Dienstag, 26. Januar 2010

ES WAR EINMAL......





ES WAR EINMAL.....


ein kleines, schön gearbeitetes 
Weinkistchen. Es geriet in die Hände 
einer bastelwütigen Hummel, die es
für schade hielt, das Kistchen ein-
fach wegzuschmeissen. Also legte
sie es für lange Zeit in eine Ecke, bis
sie eines Tages einen Geistesblitz 
hatte und dem Kistchen zu einer neuen
Identität verhalf. Die Hummel arbeitete
es um zu einem kleinen.....


...GEWÜRZREGAL!



Und damit auch jeder sicher erkennen kann,
worum es sich handelt, schrieb die Hummel
es mit grossen Shabby-Buchstaben an:




Die Hummel war sehr glücklich über ihr neues Regal, aber
die Woche hatte noch ein paar andere schöne Überraschungen
für sie bereit!
Zuerst kam ein Päckchen von der lieben Ulli / Papas Tiroler-
madele, die der Brummelhummel dieses süsse Stoffherz mit
Schattenbild zukommen liess:







Und die Hummel möchte Ulli auch auf diesem Weg ganz,
ganz herzlich dafür danken, sie hat vor lauter Freude gaaanz
laut gesummt!
Kurz darauf fand ein Päckchen von Melontha/Zaubergarten
den Weg zur Hummel und brachte die bestellten, wunder-
wunderschönen Valentins-Tags-Tags (nein, das ist kein
Verschreiber!!) Eines davon ist schon auf dem Geburts-
tagsgeschenk von Schwester Hummel gelandet, die sich
sehr darüber gefreut hat!




Aber nicht genug: Heute überreichte eine der 
lieben Reiterinnen, die einen Teil ihrer Freizeit
auf dem Rücken von Frau Hummels Pferden 
verbringt, dem entzückten Brummelchen dieses
äusserst hübsche Ensemble von Likörflasche 
und dazugehörigen Gläschen. Daraus wird sich  
Frau Hummel- hicks!- dann mal ein feines
Blütenschnäpschen hinter die Fühler kippen!
(Der Stöpsel jedenfalls hat schon leichte
Schlagseite, hihi!!)
























Die kleine Hummel ist ganz glückselig ob all der
schönen Dinge, verteilt herzliche DANKESCHÖN!!
nach allen Seiten und taumelt jetzt in ihr Nest,
wo sie leise summend ins Land der Träume gleitet,
um von vielen schönen Dingen und noch weiteren
kreativen Projekten zu träumen.


Deshalb: Gute Nacht!, eine glückliche Woche
und bis bald!


Eure Hummelandrea

Kommentare:

  1. Liebe Andrea,

    das ist ja wieder unglaublich was für schönes Gewürzregal du gebastelt hast. Eine tolle idee mit diesen Buchstaben!
    Ich wünsche dir ganz viel Freude mit all diesen schätzen die du bekommen hast! Prostechen!:-)

    Ich wünsche dir noch ein sehr schönen Abend!
    Liebste Grüße,
    Angie

    AntwortenLöschen
  2. Liebe liebste Andrea,
    wollte gerade ausschalten und da taucht gerade noch dein toller Post auf! Hab mir schon fast so was gedacht, dass die Hummel keine Winterstarre hält, sondern irgendwo, irgendwie am Werkeln ist. Du das geht ratzfatz, du kannst dich bald vor Aufträgen nicht mehr retten ?!!
    Oh, das Herz mit dem Schattenbild bringt mich auf einen Idee, und ich hab ja schließlich noch Transferfolie, und obendrein morgen frei, juhu.
    Froh bin ich ja, dass es von Ulli wieder ein Lebenszeichen gibt, irgendwie doch etwas beunruhigend, wenn ein Blog ruht, doch in manchen Situationen auch verständlich und vollkommen OK.
    Vielleicht liest sie ja hier und findet auf diesem Weg ein Grüßlein von mir.
    Bei uns hat es heute in der Früh nochmals ganz feste geschneit, die Mädels waren total entzückt, hatten so viel Freude am pulvirgen Weiß, wie kann ich da Frau Holle böse sein?!!!
    Ach, wie wär es schön ein Likörchen mit dir zu schlürfen, ich träum jetzt einfach mal !!!
    Alles Liebe, viel Freude mit den süßen Nettigkeiten und einen schönen Abend im Kreise aller (!)
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrea,
    das ist ja eine tolle Idee mit dem Gewürzregal. Naja, nach sooo viel Arbeit hat sich Frau Hummel doch ein Blütenschnäpschen verdient und wie passend hat man ja gleich das richtige wunderschöne Ensemble geliefert ;-))) Tolle Geschenke hast Du bekommen.
    Ich wünsche Dir eine wunderbare Woche.
    Liebe Grüße Annette

    AntwortenLöschen
  4. Oh welch wunderhübsches Regal - mach mehr davon und Du bekommst sie alles los!!!! Ich würde Dir sofort eins abkaufen!!!

    Liebe Dank für Deine lieben Kommentare!
    Liebste Grüße und Guts Nächtle! Silke

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Andrea,

    was für eine tolle Idee Du mit dem kleinen Gewürzregal da umgesetzt hast, total schön. Ideen muß man haben. Und das ist jetzt ein absolutes Unikat und sowas liebe ich besonders.

    Na, das war ja dann wie Weihnachten bei Dir, lach. Ich liebe es auch so sehr, Päckchen auszupacken - meist weiß ich zwar was drin ist, aber aufregend schön ist es trotzdem.

    Viele liebe Grüße,
    rosenresli

    AntwortenLöschen
  6. Hummelschn, Hummelschn, Du bist ja eine kleine Geheimniskrämerin und eine große Künstlerin !! Wer hätte gedacht, dass Du sowas kannst ? Also dass Du schreiben kannst ? Ich mein, dass ist ja nicht selbstverständlich für eine Hummel. Es ist supa dupa toll geworden, aber erst das Handmay by Hummel und der Spice Girl Schriftzug verleihen Deinem Dings den richtigen Pfiff ! Ich entschuldige Dir angesichts dieses Resultats die Jahrelange Nicht-Meldung ;-)

    Wie gut, dass Du die Schrift schon vorher hingetackert hast ! Du hast so wundervolle und liebe geschenke bekommen, da wärs sicher fatal geworden, wenn Du diesem gar köstlich aussend Trunk schon VORHER hinter die Hummelbinde gekippt hättest. Am Ende wär da Pices gestanden oder gar Eiscp. Nicht auszudenken....Womit mir einfällt:
    Übrigens bin ich wieder aufgetaut und somit kein Eiszäpfchen mehr............
    Eine gute Nacht wünscht Dir
    Eve

    AntwortenLöschen
  7. das soll Handmade heissen, der linke Finger ist doch noch vereist........nicht verreist, das würd ich merken, ich mein eingefroren......egal.
    Ich muss inne Heia. Gute Nacht die Zweite :-))

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Hummel,
    da ist´ja wunderbar, dein Regal! Erste Sahne!
    Manchmal muss frau die Dinge wirklich erstmal eine zeitlang ruhen lassen und plötzlich - ist sie da "die" Idee.
    Jedesmal, wenn du jetzt an dem Regälchen vorbei kommst, wird ein Strahlen über dein Gesicht huschen, gelle?
    Die übrigen Sächelchen sind auch nicht zu verachten. Falls Ulli hier bei dir liest, auch von mir liebe Grüße. Ich habe sie auch schon vermisst....
    Bis bald
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Andrea, Dein Gewürzregal ist Dir toll gelungen!!!!
    GGLG, Yvonne

    AntwortenLöschen
  10. Das hat die Hummel aber schön gemacht! Die Idee mit den Buchstaben ist das Tüpfelchen auf dem i. Und weil Hummelchen schon mal im Päckchenrausch ist, darf sich Hummelchen in ein paar Tagen über ein weiteres freuen :o)

    Liebe Grüße
    Melanie

    PS: Ich war leider noch nicht auf der Post, weil ich zwei Pferdchen auf die Reise schicke und sich die künftige 2. Pferdebesitzerin noch nicht gemeldet hat ...

    AntwortenLöschen
  11. Hallööööchen sum sum brum.....
    tolles Regal, tolle Tags, tolles Herzchen, tolles Likörchen....
    wünsche Dir noch ein tolles Wöchelchen
    LG sum sum sum

    AntwortenLöschen
  12. Klasse - das gefällt mir gut mit den Buchstaben.....fleissig fleissig... und schöne Sachen hast du da bekommen.....das Schildchen gefällt mir gut und natürlich das Herzchen mit dem Schattenbild......viel Spass damit - grüssle tina

    AntwortenLöschen
  13. Ohoh Frau Hummel, was für tolle Dinge!!!
    So eine Weinkiste, die derart stabil wirkt, ist mir noch nie untergekommen.
    Aber Du hast was total Schönes draus gebastelt, bin schwer begeistert....(ich schick Dir meinen Holzsekretär zum Verschönern "um die Ecke" ;D)...
    Und das Herz....superlieb von Ulli!
    Ja, mit den Doppel-Tags liebäugle ich auch...;D

    Schönen Mittwoch, Frau Hummel!
    Lg Luna

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Andrea, wie schön, wenn man wie Du einen Blick für Dinge hat, die dann soooo schön hergerichtet ein wahres Schmuckstück ergeben. Finde ich ganz toll und ist Dir super gelungen.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  15. Hallo, liebe Andrea, du bienenfleißiges Schreinerhummelchen, dein Weinkistengewürzregalmitschriftzug ist ja wieder ganz und gar zauberhaft geworden !!!! Und die Idee mit den Buchstaben ist ganz wundervoll !!!! Die Liebesgaben für dich sind wunderschön und ich mußte ja kichern, als ich den Stöpsel zu der hübschen Karaffe sah - eine spiegelbildliche Haltung des lieben Hummelchens nach einem kleinen Schlückchen des Inhalts ????
    Du-hu, Andrea, ich hätte eine Bitte: Könntest du mir die Adresse von Eve mailen ? ( Jessica ät schwanennest punkt com ). Ich hatte sie mir zwar aufgeschrieben...leider weiß ich nicht mehr, wo....:-/. Mein Hirn ist etwas Noro-Virus-Näh-Fieber-Kinder-krank-Katzen-werden-morgen-kastriert ( uaaaaaah !!!! Mein Herz !!! ) matschig und deshalb wende ich mich jetzt an dich.....Wärst du bitte so lieb ?!?!?!? ( zum Glück hat die liebe Eve hier ja schon geschrieben, so dass sie das jetzt hoffentlich nicht mehr sieht ! ). Ich wünsche dir einen wunderschönen Abend und immer wieder viel Freudeherzklopfen über deine neueste, schöne Meisterarbeit ! Alles, alles Liebe, Jessica

    AntwortenLöschen
  16. Hallo, meine Liebe, klar hat das Zeit bis morgen abend - ich werde morgen vor lauter Aufregung wahrscheinlich ohnehin nichts auf die Reihe bekommen.....ich bin so froh, wenn meine Samtpfötchen morgen abend wieder bei mir sind und ich sie mit Thunfischfilet verwöhnen kann...Heul...Bis morgen, liebstes Hummelchen, gute Nacht und schöne Träume, Jessica

    AntwortenLöschen
  17. Hallo, liebe Andrea, ach, ist das süß von dir - vielen Dank ! Allerdings muß ich zugeben, dass meine Nerven nur noch flattern.....hinzu kommt auch noch, dass hier heute chaotische Strassenverhältnisse sind und ich zu unserem Tierarzt bis ( fast ) ans andere Ende von München fahren muß....Auaaaaaaaah, nein, nichts spricht dafür, dass das heute auch nur annähernd mein Tag werden wird.....:-( Ich weiß ja, dass das eigentlich ein Routineeingriff ist, aber trotzdem....Außerdem ist unsere Luna so ein zartes, kleines Kätzchen und ich fürchte die Vollnarkose.....Ach, und überhaupt....Und - ja - DANKE, ich habe deine liebe Mail bekommen !!! Wenn wir alles überstanden haben, wird mein Gruß an sie auf die Reise gehen ! Ich wünsche dir einen schönen Tag ( wenigstens DU sollst einen schönen Tag haben - HEUL ! ), liebste Grüße, Jessica ( das Nervenbündel )

    AntwortenLöschen
  18. oh wow...das gwürzregal isch jo an traum!
    uuu lässig! und so richtig schön shabby!
    toll gmacht...grosses kompliment!
    herzlichi grüassli, carla
    (han jetzt an "richtiga" käskuacha parat!!!!)

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Andrea,
    ich bin sprachlos.....was für ein schönes Regal. Was du alles kannst uns machst. Mein ganz, ganz dickes Kompliment.
    Liebe Grüße, Chrissi

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Andrea!

    Das Regal ist sehr schön geworden ... Spices ... du weißt die haben es mir auch angetan. ;O

    Die liebe Melontha macht ganz zauberhafte Tags ... ich Glückliche habe ja mal ein paar bei ihr gewonnen. Deine Valentinstags-Tags würde ich aber auch locker unter bringen. ;O

    Viel Freude an all den neuen Teilchen!

    Herzlichst, Bea

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Andrea, ich habe sie vor einer halben Stunde wieder wohlbehalten ( und ziemlich schlaftrunken ) nachhause geholt !!! Ach, ich bin soooooo glücklich !!!! Und sooooooo erleichtert !!!! Meine süßen Mäuschen......
    Nun werde ich sie ordentlich verwöhnen und in ein paar Tagen werden sie bestimmt wieder über Tisch und Bett springen !!! Juchhu !!!!!
    Ich wünsche dir einen wundervollen Abend - meiner wird bestimmt wundervoll sein !!!!! :-)
    Viele liebste Grüße hinter all die Berge, deine unbeschreiblich erleichterte Jessica

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Andrea
    eine wunderbare Idee dein Gewürzregal und noch dazu in weiss...herrlich...das Herz ist auch so bezaubernd mit dem Schattenmädchen..lauter schöne Schätze..liebe Grüße..Petra

    AntwortenLöschen
  23. Hallo liebe Andrea,
    ich schliesse mich allen vorherigen Kommentaren an: eine tolle Idee, super gewerkelt, das alte Holzkistchen wurde wieder zum Leben erweckt! Bist schon ein fleissiges Hummelchen und hast dir sicherlich einen guten Schluck Nektar aus der hübschen Glaskaraffe verdient.

    Viele liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  24. einfach zu köstlich Deine Summ-Summ-Brumm-geschichtchen und die dazugehörigen Impressionen,
    herrlich zuuuu lesen, Danke, ich freu mich für Dich mit, liebe Andrea!!!
    Dir, ein gemütliches Wochenende und liebe Grüße von Babs ;o)

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Hummelin,
    ich wusste gar nicht, dass diese Spezies so herrliche Ideen entwickeln kann. Auf jeden Fall ist das Regal grandios.
    Ein wundervolles Herz hast du bekommen - ich mag Schattenbilder -
    ich liebe Tags in allen Variationen -
    die Likörflasche mit den Gläsern sind ein sehr schöner Anblick - nur aufpassen, dass die Hummel nachher wieder aus der Flasche rauskommt.
    Wär doch schade.
    Zu deiner Frage liebe Andrea: wenn die Pralinenförmchen aus Metall sind, streiche ich etwas Öl auf bevor ich Gips einfülle - die anderen lassen sich sowieso leicht lösen.
    Herzlichst - Ruth

    AntwortenLöschen
  26. Liebes Hummelchen,
    ich bin vorerst aus dem Winterschlaf erwacht...und was muß ich sehen?
    Du hast schon wieder was WUNDERBARES gezaubert!
    Eine richtig tolle Idee dein Gewürzregal.
    *aufdieSchulterklopf*
    Deine Überraschungen dinde ich auch ganz toll. Sie passen so gut in dein hübsches Heim.
    ...Da dein Post nun schon ein paar Tage her ist, frage ich mich, ob vom Blütenschnäpschen denn noch was da ist :)))
    Ganz liebe Grüße
    ♥-lichst
    biggi

    AntwortenLöschen
  27. Das weißé Regal sieht einfach hübsch aus - tolle Idee! Und alles andere gefällt mir auch :)!!
    LG aus Berlin Claudia

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Andrea

    Gsend mol wieder sehr schön us dini Bilder. S'Regal isch herzallerliebscht. Au das Herz mit em Schereschnitt. Müesst mi au mal wieder an en Postitrag mache... han vier Tag nume umegläge wenns gange isch, drum au erscht jetzt en Kommentar vo mir. D'Sophia isch zum Glück ganz e liebi gsi und het mi lo ligge. Jetzt gots aber wieder ufwärts bi eus de heime. Freue mi scho uf din nöchschti Blogitrag. Bis denn hebs guet.
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen