Post. Eher seeehr kurzweilig. Was habt Ihr für eine Arbeit mit der Vitrine gehabt. Ich glaube, ich hätt zwischendurch alles hin geworfen. Trotzdem ist die Vitrine traumhaft schön geworden. Dann so ein schöner Tag. Toll was Du alles erlebt hast. Das muss wirklich wie im Himmel gewesen sein. Und zum Abschluss auch noch ein so liebes Päckchen von der lieben Traude.
    Ich gönne Dir die tollen Sachen von Herzen und wünsche Dir einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Frau Hummel,
    Dein Schrank ist traumhaft schön geworden... da hat sich die Mühe und das Geschimpfe doch gelohnt meine ich... und so kleine aber feine Shoppingtouren mit einer Freundin sind so besonders, freut mich zu hören dass Du schöne Tage verbracht hast.
    Wünsche Dir eine schöne Frühlingswoche
    Viele liebe Grüße
    Frau Bine

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Andrea,
    deine Vitrine sieht ganz toll in ihrem neuen weißen Kleid aus. Verstehe nicht wieso sie so rumgezickt hat (bissel stur - das alte Mädchen ? )
    Die Shopping-Tour war auch ein voller Erfolg - so schöne Sachen hast du heimgebracht. Die alten Bilder/Anhänger aus deinem Überraschungs-Päckle sind klasse, sicherlich hat unser Hummelchen auch hierzu schon die eine oder andere tolle Idee im Kopf.

    Ich wünsche dir gaaaaanz viel Freude an deinen neuen Schätzen, einen schönen Sonntag-Abend und einen guten Start in die neue Woche!
    Viele liebe Grüße: Tina
    PS. Um diesen Küchenfenster-Ausblick beneiden dich sicherlich viele!!!!!!

    AntwortenLöschen
  18. Hallo fleißiges Hummelchen,

    da hast du ja einiges vollbracht in letzter Zeit. Nicht nur gemalert, sondern auch wieder getrödelt.

    Genieß' deine Schätze und sei lieb gegrüßt von

    Anke

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebe Hummel,

    der Schrank ist superschön geworden. Sieht jetzt gaaaaanz anders aus!!! Tolle Sachen hast Du gefunden. Tja, und Du hast recht, es gibt echt viele Leute, die das mit dem "Shabby-Look" nicht soooo wirklich verstehen. Ich hatte das heute auch auf dem Flohmarkt. Meine Schwester konnte auch nicht verstehen, warum ich so versessen war auf uralte Backförmchen.... Aber dann haben sie ihr doch gefallen :-)
    Ich wünsch Dir noch einen schönen ABend!

    Liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  20. Liebste Mses Hummel,
    ist dir schon einmal in den Sinn gekommen, dass du das Bumble weglassen müßtest?! Du bist doch absolut ein fleißiges Beenchen.
    Dein Schrank ist ja der absolute Hammer und fast nicht wiederzuerkennen!
    Und heute muss ich zugeben, dass ich sooooooooooooo neidisch (schäm) zu dir schaue, erstens wäre ich natürlich zu gerne mit euch unterwegs gewesen, zweitens träume ich schon ewig von genau so einem Kinderstuhl und drittens finde ich das kleine Kasterl natürlich auch sooo entzückend.
    Beim "A" musste ich grinsen, und spann´ dich dafür "zur Strafe" jetzt einfach auf die Folter.
    Ab morgen hat uns der Alltag wieder und eigentlich soltte ich noch etwas arbeiten ;o) stattdessen sitz ich mal wieder hier, lasse mich von dir nur zu gerne ablenken, doch jetzt ist Schluß und ich verabschiede mich für heute mit einem kräftigen Druckerl,
    alles Liebe
    Gabi

    AntwortenLöschen
  21. Hallo liebe Andrea - Hummel,
    was für ein Zufall mit dem Geburtstag. Ich glaub' aber, ich bin ein paar Tage älter als Du. Sagen wir mal so, meine Kinder sind gerade mal so erwachsen .. ;-)
    Dann wohnst Du auch so schön mit Blick auf einen Wald. Bei mir ist es ähnlich, nur daß hier keine Rehe stehen - *schade*!
    Die Vitrine ist sehr schön geworden! Mann was seid ihr alle fleissig - und ich komme zu nix. Noch dazu eine waaahnsinnig langsame Internetverbindung hier auf dem Dorf ... ;-)

    Danke Dir auch ganz herzlich für Deine Teilnahme an meiner Verlosung.

    Sei ganz lieb gegrüsst
    Sara

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Andrea,
    erst einmal möchte ich mich für Deinen sooooo lieben und aufbauenden Kommentar bedanken. Du bist wirklich eine ganz, ganz Liebe!!!!
    Darum freut es mich auch so, dass Du mit Daniela einen sooooo wunderschönen Tag hattest. Deine mitgebrachten Sachen sehen wirklich toll aus!!!!
    Aber auch Dein Schrank sieht nach der Verschönerung sehr, sehr schön aus. Was ein bisschen Farbe doch ausmacht.
    Du musst ja wirklich traumhaft schön wohnen und es macht bestimmt viel Spaß den Rehen zuzugucken.
    Nun wünsche ich Dir einen schönen Dienstag und ganz, ganz liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  23. liebe andrea die vitrie sieht supper schön shabby aus. und wie du das stühlchen dekoriert hast einfac zauberhaft, ja der schaft ist so schön geworden.das gitterschränkchen ist noch da melde dicheinfach. wünsche dir einen wunderchönen abend. sei lieb umarmt daniela

    AntwortenLöschen
  24. Huhu Hummelchen ;O)
    natürlich darfst du das..... ich freu mich , dass dir mein Spiegel gefällt... ich hab ihn von meinem Papa so bekommen... deshalb mag ich ihn besonders... schönen kuschligen Abend. gggglg Susi

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Andrea

    Heute morgen muss ich dann meine Bloggerrunde fortsetzten. Gestern Abend wurde es in der Schule so spät das ich erst um kurz nach zehn zu Hause war und dann auch nicht alle lieben Bloggerinen geschafft habe . Aber jetzt nehme ich mir noch etwas Zeit und muss noch eine kleine Runde drehen.
    Ja was soll ich sagen ausser "Jaaaaa, er shoppt wirklich sehr gerne" und das nicht nur beim Schweden ;)
    Und da wir uns deshalb zu gut ergänzen, ist es nun wirklich nicht tragisch für mich das nun ein Monster in unserer Küche steht. Ich nenne es auch nur so, weil wir vorher nur einen recht kleinen Kühlschrank von gerade mal 60cm breite und 80cm höhe und das für 6, teilweise 7 Personen hatten. Aber das hat auch sehr gut funktioniert. Da ganb es dann halt nicht so viel Eis... ;)
    Ich habe ja gerade schon deine Bilder gesehen und bin ganz angetan von dem Schrank wie du ihn fertig gemacht hast. Jetzt gefällt er mir besser, obwohl er vorher auch sehr schön ausgesehen hat! Sag mal, Du gehtst doch auch noch Arbeiten, wann machst du das noch mal eben so nebenbei??? Das ist ja eine Mordsarbeit einen so großen Schrank zu lackieren. Das ist ja für mich schon wieder ein "Eine Woche Projekt" ;)
    Deshalb vergesse ich wohl auch so viel... z.B. wo ich die Idee mit den Konserven gesehen habe. Vielleicht in einer Zeitschrift, oder in einem skandinavischen Blog. Ich weiß es einfach nicht mehr. Aber das ist auch egal, es sieht gut aus und ist einfach schön zum nachahmen ;)

    So, jetzt setze ich meine Bloggerrunde noch fort. Viel Zeit habe ich nicht mehr, aber am Abend ist vielleicht auch noch ein Stündchen Zeit.
    ICh wünsche dir einen schönen sonnigen Mittwoch und sende dir von Herzen viele liebe Grüße, Annie

    AntwortenLöschen
  26. Mein allerliebstes Hummelchen,
    nun hab ich versucht all die verlorenen Tage irgendwie aufzuholen-meine Kommentare auch etwas auf zu bessern und bin endlich auf meiner lieblingsSeite gelandet--so fleissig warst Du und ich verstehe nund auch die Farbfleckchen auf Deinen Flügelchen-manchmal ist es mit den Lacken wirklich so,das alles schmiert und eben nicht trocknen oder so werden will wie es soll aber,Dein Ergebnis ist doch wunderschön geworden und mit den Knöpfchen würde ich es wohl so belassen und garnicht ändern wollen-sie haben irgendwie etwas ganz süßes das man so nicht alle Tage sieht
    Deine *Errungenschaften*von eurem Ausflug,jahaha,die sind Weltklasse,vor allem der kleine Schubkastenschrank-ach der ist soooo süüüüß und wenn ich so recht überlege was ich schon alles an Schätzen bei Dir entdeckt und mir so mitnehmen könnte,dann wärst Du ruckzuck in einem leeren Zuhause wenn ich da wäre :)

    neinnein nein-sowas mache ich ja nicht
    oder???

    ich finde alles eben einfach so süß und freu mich immer wieder auf Deine neuen Schätze auch wenn mir im Moment so wenig Zeit bleibt um alles wirklich wie ich möchte zu verfolgen--

    die Rehlein,so ist es hier bei uns auch-heute morgen waren es 6 Stück auf einer benachbarten Wiese und ich liebe diesen Anblick-jeden Tag aufs neue-auch unser kleines Eichhörnchen das jedes Jahr immer auf dem Baum vor unserem Schlafzimmerfenster klettert und Nüsse sucht---bald sehe ich es so nicht mehr aber,an unserem Häuschchen ist auch viel Wiese Wald und Weiden-wer weiß--???

    ich schicke Dir die allerliebsten Momogrüße

    und hoffe es geht Dir gut?

    AntwortenLöschen
  27. Huhu Hummel;O)
    hast du da schon mal Photos gemacht??? ich mein von deinem Bauernbett???
    natüüüüüüüüüürlich will ich kommen.... man oh.... wie herrlich wäre das jetzt!!!! gggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  28. Also manchmal - da spinnt mein Blogger total. Du hast schon am Sonntag geschrieben und erst jetzt entdecke ich das durch Zufall! *ärger*

    Deine Tour war ja seeehr erfolgreich, hihi, die gesammelten Schätze sind alle wunderschön.

    Aber Deine Vitrine - HAMMER!! Da hat sich der ganze Aufwand sowas von gelohnt!

    Und soll ich Dir - als allererster überhaupt - verraten, was ich heute gemacht habe? Ich hab mich an die Häkelnadel getraut!!! Ja, gleich 3 Ausrufezeichen, denn ich hätte NIE gedacht, dass es so schön ist :o)
    Nachdem ich aber Deine hübschen Geschenke nun ständig vor Augen habe und bei Andrella immer ganz neidisch zuschaue und bei vielen anderen - hab ich mich auf die Suche nach Anleitungen gemacht.
    Ich werde berichten, sobald ich mehr Garn im Haus habe. Die vielen Garndicken und -arten die ich im Netz gefunden hätte hauen mich im Moment etwas um - da muss ich mal direkt in einen Laden gehen und mich beraten lassen ...

    So, das wurde jetzt etwas lang, aber das war Dein Post ja auch ;o)

    Liebste Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  29. Mein liebstes Hummelchen

    gaaaanz schnell und dann befolge ich den DR.Hummel Rat und leg mich hin-

    was bitte ist ein Plotter???
    ich hab keine Ahnung aber,bisher muß ich immer auf Schablonen und Edding greifen um meine Schriftzüge zu verewigen-damits auch etwas *oldie*haftes hat kommt darüber immer noch eine verwischte Farbschicht aber einen PLOTTER-nö den kenn ich nicht-aaaah,das ist bestimmt so ein kleiner Bruder von Harry Potter und zaubert die Schriftzüge???wenns aber ein Airbrush-Dingsbums wäre,dann hätte ich meinem Sohn vielleicht als er noch kleiner war erlauben sollen Hauswändchen zu besprühen und er könnte dann heute bestimmt tolle Schriften erstellen :)-habs aber verboten-da gab es mal so einen Spruch:der Name der Jecken steht an allen Ecken und hinzu kommt das das strafbar und verdammt teuer sein kann :)---
    jahahaha, uuuund,ich hätte ja gerne ein rotes Hummelchen gesehen und dann noch mit weißen Tupfen auf den Flügelchen?also ein Marienkäferhummelchen?das wär doch mal was neues und Momo hat eine Neue Tierrasse mit einem Kommentar gezüchtet :0)...es wahr ehrlich und von Herzen gemeint!!!Soviel sag ich dazu und rot werden mußt Du da nicht!Nein Nein Nein
    so nun geh ich in die Heia und wünsch Dir einen superschönen Abend-auf die Kiste bin ich gespannt-hab da so einen Kommentar gelesen und weiß wie Du auf die Idee gekommen bist sie zu weißeln :)...bin ein kleiner Momo-Sherlock-Holmes :)

    ich drück Dich
    Momo

    AntwortenLöschen
  30. Mein liebes Hummelchen
    nun musst Du aber sofort und auf der Stelle ;0)zu meinem Blog fliegen,denn,na guck mal rein
    ÜBERRASCHUNG
    ich drück Dich
    Momo

    AntwortenLöschen
  31. Morgäään liebes Hummelchen,
    jaaaaa du hast recht. Es macht sooo viel Spaß etwas auszupacken wenn man nicht weiß was drin ist.
    Das mochte ich ja als Kind schon sehr wie du ja nun weißt:)
    Aber du bekommst ja auch öfter mal eine Überraschung...Herrlich....
    Wünsche Dir nun einen stressfreien Tag.
    GGGLG
    ♥-lichst
    biggi

    AntwortenLöschen
  32. Huhu liebste Hummel...
    und du musst dir auf alle Fälle diesen süssen Award abholen... es ist immer sooo schwierig jemanden auszusuchen.... Du bist mir auch schon soooo ans Herzerl gewachsen... Wünsche Dir heute einen suuuuupi tollen Tag und du wirst sicherlich wieder mit deinem Pferdel den Wald unsicher machen oder???? ach wie herrlich..... bei Dir ist es eh soooo schön... ich mach das mit deinem Bauernbett war und komm mal zu Dir ;O))))) ggggggggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Andrea
    Dein Schrank ist sehr schön geworden! Ein ganzz ähnliches Projekt steht bei mir auch noch auf dem Programm.Da mein Mann diese Woche Ferien hatte haben wir uns ganz viel vorgenommen, leider hat die Zeit nicht mal zur Hälfte gereicht.
    Deine Schätze sind allesamt wunderschön! Das Arragement von Kinderstuhl, Schuhen und Gitterhaube sieht allerliebst aus und das Kästchen ist ein Traum! Ach, und die Ausstechform würde ich auch sofort nehmen, auch wenn es ein A ist - ich liebe Buchstaben...
    Liebe Grüsse und ein schönes Wochenende
    Doris

    AntwortenLöschen
  34. Hallo liebe Andrea,

    bevor ich ins Bett schlüpfe und ein paar Seiten lese (ja, lese, nicht häkel, *kicher*) - hier noch der Link zu den Anleitungen:
    http://www.youtube.com/watch?v=tPmDrCCgmaY&feature=related

    Gute Nacht und liebe Grüße,
    Melanie

    AntwortenLöschen