Dienstag, 15. Dezember 2009

VORHER......


Hallooo-oooo!!
So, noch schnell einen neuen Post! (oder heisst
das eigentlich EIN NEUES Post?? Kann mich
da jemand aufklären?)
Ich habe heute zwischen Einkaufen und Abendbrot
machen ganz fix was ganz Kleines gebastelt (für mehr
reicht im Moment einfach die Zeit nicht!)
Ihr erinnert euch an den Zinkstern, den ich von Eve-linchen
gekriegt habe? Den hab' ich nun mit einem niedlichen,
nostalgischen Mädchenbildchen hinterklebt.
Gefällt mir gut so!


Und ach, ich freue mich so: Vorgestern ist ein ganz
grosses Weihnachtsgeschenk bei mir angekommen-
von Andrea für Andrea! In unserem Dauer-Flohmarkt
hatte ich ein schönes, altes Küchenbuffet entdeckt,
das mir nicht mehr aus dem Kopf ging. Nachdem ich
einiges an "Manni-Überzeugungsarbeit" geleistet hatte,
darf ich es nun mein Eigen nennen. Das Buffet ist zwar
in einem ziemlich erbärmlichen Zustand, irgend jemand hat
es ganz lieblos messerrückendick mit weissem Lack zuge-
kleistert, aber das Möbel an und für sich ist von sehr guter
Qualität, und man kann ihm schon ansehen, was es für eine
Schönheit werden wird! Wir bringen es bei nächster Gelegenheit
in die Ablaugerei zur "Ganzkörperbehandlung", und
anschliessend kriegt es von mir in weiss-grau eins "gewischt".
NATÜRLICH wird in der Ablaugerei bis zum 11. Januar nicht
mehr gearbeitet, und anschliessend dauert es 3-4 Wochen, bis
ich mein gutes Stück zurückerhalte (grummel-grummel!!), aber
nun, da muss ich mich wohl gedulden!

Ach ja, und SO sieht mein Buffet VORHER aus :








(Ja klar, das eine kommt auf das andere!!)
Bilder vom NACHHER kann ich euch leider erst ungefähr
im März zeigen..... (Wenn denn alles klappt!)
Aber man kann es sich schon vorstellen, nicht?

Und diesen......






















......................kleinen, vom vielen Rumfliegen schon
etwas ermatteten Himmelsboten haben mir meine Eltern
vom Weihnachtsmarkt mitgebracht.
Er ist so bezaubernd, dass er sicher auch ausserhalb der
Weihnachtszeit ein Plätzchen in unserer Wohnung kriegen
wird!

Wir beide wünschen euch einen guten Start in die
2te Hälfte der Arbeitswoche, lasst euch nicht scheuchen
und geniesst die schöne Adventsstimmung!

Herzlichste Grüsse,

ANDREA

Kommentare:

  1. Liebstes Hummelschen,

    gräme Dich nicht, mir geht es hervorragend - bisweilen. Mags auch an der kosmischen Strahlung liegen, das mir ganz Komisch zumute ist.

    Wie - Du bist nicht aufgeklärt ? Sollte das doch gerade als Hummel naheliegend sein, die Sache mit den Bienchen und den Blümchen zu kennen ! Also gut, dann will ich Dich mal aufklären: es heisst Dem PRost, nämlich. Frag Frau Doktor und es wird geholfen Dich :-)

    Unser Stern sieht mit der Göre aufgepimpt gar lieblich aus und Dein Büffelt gar himmlisch. Mich deucht, es könnt sogar ein kleiner Biedermeier sein, wenn denn der Kranz oben abgerundete Ecken hat oder eckige Runden. Rautenbeschläge sprächen auch dafür, die Griffe sind aber bäh, Du solltest ihm hinterher auch neue gönnen. Dabei fällt mir ein: Ich hätt hier einen verstrahlten Silbergriff.............

    Ich bin auf die Fotos im März gespannt und wünsche Dir und allen Nasen daheim eine wundervolle Restwoche !

    Herzlichst Eve

    AntwortenLöschen
  2. Herzallerliebstes Hummelchen, jetzo hab ich's doch glatt versäumet, die Erste Kommentatorin zu sein, weil ich auch noch deinEN vorigEN Post oder dein vorigES PostING lesen musste. Andererseits kann ich dich jetzt warnen, lass dir von Äwääh bloß nicht den verstrahlten Griff andrehen! Deine ganz und gar Aug-erfreuende Kuchlkredenz krieget gewisslich auch anderweitig noch strahlend wunderbarliche Öffnungsgerätschaften ab. Und ja, Gestirn und Engelchen verbreiten adventliches Flair in reinster Kultur! Erfreuet haben mein Gemüt auch deine Geständnisse im Zusammenhang mit der Awardverleihung - was das betrifft, bin ich allerdings auch bald selber an der Reihe, da mir derselbe wunderbare Ehrenpreis verliehen wurde, ist das nicht wunderbar?!
    Nun werde ich mich wieder in die Badewann begeben - seit ich auf dem Adventmarkt gedienet hab, muss ich immer wieder Erkältungsbäder nehmen (obwohl der Markt doch im Innenraum stattfand!), naja.
    Ich grüße und umärmele dich auf das küschelbüigste, die rostige Rose

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Andrea,
    schreib doch einfach beim nächsten Mal "Sie haben Post" *hihi*
    Dein Sternchen sieht ja toll aus mit dem Bildchen. Ach ja und Dein Buffet. Ich bin ja hin und weg. Ich freue mich ganz toll auf die "fertigen Bilder".
    Liebe Grüße Annette

    AntwortenLöschen
  4. Liebste Andrea,
    das Buffet sieht einfach himmlisch aus........ist ja jetzt schon so richtig White& Shabby ;))!!!!! Und der Stern ist auch allerliebst!!!! Wenn das nicht schon höchst weihnachtlich ist!!!!!
    Einen gemütlich, kuschligen Winterabend (bei uns schneit es heftig) und allerliebste Grüße (auch an alle süßen Mäuse und vor allem an die beiden Stylistinnen mit Fell;)),

    herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  5. Liebste Andrea,
    weißt Du was? - ich bin immer noch ganz rot im Gesicht von gestern, ja ich werde schnell rot, hab´ ich bisher ganz verschwiegen, denn Deine Bezeichnung VIB macht mich soo verlegen ;o)
    Ich finde ja gerade ganz süß, dass Du in Deinem Blog einen Engel abgelichtet hast, und in schwarz-weiß genau wie meiner - ob die zwei da gemeinsame Sache gemacht haben? Beide scheinen selig über ihren guten Taten eingeschlummert zu sein. ;o)
    Die Form deiner neuen Errungenschaft finde ich ja absolut klasse, und bin schon sehr gespannt auf das Endergebnis, wobei Geduld nicht zu meinen größten Stärken gehört. Wenn ich mir manches so einbilde, dann meist in einer Hau-Ruck-Aktion, sofort!
    Im januar wird mein Büro- und Nähzimmer dran glauben müssen - einmal ganz ausräumen bitte, streichen, Boden raus, Boden rein, Regale nach Schreinerart und endlich ein Nähmaschinennische mit Auszug für´s Maschinchen.
    Was mit meinen vielen vielen Büchern passiert, muss noch überlegt werden.
    Meine Tage sind auch täglich zu kurz, aber irgendwann muss ja mal Ruhe sein, deshalb Schluß für heute, bis zum nächsten Post (egal wie man das so nennt.)
    Übrigens, Walter ist eine ganz schlaue und liest sich in einer halben Stunde - sieht irgendwie viel dicker aus.
    Grüße an einen Engel --- herzlichst Gabi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Andrea,
    der Stern sieht richtig zauberhaft mit dem nostalgischen Bild dahinter aus....Da hattest du mal wieder einen tollen Einfall:)
    ...Seufz...Dein Buffet sieht so wunderschön aus...Schon jetzt, bevor du ihm eine mit dem Pinsel gibst. Ach wie toll muß er erst aussehen wenn er dann fertig ist?!

    Und das kleine Engelchen ist ja bezaubernd!
    So lange hat es schon auf dem Weihnachtsmarkt auf dich warten müssen. Und nun haben deine Eltern es mit Heim gebracht. Wie schön!!!
    Ich wünsche Dir stressfreie Tage.
    GLG
    ♥-lichst
    biggi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Andrea Post oder Posts egal Hauptsache schreiben... Deine Bilder sind mal wieder allerliebs, Stern, Engel,(ich bin ja auch so ein Engel-Liebhaber, stehen nicht nur zur Weihnachtszeit) Buffet auf das bin ich ja gespannt wenns fertig ist. Wir bekommen nächstes Jahr einen uralten Schrank, aber er muss noch behandelt werden. Ich weis wie Du Dich fühlst mit warten...

    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Andrea,
    dein Engelchen ist so himmlisch süß !
    Um das Buffett kann man dich nur beneiden :-)))
    Ich freue mich für dich über deine Schätzchen !
    Dein Stern ist toll geworden !
    Allerliebste Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Andrea,
    da hast du aber schöne Schätze erworben bzw. geschenkt bekommen. Das Büffett ist ja der Oberhammer! Bin schon gespannt, wie es fertig aussieht. Bestimmt traumhaft!
    Bin ein wenig in Hetze ...
    Gruß von ♥
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Andrea, na, guck mal: Dein Mann macht solche Geschichten ja auch mit....das mit der Ablaugerei hätte bei uns bestimmt ein wenig Diskussionsbedarf ergeben...Aber ist ja echt ganz fies, dass du sooooooooo lange warten mußt, bis das schöne Stück endlich in neuer Pracht dein Haus und dein Herz erfreuen darf ! Tiefste Bewunderung für so viel Geduldsbereitschaft ( neues Wort ! Cool, gell ?!?!?!? Aber da die erste und zweite Kommentatorin ja Meisterinnen der Wortschöpfungen sind, fühle ich mich hier damit ganz gut aufgehoben....:-) ).
    Und dein Stern mit dem nostalgischen Engelchen ( GÖRE !!! Pffffff , also, wirklich, liebe Eve-lina.....) sieht allerliebst aus !!!!
    Freue mich auf Bilder vom Buffet....im nächsten Jahr....( Gott, hört sich das frustrierend an...;-) ). Nein, Quatsch, laß dich nicht ärgern: Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude !
    Ich schicke dir viele liebste Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen, liebe andrea,
    über dein Büffett bin ich ja schon ein wenig neidisch. Ich bin schon auf die Bilder gespannt. Dein Engelchen ist ja obersüß. Es wird sich bei dir pudelwohl fühlen.
    Hab noch einen schönen 16. Dezember.
    Liebe Grüße, Chrissi

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Andrea,
    das ist wirklich ein ganz außergewöhnlich schönes Engelchen - ich mag Zink auch so gern - der Stern ist super - ohh ein wundervolles Buffet - das sieht doch jetzt schon supersuperschön aus - noch verschönern?? - Ich lass mich überraschen -
    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Andrea
    Mir gefällt dein Buffet jetzt schon,schade das du solange darauf warten musst!! Dein Zinkstern mit dem schönen Bild ist so richtig nostalgisch und macht den Stern noch schöner..))
    einen schönen gemütlichen Nachmittag
    liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Andrea,
    boah, was für ein tolles Buffet.Das sieht ja jetzt schon erstklassig aus...bin hin und weg.
    Ich würde es so lassen...richtig shabby!!!!!
    Aber da bin ich schon gespannt wie du es verwandelst:o))!?
    Zu meinen Flasche die habe ich so gekauft...und noch weiß besprüht!!!
    Ganz liebe Grüße,
    Elke.

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Andrea,

    Dein Buffet sieht traumhaft schön aus und jetzt mußt Du noch so lange warten ... Frau möchte doch immer als direkt haben, oder?!? Ich kann es mir aber schon fertig vorstellen und wenn es dann dekoriert ist ... die Warterei wird sich lohnen.

    Ganz liebe Grüße, Heike

    AntwortenLöschen
  16. Du liebe Andrea....Hihi...Der LKW ist doch NICHT für mich gedacht....sondern für die vielen lieben Kinder, die sooo brav waren und auf Geschenke warten...
    Ich verzichte ganz freiwillig auf Geschenke!!!
    Mein Geschenk ist es, leuchtende kleine Kinderaugen zu sehen.
    Ich wünsche Dir eine kuschelige Nacht.
    Ganz viele Knuddler an die VIerbeiner!!!
    GLG
    ♥-lichst
    biggi

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Andrea...

    Das war ja sooooooooooooo süß von dir...
    aber zuerst muss ich mal schnell was zu deinem Buffet sagen. WUNDERSCHÖN... auch vorher... WUNDERSCHÖN. Ich glaube ich hätte ihn schon fast so belassen, aber ich glaube das er hinterher ein Traumstück wird!

    So jetzt aber mal zu deiner tollen Geschichte.
    Ich musste schmunzeln und es passte so toll.
    Na dann hoffe ich mal das die Küche & Ich auch ganz gute Freunde werden und wir lange & glücklich zusammen kochen & backen... ;-)

    Einen wunderschönen Abend wünsche ich dir.
    Herzlichst Annie

    AntwortenLöschen
  18. Uhuuuu!

    Na sowas, gerade gestern habe ich diesen kleinen Pfupfer mit Flügelchen noch in Händen gehalten, hin und her schwankend, ob ich nun ihn oder das wunderschöne Glaslicht von unseren Eltern mein Eigen nennen wolle.... Und so ists wahrscheinlich richtig- Du Engeli, ich Lichtlein, so solls sein... :-)Ein wirklich süsser kleiner Himmelsflitzer, der sich ja schliesslich auch einmal ausruhen muss, um neue Kräfte zu sammeln ;-)

    Der Stern sieht ja toll aus!
    Und das Buffet wird ganz sicher auch ein Knaller, bis es fertig ist. Hat jetzt schon eine interessante Form!

    Na denn, you bumblesister you, I was very begeistert about your funny Email today...

    Wünsche Dir einen schönen Abend und träum schön!

    Petra

    AntwortenLöschen
  19. Hallööchen liebe Andrea,
    Deine Ruckzuck-Deko sieht echt toll aus, aber das Buffet ist ja d e r Hammer, sag mal, auf den Bildern sieht das echt gut aus, ist das mit dem Ablaugen wirklich notwendig? Mir würde das warten wirklich schwer fallen... wünsche Dir noch eine gemütliche Woche bis dahin
    liebe Grüße Bine

    AntwortenLöschen
  20. liebe andrea,
    ich möchte dir nur schnell für deine lieben worte auf/in? meinem blog bedanken. sie klingen/sind so freundlich ... :O)

    und nun entdecke ich dabei deine schönen sächelchen - der stern ist so besonders, so hübsch.

    der schrank erinnert mich an mein einst mal besessenes büfett - leider, leider ist es altershalber zusammengebrochen - unreparable.
    wir hatten es aber lange jahre in gebrauch.
    zuletzt auch weiß gestrichen ;o) - aber das ist schon ca. 15 jahre her.
    huch, wie die zeit vergeht.

    und nun grüß das kleine engelchen lieb - und dir einen besonderen gruß!
    eine gesegnete adventszeit wünsch ihr dir noch, liv.

    AntwortenLöschen
  21. Hummel-Andreaaaaaaaaaaaaaa !!!
    Gutn Ahmt !
    Nein, ich hab nix im Tee gehabt. Ich ba mir vorhin eine riesige Prtion Gorgonzola (Betonung aufs 2. "o") reingepfiffen und nun hab ich genu energie bis Weihnachten ;-) Soso Du magst also dicke Monster mit Stirnfalten ? Wieso hassu dann keins ? Oder ...ähm...ist wohl Dein Gatte einer derer Gattungen ? *räusper* dann hab ich hier grad nix gesagt :-)
    Morgen hab ich nur einen Termin gen Mittag und dann mach ich Feierabend ! Könnt nämlich glatt wieder schneien bei uns und dann ist mir mein Felix wichtiger als Arbeiten. Was treibst Du so ? Egal was Du vorhast, ich wünsche Dir und den dicken Monstern daheim ein super schönes Wochenende !
    Liebste Unikumsgrüße von Von und Zu.

    AntwortenLöschen
  22. Das ist ja ein Traum von Büffet! Das Warten wird sich lohnen, so schwer es auch fällt! Manchmal ist es halt nix mit 'Vorfreude ist die schönste Freude'. Manchmal will man es halt SOFORT!!

    Reicht Dir das Schaukelpferdchen nach Weihnachten? Ich fürchte, ich schaffe es vorher nicht mehr ... Davon abgesehen wird der Postweg in die Schweiz wahrscheinlich auch länger dauern als 2-3 Tage, oder?

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  23. Liebes Hummelchen, danke für deine Tropfnasenbesserungswünsche! Ich reisse mich heute total zusammen und spreche nicht mittelalterlich, fällt dir das eh auf? Ich wollte dir nur noch deinen Kommentar kurz beantworten: Du hast gefragt, ob wir auch fleissig verkauft haben - ja, also wir haben durchaus einiges verkauft, interessanterweise in meinem Fall eher größere Stücke wie Spiegel, Bilderrahmen, Vasen (und ich bin ursprünglich davon ausgegangen, dass eher Postkarten und Streichholzschachteln weggehen werden...) Aber in "Stundenlohn" darf man den Verkaufserfolg nicht umsetzen (schon gar nicht, indem man Marktzeit und Herstellungszeit kombiniert). Ich betrachte es eher als drei nette Tage mit Freunden, die eben AUCH ein bisschen was eingebracht haben. Besonderen Spaß hatte ich bei den "Zusatzaktionen" wie Margaretes Märchenstunde, Edes Zaubershow, der Geigendarbietung von Elke und Lilli und dem Engerl-Anmalen, bei dem ich ja selber mitgemacht habe. So etwas bringt mir einfach Glücksmomente. Doch ich bin ein mensch, der im "normalen Leben" immer wieder Zeit für sich selbst benötigt, und wenn so ein markt 3 Tage andauert und es abends dann weiter geht (denn einmal waren wir danach mit Freunden essen, ein andermal hatte meine Tochter danach einen Hiphop-Auftritt bei einer Tanzkurs-Weihnachtsshow) geht mir zuletzt dann doch was ab. Aber was soll's, inzwischen fühl ich mich schoon wieder ganz erholt! Slo, und weißt du, was ich jetzt mache? Heute nehme ich ein VANILLE-Bad!!! Küschebü und Knudelbu, trau.mau

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Andrea,
    der Zinkstern sieht einfach toll aus!!!! Und Dein Buffet sieht jetzt schon klasse aus und es soll noch schöner werden???? Ich bin schon richtig gespannt und freue mich auf Fotos!!!!
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes 4. Adventswochenende und ganz liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  25. Hallo liebe Andrea, da hast Du Dir ja ein besonderes Schätzchen angelacht.
    Ich kann mir echt schon vorstellen, wie schön es wird.
    Wünsche Dir viel Freude damit, wenn es mal fertig sein wird.
    Und ein wunderbares 4.Adventwochenende sowieso...glG Luna

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Andrea,
    kann dieses wunderschöne Buffet überhaupt noch schöner werden ? ;-) Ich bin gespannt !
    Wünsch dir einen schönen 4. Advent.
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  27. Da hast Du ja ein Schmuckstück gefunden. Es wird Dich noch einige Stunden Arbeit kosten, aber ich denke das macht Spass und wird super schön.

    Ich wünsche Dir und deiner Familie eine schöne Weihnachtszeit, herzliche Grüsse Melontha

    AntwortenLöschen